Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €9.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tribute to the Gods Import


Preis: EUR 25,69 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 9,24 1 gebraucht ab EUR 4,26

Iced Earth-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Iced Earth

Fotos

Abbildung von Iced Earth
Besuchen Sie den Iced Earth-Shop bei Amazon.de
mit 54 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Tribute to the Gods + Night of the Stormrider-Ltd + Burned Offerings-Ltd
Preis für alle drei: EUR 50,12

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (12. November 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Century Media
  • ASIN: B0000787G7
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 620.415 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Schmidl on 20. April 2011
Format: Audio CD
Die achte CD von Iced Earth läßt beim Titel *Tribute To The Gods* keinen Zweifel aufkommen, es wird ordentlich den Göttern des Metal gehuldigt, natürlich den Göttern aus Sicht von Jon Schaffer.

Cover-Alben lösen immer ein Wechselbad der Gefühle aus, denn meist sind sie ein recht zwiespältige Angelegenheit. Bands befinden sich in kreativen Löchern oder wollen schnelle Kohle machen oder es wird nur einfach mal das Liedgut der *Götter* Eins-zu-Eins nachgespielt, ohne das man eigene Akzente setzt oder setzen will.

Von einem kreativen Loch konnte bei Iced Earth zumindest schon mal nicht die Rede sein, aber neu Akzente konnte man bei den Covers von Kiss, Iron Maiden, Blue Öyster Cult und Black Sabbath auch nicht setzen. Es wurden die Songs lediglich im Stile von iced Earth neu eingespielt. Mehr war das nicht. Die Original-Versionen werden auch weiterhin unerreichbar bleiben.

Dennoch macht diese CD großen Spaß und sei es nur deshalb weil zwei Covers von Blue Öyster Cult enthalten sind, nämlich *Cities On Flames* und *Burnin For You*, die heutzutage nicht mehr zur Allgemeinbildung des Heavy-Metal-Fans zählen. Über die Cover von Black Sabbath und AC/DC möchte ich mich gar nicht erst auslassen, denn Ozzy Osbourne und Bon Scott sich einfach unerreichbar.

FAZIT: aus meiner Sicht eher durchwachsen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Tom on 30. April 2007
Format: Audio CD
Eine Cover CD beachte ich meist mit gemischten Gefühlen, vor allem wen unter den gecoverten Künstlern soclhe dabei sind die ich absolut vergöttere (Judas Priest, Iron Maiden). Keiner der Songs kommt ans Original heran was aber nicht verwundert (Screaming for Vengeance kann eben nur ein Halford richtig singen). Aber die Songs wurden gut gecovert und für ab und zu ist die Scheiblette sehr zu empfehlen. Nicht essentiell aber gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha Hennenberger TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 24. April 2010
Format: Audio CD
Treffender hätte man den Albumtitel eigentlich nicht wählen können, den die Songauswahl besteht wahrlich nur aus Tracks von Götterbands! Einigen dürfte ja dieses Album bereits aus der "Dark Genesis" Box bekannt sein sein, da neben den mittlerweile auch separat erschienenen 3 ersten Alben (in remixter & remasterter Form), sowie dem Demo auch dieses Album dort bereits enthalten war! Vor Urzeiten war auch mal kurz die Rede von einem IRON MAIDEN Tribut Album, aber ich denke mal, dass man die Idee wieder schnell verworfen hat. Stattdessen hat man hier 11 Metal-Klassiker angesammelt, die von ICED EARTH wirklich hervorragend wiedergegeben wurden.

1.) "Creatures of The Night" von KISS:

Ich war eigentlich nie ein sonderlich großer KISS Fan. Zwar hab ich mal ein Konzert einer KISS Tribute Band namens KISSING TIME besucht und besitze auch die "Alive III" CD (gabs mal für 8,- DM bei Müller for Music...), jedoch würde ich allenfalls 5 oder 6 Songs wirklich wieder erkennen. Als ich nun aber "Creatures of the Night" hörte, habe ich mir ernsthaft Gedanken gemacht, ob ich mir nicht doch auch einige KISS-Alben zulegen sollte. Ein genialer Song der ausgezeichnet umgesetzt wurde.

2.) "The Number of the Beast" von IRON MAIDEN:

Oha, ICED EARTH betreten Hoheitsgebiet! Hier kann man es sich bei mir wirklich versauen! Allerdings meistern die Florida-Metaller auch diesen Test mit Bravour, auch wenn der Gesang am Anfang bei weitem nicht so geheimnisvoll klingt wie Bruce Dickinson im Original! Dafür macht man auf musikalischer Ebene wieder einiges wett, auch wenn der Bass mir ein wenig zu arg scheppert, aber da kann ich auch nochmal ein Auge zudrücken!

3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Starchild on 9. Februar 2007
Format: Audio CD
Auf diesem Album gibt es ausschließlich Coversongs zu hören von HIGHWAY TO HELL von AC/DC über THE NUMBER OF THE BEAST von IRON MAIDEN bishin zu CREATURES OF THE NIGHT von KISS. Jeder SOng haut voll rein und übertrifft teilweise das Orginal! Unbedingt mal reinhören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden