summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More saison Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Trapped in Perdition (ink... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,78
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Trapped in Perdition (inkl. Bonustrack)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Trapped in Perdition (inkl. Bonustrack)

3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 26. Juli 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 18,99
EUR 6,98 EUR 5,47
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 6,98 3 gebraucht ab EUR 5,47

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Trapped in Perdition (inkl. Bonustrack) + Spread the Fire
Preis für beide: EUR 28,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. Juli 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Noiseart Records (Universal Music)
  • ASIN: B00CWEXUJU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.034 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Catastrophe 4:32EUR 1,29  Kaufen 
  2. Suffering Entities 3:56EUR 1,29  Kaufen 
  3. Forsaken Deity 4:22EUR 1,29  Kaufen 
  4. Profane Path 4:30EUR 1,29  Kaufen 
  5. Defaced Mortality 4:37EUR 1,29  Kaufen 
  6. Rotten Creation 4:00EUR 1,29  Kaufen 
  7. Pharmaceutical Extermination 4:10EUR 1,29  Kaufen 
  8. Symbolic Slaying 3:16EUR 1,29  Kaufen 
  9. Obliteration 4:37EUR 1,29  Kaufen 
10. Abeyant Future (Outro) 2:18EUR 1,29  Kaufen 
11. Depiction Of Demise 4:09EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Fueled by Fire – Aggressiv, böse, schnell und… roh.
Nach ihrem Debütalbum Spread The Fire, das innerhalb der Metal-Szene schon große Wellen schlug, war es am Ende das zweite Album Plunging Into Darkness, das die Band zu einer festen Instanz in der Metalbewegung machte und seine Spuren hinterlies. Jetzt sind die irren Thrasher mit ihrem neuesten Werk Trapped In Perdition zurück.

„Ich würde sagen der größte Unterschied zum Vorgänger war der musikalische Einfluss; wir haben jetzt mehr old-school Death Metal Einflüsse auf der Platte, zusammen mit spätem 80er und frühem 90er Jahre Thrash Metal. Ich finde, es ist definitiv ein großer Schritt nach vorne seit Plunging Into Darkness“, sagt Sänger und Gitarrist Rick Rangel.
Kein Wunder, wurde das Album doch gerade dort aufgenommen, wo Death Metal seine eigentliche Wiege hatte und etliche Bands Erfolge feiern konnten: Florida. Man ging zusammen mit Produzent Erik Rutan (Hate Eternal) und hämmerte die Platte ein. „So ein fantastischer Typ, und jetzt ein guter Freund von uns. Er hat uns eine Menge beigebracht und uns den Arsch aufgerissen im Studio. Genau das, was wir wollten. Es gibt immer Platz für eine Menge Ideen und wir hatten tonnenweise davon.

Rezension

'Combine good old Bay Area-Thrash Metal with modern day hate! FUELED BY FIRE resurrect the spirit of Thrash Metal`s glory days! They kill total destruction!' --Mille/KREATOR

'This is a true dynamite! Speed, aggression and killer riffing. This is Bay Area and it's still alive!' --Nick, SUICIDAL ANGELS


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. David am 1. August 2013
Format: Audio CD
...haben Fueled By Fire den Sprung in die nächsthöhere Liga. Nachdem ich von Ihrem letzten Album "Plunging Into Darkness" ziemlich überrascht war traute ich dieser Band mit diesem Album den Durchbruch zu. Etwas eingängerige Refrains, ein paar bessere Soli (auf der zweiten Gitarre), ein fetterer Sound und etwas mehr Abwechslung, eben eine typische Weiterentwicklung und man hätte wahrscheinlich echt was reissen können.

Doch von vorne:
FBF haben für mich bessere Riffs als so manch altgediente Helden. Die pure Energie ist auf 100% und für mich gehören sie zu den besten Thrash Bands der neuen Generation. Und was die (Lead)Gitarren angeht gehen sie mit "Trapped.." auch einen gewaltigen Schritt nach vorne aber der grösste Fehler war wahrscheinlich mit Eric Rutan zusammenzuarbeiten. Der Sound ist so erbärmlich schlecht man mag es nicht wahrhaben wollen. Die Bassdrum ist viel zu leise und alles klingt so dumpf wie wenn man einen Teppich über die Lautsprecher hängen würde. Heutzutage wo jeder 13 jährige bessere Demos im Wohnzimmer aufnehmen kann gibt es hierfür keine Entschuldigung.
Musikalisch bauen FBF auf "Trapped..." vermehrt Death Metal Riffs in Ihre Songs ein. Gleich beim Opener erkenne ich sofort paralellen zur "Spiritual Healing" von DEATH was mich zwar nicht weiter stört aber dennoch wieder zeigt das ein Album das 23 Jahre auf dem Buckel hat soundtechnisch um ein vielfaches (!) fetter und präzieser aus den Boxen knallt.
Nach mindestens 10 durchläufen und wirklich vielen geilen Riffs muss ich nach ende der Platte trotzdem etwas mit den Schultern zucken denn es ist nicht wirklich viel hägengeblieben. Zu ähnlich die Songs, zu monton die Vocals, zu wenig Hooks...

Fazit: "Plunging.." konnte nicht getoppt werden. Das "wichtige" dritte Album durch ein paar falsche Entscheidungen vermasselt..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tyrell76 am 29. Juli 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Einfach nur geil! Wie alle anderen Alben auch, ist das neue wieder genauso wie man es erwartet: Kompromißlos bis zum Ende! Astreiner Thrash Metal, frei von irgendwelchem neumodische Core-Blödsinn! Pflichtkauf für jeden echten Thrasher!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von True Rock am 5. Dezember 2013
Format: Audio CD
Was soll ich sagen? So, genau so muss für mich Thrash klingen! Oldschool, aber nicht altbacken, hart, roh, aber trotzdem genug Melodie und vor allem A....geile Riffs. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Klar wird hier das Rad nicht neu erfunden, aber das ist auch so was von unnötig. Bin seit dem Debut ein Fan der Band und wurde auch diesmal in keiner Weise enttäuscht. Weiter so, Junge! Satte 5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden