wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Cloud Drive Photos Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Travels
 
Größeres Bild
 

Travels

20. Mai 1986 | Format: MP3

EUR 12,69 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 24,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
9:18
30
2
7:46
30
3
8:16
30
4
8:03
30
5
7:25
30
6
6:25
Disk 2
30
1
5:42
30
2
16:20
30
3
5:03
30
4
8:26
30
5
13:35
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1983
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 1986
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: ECM Records
  • Copyright: (C) 1983 ECM Records GmbH, under exclusive license to Universal Music Classics & Jazz - a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:36:19
  • Genres:
  • ASIN: B001SVJVDC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.774 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Mario Maleitzke VINE-PRODUKTTESTER am 14. März 2003
Format: Audio CD
Wenngleich sicher ist, daß diesem Album kein noch so augeklügeltes Wortgeflecht aus sich überschlagenden Adjektiven gerecht werden kann, muß ich hier einiges loswerden:
Es ist das beste Life-Album, das ich überhaupt kenne, und damit logischerweise auch Pat Methenys bestes. Warum? Nun, hier ist es Pat und seinen Mannen - insbesondere ist natürlich mal wieder Lyle Mays an den Tasten hervorzuheben - in einzigartiger Weise gelungen, gegenüber den Original-Studio-Aufnahmen ein zwar eigenständiges aber nicht minder perfekt intoniertes und produziertes Werk einzuspielen. Das beeindruckt umso mehr, wenn man sich die Entstehungszeit (Mitte der 80er) vor Augen führt. Ich bin sonst nicht unbedingt der Fan von Life-Aufnahmen aus der Konserve, weil sie oft den Studioaufnahmen in punkto Qualität nicht das Wasser reichen können und Life eben nur Life erlebt werden kann - insbesondere wenn es um Jazz geht. Meistens trifft das (für mich zumindest) zu. In diesem Fall aber gilt eine klare Ausnahme: Titel wie "Are You Going With Me" und "Phase Dance" sind hier Life wesentlich dynamischer und ausdrucksstärker gelungen als ihre Studio-Gegenstücke.
Es gäbe noch einiges zu dieser Aufnahme zu sagen. Und ich gebe zu, daß möglicherweise in diesem Fall auch etwas Sentimentalität hinzukommt, denn schließlich besitze ich dieses Album bereits seit 16 (!) Jahren. Aber auch andere CD's stehen schon so lange in meiner recht umfangreichen Sammlung, doch keines - und das ist absolut sicher!! - landet immer noch so oft in meinem Player wie dieses herausragende Werk!
Ein absolutes Muß für jeden Pat Metheny Fan!!!!
Kommentar 40 von 42 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Besonders die erste CD dieses Doppelalbums ist eine der besten Aufnahmen, die PMG hervorgebracht haben. Bestes und bekanntestes Stück ist dabei gleich die Eröffnung: "Where are you going with me?".
Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Uli W am 20. Januar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gar nicht so einfach: Musik, die einem gefällt, die ins Herz geht, in den Bauch, zuweilen ins Bein, oft auch in die Hand... solche Musik zu rezensieren, also ein paar treffende Worte zu finden.

Fang ich mal sachlich an: Die CD ist ein Remake einer Doppel-LP aus dem Jahre 1983. 1983! Das sind gute 27 Jahre. Damals war die Quersumme meines Alters 6, genau wie heute. Und genau genommen hat sich an der "Aktualität" dieser beiden Scheiben auch nichts geändert. Das hat 2 Seiten: Eine gute und eine bessere. Die gute ist, dass "Travels" auch heute noch gut klingt. Ich meine das zunächst nur technisch. Es ist für ein Live-Album mit den damalig wahrscheinlich bescheideneren Möglichkeiten elektronischer Aufpeppung klar und transparent. Das mag gewiss auch an den Ansprüchen dieser Band und wohl insbesondere der beiden Frontmen Metheny/Mays liegen. Sie lieben den guten Sound. Ich hatte schon mehrfach das Glück der Pat Metheny Group live zu lauschen. Und es war jedesmal ein akustischer Genuss. Selbst in ehrwürdigen Musiktempeln wie der Laeiszhalle oder der Glocke, die bei elektrisch verstärkten Schallwellen schon mal das Gebälk knarren lassen oder schwammiges Gewummere reflektieren, klang die Musik nahezu perfekt.

Und die Musik an sich? Sound ist ja nicht alles. Die Musik ist typisch für diese Band, nicht nur typisch gut, sondern eben auch erkennbar, leicht zu identifizieren. Ich kenne keine andere Fusion-Gruppe, die diese Bezeichnung (Fusion) derart ausgedehnt hat wie eben diese seltsamen ... naja, ich sag es mal: Genies. Im Kern ist es Jazz, das Drumherum aber reicht von Rock zu Folk, von Schmalz zu Schlager, von Weltmusik zu Filmmusik, von Samba zu Karamba...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
‚Travels' ist nicht nur DIE Live-CD (oder DAS Album) von Metheny, es ist auch eine der besten überhaupt. Es ist alles drauf, es ist frisch und abwechslungsreich. Metheny etabliert sich hier als Größe. Dafür kann es nur 5 Sterne geben.
Kommentar 16 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der Titel und die Bilder auf dem Cover passen perfekt zur Musik auf dieser Doppel-CD. "Travels" ist ein Live-Mitschnitt verschiedener Konzerte der Pat Metheny Group in Nordamerika und Europa aus dem Jahr 1982. Die eindeutigen Highlights auf diesem Album sind (wie auch auch dem Debut-Album "Pat Metheny Group") die Aufmacher "Phase Dance" und "San Lorenzo", sowie das zum Träumen einladende Titelstück "Travels". Man fährt mit dem Auto über endlos lange Landstraßen, Kornfelder ziehen an einem vorbei, der Himmel ist strahlend blau......
Auch auf diesem Album überzeugen Pat Metheny und Lyle Mays durch ihre solistischen Einlagen. Absoluter Leckerbissen: Lyle Mays' Pianosolo auf "Phase Dance". Aber auch Steve Rodby (Bass) und Dan Gottlieb (Schlagzeug) leisten Meisterhaftes. Einziger Punktabzug: während der teilweise etwas langatmigen ruhigen Passagen nerven Nana Vasconcelos' vokalistische Ergüsse etwas.
Ansonsten ein tolles Live-Album! Sehr empfehlenswert.
Kommentar 14 von 16 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Als ich die Travels Mitte der achziger zum ersten mal gehört habe,
erging es mir wie beim Köln Concert von Keith Jarrett
oder Kind of Blue von Miles Davis
Es hat mich fast umgehauen !
auf jedenfall weggetragen und mitgenommen
auf Pat Methenys wahnsinnig schöne Reisen.
immer und immer wieder ~ ~
Und wie das mit Meisterwerken so ist,
"Travels" hat 2013 noch die gleiche Energie,
die gleiche Magie als damals ! danke !

fünf ***** sind zu wenig
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden