Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Traumberuf: Busfahrer Taschenbuch – 16. März 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 16. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 15,90 EUR 11,95
1 neu ab EUR 15,90 1 gebraucht ab EUR 11,95
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: epubli GmbH (16. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844219765
  • ISBN-13: 978-3844219760
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 239.535 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim B. am 10. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Okay, ich gestehe - das rezensieren von Produkten übernehme ich nur in Ausnahmefällen.
Meist bin ich ehrlich gesagt einfach zu faul, oder kann es mir nicht ansehen, wie manch einer ein Produkt runterzieht - absichtlich oder nicht.

Legen wir also los:

Zunächst einmal die Frage, wer sich das Buch kaufen sollte ?
Jeder, der sich auch nur ansatzweise für den Beruf des Busfahrers interessiert, eben diesen hinterfragt oder eben mit den öffentlich Verkehrsmitteln unterwegs ist.
Ich vermute, das sich ebenfalls jeder irgendwo in diesem Buch identifizieren kann - sei es als unfreundlicher Fahrgast, "Gefangener" in einer unangenehmen Situation oder einfach als bewundernder Fahrgast, der die geschickte Kurbelei des Fahrers bestaunt.
Zu Letzterm gehöre ich und so fiel mir die Entscheidung nicht schwer, dieses Buch zu kaufen.

Worum geht es ?
Im Grunde recht simpel.
Michael Zamejc beschreibt sehr persönlich, wie er zu diesem Berufswunsch kam, was dafür notwendig ist und wie es sich so lebt, auf Deutschlands Straßen.

Ich bewundere die offene Art und Weise, wie dieses Buch geschrieben worden ist.
Zamejc geizt nicht mit privaten Anekdoten. Aber eben diese machen das Buch zu dem, was es ist.

Was ist das Buch denn ?
Vieles. Es ist unterhaltsam, kurzweilig und abwechslungsreich.
Es gibt interessante Fakten über die Ausbildungsmöglichkeit der Fachkraft im Fahrbetrieb, das alltägliche Fahrerleben im ÖPNV und auch - wie gesagt - viele private Einblicke.
Es hat hier und dort einige Schnitzer in der Rechtschreibung und Grammatik - aber das stört mich nicht.
Zamejc ist halt eine FiF und keine J.K. Rowling.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Altherr Elvis am 4. März 2014
Verifizierter Kauf
das Buch ist ein Muss für jeden Busfan oder jemand der Busfahrer werden will. Ich erlebe fast genau gleich das gleiche Prodzedere wie es der Autor Michael Zamejc beschreibt, sprich wie beschwerlich es ist bis man Busfahrer (egal oder Reise oder Linienbus denn das ist ja fast das Gleiche) wird. Auf unterhaltsame Weise werden diverse Geschichten aus den Alltag erzählt.

Einziger Wehrmutsrtropfen : dass diese Geschichten ein bisschen kurz sind aber sonst sind diese recht witzig.

Weiter stören mich die Rechtschreibefehler die ein guter Verlag meines Erachtens sicherlich gesehen hätte
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bus-Fan am 26. November 2012
Verifizierter Kauf
Michael Zamejc: Traumberuf Busfahrer
Hier schreibt ein junger Mann über die Erfüllung seines Traums, Busfahrer zu werden. Den Weg zur Ausbildung, Lehrjahre, schließlich die Fahrprüfung und dann die ersten Eindrücke als Linienbusfahrer im Beruf, die wie in jedem Job von positiven und negativen Erlebnissen geprägt sind. All das wird ehrlich erzählt und liest sich gut - von grammatikalischen Schnitzern abgesehen, die ein guter Verlag eigentlich hätte korrigieren müssen! Auch hätte das originelle Buch eine bessere Aufmachung in puncto Layout, Fotodarstellung und Druck verdient. Trotzdem lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Justin am 26. September 2013
Verifizierter Kauf
Vorweg sei gesagt, ich war nie der Riesen Fan vom Lesen von Büchern, in meinen Regalen stehen nur die nötigsten Bücher welche ich mal für die Schule benötigte. Für mich gab es vor Kurzem nur 2 Arten von Büchern, einmal die Bücher welche alles sachlich beschrieben mit gefühlten 50000 Stichpunkten und überflüssigen Informationen die kein Außenstehender gebrauchen kann oder eben, solche ausgedachten Bücher mit Drachen und Hexen und all so was. Beide Bereiche haben mich ja mal so gar nicht interessiert.

Über den Blog des Buchautors habe ich dann von diesem Buch erfahren und ich war alleine schon durch den Blog mehr als begeistert, sodass ich mir dies Buch direkt bestellte. Nach gut einer Woche sollte mein Paket mitsamt des Buches also ankommen. Nach der Schule begab ich mich also direkt zur Packstation, um dieses Buch in meinen Händen zu halten. & Was soll ich sagen? - Es ist in meinen Augen perfekt geschrieben, mit vielen Texten welche mich nun noch motivierten nach einer Ausbildung als FiF zu werden. Soll ich ehrlich sein? In meinen Augen ist der Autor ein kleines Vorbild für mich! Endlich ein Buch welches mich direkt anspricht und interessiert.

Für alle, die sich ernsthaft für eine Ausbildung als Fachkraft im Fahrbetrieb interessieren ist das Buch ein MUSS!
Dieses Buch kann man nicht beschreiben, man muss es gelesen haben.

Der Preis von Rund 16€ ist auf jeden falls mehr als gerechtfertigt!

PS: Dies wäre das erste Buch was ich für eine Buchvorstellung in meiner Schule komplett gelesen hätte! :D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Christoph am 3. April 2012
Verifizierter Kauf
Das Buch ist informativ, spannend und läßt sich gut 'einfach so weg' lesen. Viele Situationen habe ich wieder erkannt, oft geschmunzelt, manchmal sogar laut gelacht. So ist es eben, wenn man mit dem Bus unterwegs ist.

Für alle die sich für den Beruf der 'Fachkraft im Fahrbetrieb' interessieren, eigentlich ein Muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden