Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen5
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Vinyl|Ändern
Preis:27,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. März 2000
Zu aller erst: Cassandra Wilsons Stimme ist ohne Zweifel eine der schönsten die der Zeitgenössische Jazz zu bieten hat. Ich bin allerdings der Ansicht das "Traveling Miles" überbewertet wird. Diese CD ist als Tribut für den großen Miles Davis gedacht, doch außer viel Ehrgeiz bleibt davon nicht viel übrig. Das Zweifelsfrei hochkarätig besetzte Ensemble versucht sich zu sehr in den Vordergrund zu stellen, so das "Travelling Miles" oft dick und unverständlich klingt. Wilson schafft es leider nicht sich in diesem zeitweise sinnlosem "Drauf-Los-Instrumentalisieren" glaubhaft zu Profilieren. Schade, Potential hat sie mehr als genug. Hörenswert, und auf jeden fall als Neuentdeckung zu bewerten, ist Olu Daras Cornet-Spiel in "Run The VooDoo Down". Größen wie Dave Holland, Steve Coleman, Regina Carter und nicht zuletzt Pat Metheny finden sich auf diese CD wieder. Auf jeden Fall gehört haben sollte man Willsons Version von Cyndi Laupers "Time After Time", hier beweist sie ihr ausgeprägtes Geschick für Timeing und Treffsicherheit.
FAZIT: Ein bißchen weniger Gitarre und ein wenig mehr der Traditionellen Konstellation Vocal, Piano, Bass und Drums hätten hier sicherlich gut getan. Aber schon wegen "Time After Time" sollte diese CD in keiner Sammlung fehlen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2000
Die Musik von Miles Davies erklingt in neuer und oft überraschend rockiger Instrumentierung. Hervorragende Musiker schaffen einen entspannten und faszinierenden Klangraum, über dem Cassandra Wilson mit ihrer Ausnahmestimme den alten Werken des Trompeters neues Leben einhaucht. "The song sleeps inside you, till you cry it out...".
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 1999
Ich habe selten eine so vielschichtige und spannende CD gehöhrt. Habe sie vor 2 Tagen gekauft und sie hat seit dem meinen CD-Player in Beschlag genommen. Diese CD ist meine erste von Cassandra Wilson und sie macht Lust auf mehr.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2005
Ich habe mir diese DVD-A gestern gekauft. Leider musste ich feststellen, dass die MLP 5.1 Spur sehr eigenwillig klingt. Der Grund ist, dass die Kanäle für rechten Surround- und rechten Front-Kanal vertauscht sind. Das ist insbesondere eindeutig nachzuvollziehen, wenn man die MLP Spur mit dem dts Track vergleicht, der diesen Fehler nicht aufweist.
Die Disc hätte sicher 4 Sterne verdient, wenn dieser fatale Produktionsfehler nicht aufggetreten wäre.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 1999
Gute, empfehlenswerte CD. Die Frau hat eine klasse Stimme, es macht Spass die CD zu hoeren. Jeder Titel birgt immer wieder etwas Neues.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
7,99 €
16,51 €
13,99 €