EUR 69,00 + EUR 3,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von bcdirekt
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 82,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MM-ComSale
In den Einkaufswagen
EUR 84,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: tomishop - Pizzaöfen und Haushaltsgeräte (Alle Preise inkl. Mwst.)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Pizzaofen Fiesta f.6Pers.
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pizzaofen Fiesta f.6Pers.

von Trebs

Statt: EUR 109,00
Jetzt: EUR 69,00
Sie sparen: EUR 40,00 (37%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch bcdirekt. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 69,00
  • 230 Volt / 1100 Watt
  • Terracotta-Dom
  • 6 Öffnungen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTrebs
Modellnummertrebs 99207
Artikelgewicht8 Kg
Produktabmessungen44,8 x 43,6 x 33,4 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0041GK7KW
Amazon Bestseller-Rang Nr. 41.421 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. Dezember 2010
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

elektischer Pizzaofen für 6 Personen von trebs. Lieferumfang: elektrischer Terracotta-Ofen Ø30cm, 1 Anleitung, 6 Edelstahl-Pizzaheber, 1 Backblech, 1 Teigstecher. Zur Herstellung von 6 Mini-Pizzen in nur ca. 5 bis 8 Minuten.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Greubel am 26. September 2011
Normalerweise schreibe ich keine Rezensionen, doch bei diesem Produkt muss ich einfach.

Die Pizzarette ist wirklich ein genialer Partyspaß. Wir haben schon lange überlegt, ob es nicht auch eine Alternative zu den stetigen Fondue und Raclette Abenden gibt. Jetzt haben wir sie gefunden.
Die Pizzarette ist wirklich super schnell aufgebaut und nach kurzen 10 Min. vorheizen bereits einsatzbereit.
Das beiliegende Teigrezept ist für den Anfang auch nicht schlecht, doch würde ich weniger Hefe nehmen und den Teig dünner als "3 cm" ausrollen.
Eine Pizza backt bei kompletter Ofenbeladung mit allen 6 "Pizza-Löffeln" ca. 7-8 Min.
Die Pizarette macht uns jedenfalls sehr viel Spaß und ist auch für die schnelle Pizza zwischendurch sehr geeignet.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chris am 26. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Wirklich sehr angenehm ist, dass man so zusammen die Pizzen belegen und essen kann und nicht einer in der Küche am Ofen stehen muss, wenn man in der Runde Pizza macht.
Die Pizza wird auch fertig, also der Teig backt ganz durch. Das Problem ist nur, dass die Backzeit knapp 10 Minuten Beträgt. Dadurch sinkt die Qualität einer Pizza, bzw. des Teiges. Der Teig wird in der Regel besser, je schneller er fertig ist.
Wir hatten auch das Gefühl, dass an den beiden Öffnungen, die an die Befestigung der Heizspiralen liegen, weniger Wäreentwicklung ist und hier die Pizzen noch etwas länger dauern.

Für 6 Personen ist meiner Meinung nach auch der Durchmesser des Ofens etwas knapp bemessen, da bei voller Ofenladung die Pizzen außen nicht ganz fertig werden, was man aber durch drehen der Pizzen bei halber Backzeit verhindern kann.
Sinnvoll nutzen kann man den Ofen ca. 1 Stunde, weil bis dahin dann doch der ein oder andere Käserest auf dem Blech liegt, den man dann nicht so einfach im eingeschaltetem Zustand beseitigen kann. Nach der besagten Stunde entwickelt sich dann zunehmend mehr Rauch dadurch.

Mein Fazit:
Nett für Gesellschaftsabende, aber nicht mit Pizza aus richtigem Pizzaofen vergleichbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo Wagner am 21. März 2012
Pro:
-Der Amazon-Preis ist OK für dieses Gerät, es macht einen sehr soliden Eindruck
-Einfacher Aufbau
-tolle Optik
-schnelle Backzeit, wenn man keinen Stress hat können auch ruhig mehr als 6 Personen an einem Gerät ihre Pizzen machen(natürlich nacheinander).
-Leckere, knusprige Pizzen
-meiner Meinung nach richt es zwar hinterher nach Essen im Haus, jedoch nicht so streng wie man es von anderen "Gesellschaftsessen" wie Raclette oder Fondue gewohnt ist.

Contra:
-Die Reinigung der 6 Pizzaschaufeln und des Blechbodens erweist sich als schwierig. Nach der ersten Benutzung waren diese schon gebranntmarkt trotz gründlicher Reinigung. Hier wäre ein anderes Material oder eine Beschichtung wünschenswert. Dafür auch nur 4 Sterne: Der Abwasch gehört nun mal dazu.

Trotz der meiner Meinung nach schwierigen Reinigung kann man den Pizzadome nur empfehlen. Wer ein geselliges Essen mit Freunden oder Familie haben möchte und auf leckere Pizza steht, wird hier gut bedient.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Bühlmeyer am 22. Februar 2012
Habe diese Pizzarette meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt und seitdem mehrfach selbst mitbenutzen dürfen. Die Pizzen schmecken sehr gut (für den Geschmack ist man selbst verantwortlich, aber die Pizza wird von Boden und vom Rand her genau so wie es sein soll, nämlich knusprig!!) und damit ist ein geselliger Abend garantiert.

Ich persönliche würde niemals eine Pizzarette mit nur 4 Pizzaofenöffnungen kaufen, da es sich hierbei um ein "Gesellschaftsspiel" handelt. Finde sogar die Version mit den 6 Öffnungen sehr knapp bemesen, habe aber leider keine Größere gefunden.

Wir haben aus Bequemlichkeitsgründen das erste Mal einen fertigen Pizzateig (für so ein Backofenblech) gekauft...von dieser Erfahrung würde ich euch abraten. Zwar ist ein Ausstecher für die richtige Größe im Lieferumfang enthalten, aber ein selbstgemachter Pizzateig schmeckt wirklich deutlich besser. Rezepte hierfür gibt es bei [...] ;-)

Ein kleiner Tipp von meiner Seite, damit die Pizzen nicht auf den Kellen festkleben...etwas Mehl auf die Unterseite und alles flutscht von der Kelle :-)

Klare Kaufempfehlung auch wenn es eine sehr teure Anschaffung ist.

PS: Experimentiert ruhig...kleine Anregungen gefällig: Mini-Calzone, Pizza mit Käserand, etc.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chriz am 2. März 2014
Verifizierter Kauf
Wer sich noch nicht zwischen dem 4 und dem 6 Personen Gerät entschieden hat: Nehmt das Gerät für 6 Personen, so ist man flexibler. Selbst wenn man mit 3 Leuten isst hat man den Vorteil das man bei Bedarf jeweils 2 Pizzen auf einmal oder zumindest zeitlich versetzt machen kann. Ansonsten ist es eine tolle Anschaffung und auch ein tolles Geschenk. Es macht einfach Spaß und ist 1000x besser als Raclette... Mein Tip: Rollt den Teig in der Vorbereitungsphase in kleine Bällchen, das Ausstechen auf dem Tisch macht einfach keinen Sinn. So bekommt jeder immer wieder kleine Teigbällchen und kann sie dann in der Hand selber zum Pizza-Fladen formen und dann auf seine Pizza-Schaufel legen um sie zu belegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen