Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mind Tricks (Extended Version)

Disarmonia Mundi Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,68 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,89 bei Amazon Musik-Downloads.


Disarmonia Mundi-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Disarmonia Mundi-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Mind Tricks (Extended Version) + The Isolation Game + Nebularium+the Restless Memoirs Ep
Preis für alle drei: EUR 59,66

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (20. Juli 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Coroner Records (Soulfood)
  • ASIN: B00531TONA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 142.377 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Resurrection Code 4:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Mindtricks 3:52EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Celestial Furnace 3:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Nihilistic Overdrive 4:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Parting Ways 4:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Venom Leech and the Hands of Rain 5:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Liquid Wings 4:36EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Process of Annihilation 3:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Last Breed 3:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. A Taste of Collapse 3:33EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Mouth For War 3:54EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Celestial Furnace (Acoustic Version) 1:59EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Ringside Seat To Human Tragedy (feat. Christian Älvestam) 3:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Moon of Glass 5:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Nihilistic Overdrive (Remix) 4:27EUR 0,99  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Schweden? 27. Juni 2006
Format:Audio CD
Zunächst mal, für alle die beim Namen der Band zunächst an mittelmäßige Opern denken mussten: Mittelmäßig ist ein Begriff der mit dieser Band niemals in einem Satz ausgesprochen werden sollte.

Nun gut, das dritte Studio-Album der Italiener... - Halt! Italiener? Das sind keine Schweden? Richtig, diese Kombo kommt, abgesehen von Björn "Speed" Strid (seines Zeichens Frontmann der Band Soilwork - ja ja ja, das sind nun aber wirklich Schweden), aus dem sonnigen Italien. Wo war ich stehengeblieben? Genau, das dritte Studioalbum zeichnet sich durch etwas aus, was mir bei den aktuellen In Flames- und Soilwork-Scheiben leider fehlt: Diese Band schafft es, teils poppige Klänge mit einer Härte zu kombinieren, die das "Death" im Melodic Death-Metal absolut unterstreichen. Die Songs brettern hart und schnell durch die Boxen, überraschen durch guten Cleangesang und überzeugen mit gut gegrowlten Strophen.

Aber gibts denn gar nix zu meckern? Natürlich, natürlich... Das Ganze soll ja nicht so klingen, als würde das Album keine Schwachstellen bieten. Ein winziges Manko, dass allerdings längst nicht so tragisch ist: Die Songs ähneln sich teilweise im Aufbau zu sehr.

Zusammengefasst hat man mit "Mind Tricks" ein Album, dass es Disarmonia Mundi endlich erlauben könnte, in die Riege der großen Bands des Melodic Death aufzusteigen.

Wem also die aktuelle Soilwork zu weich war und wer an der aktuellen In Flames die einzigartigen Melodien vermisst, der sollte sich diese Platte defintitv anhören.

Anspieltipps: Nihilistic Overdrive, Mind Tricks
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Das hat die Band besser gemacht 24. April 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Das vorherige Album hat mehr Spaß gemacht. Hier wird es teilweise etwas breiig! Allerdings würde ich die Band trotzdem weiterempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Das Vorgängeralbum war besser 17. Januar 2011
Von Sascha Hennenberger TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Neues aus Schweden, ähm Italien denn DISARMONIA MUNDI veröffentlichen mit "Mind Tricks" erneut ein außerordentlich gelungenes Album, bei dem wieder einmal SOILWORK Schreihals Björn 'Speed' Strid mit am Start ist, der vor allem bei den Refrains wieder einmal eine Meisterleistung abgeliefert hat. Und wie auch bei der letzten Langrille klingen die Songs hier wie der Hauptbrötchengeber des Sängers, ohne dabei an Qualität einzubüßen. Denn hier wird aggressiver und Thrash angehauchter Melodic Death Metaller obersten Qualitätsniveaus geboten, dessen Atmosphärendichte undurchdringlich zu sein scheint. Schlag auf Schlag reihen sich die coolen Riffs aneinander so dass beim ersten Durchlauf eigentlich keine Langeweile aufkommt. Zwar merkt man dass nach mehreren Durchgängen das ein oder andere Riff etwas gewöhnlicher klingt, aber am Gesamteindruck ändert das nichts. Lediglich der PANTERA Coversong "Mouth for War" wirkt hier doch etwas deplatziert. Kommt vielleicht live sehr gut, aber auf Platte braucht man so was nicht wirklich. Dies lässt eher den Eindruck aufkommen, dass man hier Spielzeit schinden wollte. SOILWORK und IN FLAMES Fans können hier aber dennoch bedenkenlos zugreifen. Ihr werdet bestimmt nicht enttäuscht sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Soilwork auf Urlaub.... 10. Juli 2006
Von N. Rieger
Format:Audio CD
.... nannte ein Freund von mir Disarmonia Mundi mal und hat damit gar nicht so unrecht. Ein verdammt guter Italien-Urlaub.

Die Soilwork-Konnotation kommt natürlich durch Björn Strid zustande, weshalb man schon unbewusst zu Vergleichen neigt. Das schadet Disarmonia Mundi aber keineswegs: Sie können diesen Vergleich absolut bestehen.

Ein bisschen weniger technisch als Soilwork, dafür ein bisschen weniger abwechslungsreich - insgesamt also ein genau so guter Mix wie die Meisterschweden mit guten Arrangements und Konzepten, stimmiger Instrumentalisierung, Strids optimaler Stimme und durchdachter, fließender Komposition.

Hier wird nichts grundsätzlich Innovatives getan, aber, wie ich auch schon das letzte Album bewertete: Ein absolut solides Album. Den einen Stern Abzug gibt's eben aufgrund dessen, dass hier wenig Neues da ist und (wesentlich gewichtiger): die Produktion ist leider ein wenig waschig geraten, gerade in den tiefen Frequenzen. Schade drum, ansonsten hätt ich mich glatt noch zu 5 Sternen durchringen können.

Nichtsdestotrotz meine absolute Empfehlung für jeden, der der Göteborger Schule nicht abgeneigt ist und konkrete Musik mag!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar