In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Trapper Geierschnabel: Roman, Band 54 der Gesammelten Werke auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Trapper Geierschnabel: Roman, Band 54 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke)
 
 

Trapper Geierschnabel: Roman, Band 54 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) [Kindle Edition]

Karl May , Euchar A Schmid
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,90  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit liebevollem Schmunzeln beschreibt May seinen Titelhelden, einen jener urwüchsigen Gesellen, die ihm stets besonders gut gelungen sind. Im Zusammenhang mit dem Schicksal der Rodrigandas und den Kämpfen von Präsident Juarez sind weitere spannende Abenteuer zu bestehen.

Die vorliegende Erzählung spielt Mitte der 60er-Jahre des 19. Jahrhunderts.
Bearbeitung aus dem Kolportageroman "Das Waldröschen".

"Trapper Geierschnabel" ist Teil 4 einer sechsteiligen Romanreihe.
Teil 1: "Schloss Rodriganda" (Band 51)
Teil 2: "Die Pyramide des Sonnengottes" (Band 52)
Teil 3: "Benito Juarez" (Band 53)
Teil 5: "Der sterbende Kaiser" (Band 55)
Teil 6: "Die Kinder des Herzogs" (Band 77)

Über den Autor

Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb1912 in Radebeul.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 780 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 448 Seiten
  • Verlag: Karl-May-Verlag; Auflage: veränd. Aufl. (1. November 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007P5L2CS
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #10.340 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Western ohne Shatterhand 1. Februar 2010
Von Marismeno
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
In diesem Teil der Reihe um Doktor Sternau und Schloss Rodriganda springt die Handlung wieder zwischen Mexiko, Spanien und Deutschland, was interessante zeitgenössischen Einblicke in die jeweilige Gesellschaft ermöglicht. Leider ist die Sprache Mays wie in allen seinen Büchern für moderne Leser manchmal etwas umständlich und wuchtig. Trotzdem ein Buch, das ich in meiner Bibliothek nicht missen möchte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sven Harlfinger TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Erzählung ist Teil eines sechsbändigen Romans mit den Bänden Die Pyramide des Sonnengottes (Band 52(, Benito Juarez (Band 53), Trapper Geierschnabel (Band 54), Der sterbende Kaiser (Band 55) und Die Kinder des Herzogs (Band 77).

GESCHICHTE

der skurille Trapper Geierschnabel, ist der Hauptheld diesen Bandes. Dank seiner Hilfe rückt eine Lösung der zahlreichen Geheimnisse die die Rodigandas umgeben in greifbare Nähe. Im Zusammenhang mit dem Schicksal der Rodrigandas und den Kämpfen von Präsident Juarez sind weitere spannende Abenteuer zu bestehen.

KOMMENTAR

May hat hier wiederum tief in die Kiste mit den Utensilien für märchenhafte Geschichten gegriffen, wie sie die Leser der Kolportageromane bevorzugten. Hier finden wir auch erstmals etliche Elemente die uns später in anderen Erzählungen (kauzige Trapper, heldenmütige Indianer ala Winnetou, geheimnisvolle Hinterlassenschaften aus der Atzteken- /Inkazeit) in abgewandelter Form erneut begegnen.

Besonders lesenswert sind Geierschnabels Erlebnisse in Berlin. Insgesamt die beste Folge der Rodiganda Reihe.

WISSENSWERTES

Bearbeitung aus dem Kolportageroman "Das Waldröschen".
Der Roman wurde stark gekürzt und chronologisch sortiert. Basis der Bearbeitung war die Fischer-Ausgabe des Kolportageromans. Dieser Band enthält Auszüge aus den alten Bänden Der Schatz der Mixtekas und Die Tochter des Granden. Die Erstausgabe der Neufassung erschien 1924.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier schreibt ein Fan 30. August 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Wer Karl May liest, der liest ihn eben. Es ist halt nicht jedermanns Sache einen alten Schriftsteller zu lesen. Und schon garnicht einen sogenannten "Jugendschriftsteller." Wer dies glaubt, hat K.M. sowieso verkannt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Karl May 25. April 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Karl May macht immer Spaß zu lesen, er ist einer der besten Schriftsteller der vergangen Jahrhunderte. Die Geschichten sind sehr spannend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Karl May 12. Dezember 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Karl May Sammlung sollte vervollständigt werden. Ich bin doch kein Kritiker von Literatur, aber Karl May ist immer noch interessant.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xada58300)