In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Transparent und glaubwürdig auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Transparent und glaubwürdig: Das optimale Online Reputation Managment für Unternehmen [Kindle Edition]

Klaus Eck
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 21,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 21,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,95  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vom Handwerker um die Ecke bis hin zum Weltkonzern: Online-Präsenz ist inzwischen Pflicht für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation. Doch nur wenige deutsche Unternehmen trauen sich das Abenteuer Social Media zu, weil sie Angst um ihre Marke und ihre Reputation haben. Doch noch schneller als Unternehmensinformationen über Produkte, Marken und Angebote verbreiten sich in Facebook, Twitter und in Blogs auch Kritik, Gerüchte und sensible Daten. Mit bösen Folgen: Der Ruf des Unternehmens ist nachhaltig geschädigt. Mit einem Male finden sich die Unternehmen in der Transparenzfalle wieder und wissen nicht, wie sie darauf richtig reagieren.

Klaus Eck weiß, wie der Spagat zwischen Offenheit und Rufwahrung von Anfang an gelingt: durch aktives Online Reputation Management. Mit der richtigen Social-Media-Strategie, passenden Instrumenten und glaubwürdiger Kommunikation gewinnen Unternehmen und Marken das Kundenvertrauen – und natürlich auch Marktanteile.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus Eck ist einer der führenden deutschen Berater in der Online-Kommunikation. Bereits 1995 hat der »PR Blogger« erste Konzepte für Online-Medien entwickelt und realisiert. Blog-Erfahrungen sammelt er seit Anfang 1999 mit einem eigenen Blog. Er publiziert seit vielen Jahren regelmäßig in der Marketing- und PR-Fachpresse und betreibt seit 2004 ein eigenes Online-Journal namens »PR-Blogger« , das sich mit Social-Media-Kommunikation befasst. Er ist zudem ein gefragter Social-Media-Experte und Keynote-Speaker. In seinen Fachbüchern »Corporate Blogs« (2007) und »Karrierefalle Internet« (2008) ging er auf Social-Media-Strategien für Unternehmen und Personal Brands ein.

Zu seinen Kunden gehören unter anderem Adidas, BASF, Greenpeace, Ergo Versicherungsgrup- pe, R+V Versicherung, Scout24, Siemens AG, Tchibo, Yello Strom sowie PR-Agenturen und viele mitelständische Unternehmen.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4020 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 369 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3868812644
  • Verlag: Redline Verlag; Auflage: 1. (16. August 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006OUAZQE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #208.619 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Klaus Eck ist Geschäftsführer und Gründer der Eck Consulting Group. Seit mittlerweile mehr als 18 Jahren berät er Firmen bei der Digitalisierung ihrer Unternehmens-, Marketing- und Kommunikationsprozesse. Dazu gehören auch die Optimierung ihrer Online Reputation oder ihres Social-Media-Engagements sowie die strategische Implementierung von Enterprise 2.0.

Seit 2004 betreibt Eck den PR-Blogger und schreibt über die Themen Reputation Management, Social Media Strategie und Online-Kommunikation. Als Jurymitglied ist er aktiv für den Deutschen Preis für Online-Kommunikation und die Pressestelle des Jahres (Bundesverband deutscher Pressesprecher).

Zu seinen Publikationen zählen die Bücher "Corporate Blogs", "Karrierefalle Internet" sowie "Transparent und glaubwürdig".

Der Münchner Unternehmensberater Klaus Eck ist zudem ein renommierter Social Media Experte, Redner und Interviewpartner.

>> http://www.twitter.com/klauseck
>> http://www.pr-blogger.de
>> http://www.eck-consulting-group.de

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vor dem Start in die Social-Media-Welt lesen 1. September 2010
Format:Gebundene Ausgabe
In seinem neuesten Buch bringt Klaus Eck auf den Punkt, wie Unternehmen professionell im Internet kommunizieren können: Mit Transparenz und Glaubwürdigkeit.
Eck skizziert die Chancen und die Fallstricke beim Einbinden von Social-Media-Aktivitäten in die Kommunikationsstrategien von Unternehmen. Zwischen den Zeilen blitzt dabei immer wieder Ecks Credo auf: Erst Nachdenken und planen, dann handeln.
Für viele Social-Media-Aktivitäten gilt: Für den ersten Eindruck gibt es keine oder nur eine sehr teure zweite Chance. Tasächlich geht Unternehmen nach dem Entfachen eines Social-Media-Strohfeuers die Puste aus, wenn sie nach dem Motto 'Erst feuern, dann zielen' starten.
Wer vor dem Start in die Social-Media Welt Ecks Buch liest, spart sich teures Lehrgeld. Ecks beschreibt konkret und kompetent, was funktioniert und warum. Die Tipps und Beispiele sind nachvollziehbar - 'down-to-earth' wie der Bayer zu sagen pflegt ' und machen deutlich: Eck ist Praktiker durch und durch und weiß, wovon er spricht. Damit unterscheidet er sich wohltuend von den Heerscharen selbsternannter Social-Media-Berater, die leichte Beute witternd auf Kundenfang gehen.
Klaus Eck bringt die Inhalte schnörkellos, klar verständlich und gut gegliedert auf den Punkt. Es lohnt sich, das Buch mehrmals zu lesen.
In seinem Buch 'Karrierefalle Internet' hat Eck mit Fokus auf Privatpersonen beschrieben, welche Vorteile professionelles Online Reputation Management bietet. Ecks neues Buch ist die logische Fortsetzung dieses Themas: Online Reputation Management für Unternehmen.
Fazit 1: Kaufen Sie das Buch, bevor Sie mit Ihrem Unternehmen in die Social-Media-Welt starten.
Fazit 2: Kaufen Sie das Buch, wenn Sie glauben, Social-Media-Experte zu sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie Sie Ihre Online-Reputation positiv beeinflussen 11. März 2011
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Das beste Beispiel dafür, dass sich eine Marke über Social Media erfolgreich aufbauen lässt, ist Autor Klaus Eck selbst. Seinen Rang als Social-Media-Experte hat er sich hart ertwittert und erbloggt. Wer seine bisherigen Texte kennt, wird in diesem Buch auf viel Bekanntes stoßen. Aber das stört nicht weiter, bietet Eck doch geballte Informationen und Tipps mit hohem Praxiswert auf engstem Raum. Gerade wer sich im Bereich Social Media noch nicht besonders auskennt, bekommt einen perfekt aufbereiteten Einstieg in das Thema sowie in die Kommunikationsstrategien und -instrumente, ergänzt um Exkurse zu Krisen-PR und Personalarbeit 2.0. Den Kern des Buches bildet Ecks These, dass man seine Reputation im Internet nur retten kann, indem man sie selbst aktiv gestaltet. Das klingt ein wenig nach Präventivschlag. Die Frage, wie man von sich reden macht, ohne ein Opfer der Transparenz im Internet zu werden, wird aber für alle Unternehmen immer wichtiger - egal ob das Kerngeschäft im On- oder Offlinebereich liegt. Deshalb empfiehlt getAbstract dieses Buch allen PR- und Marketingverantwortlichen, die Social Media für ihr Unternehmen nutzbar machen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation ist heute ohne eine Online-Präsenz fast überhaupt nicht mehr vorstellbar. Überspitzt gesagt hat sogar der Bäcker um die Ecke manchmal bereits ein Facebook-Profil und eine eigene Webseite. Und an allen Ecken und Enden hört man, dass man doch auf jeden Fall mit seiner Firma in den Social Media präsent sein müsse. Dennoch ist die Angst der Unternehmen vor dem Kontrollverlust in den Neuen Kommunikationskanälen nach wie vor groß. Doch gesprochen wird dort über das Unternehmen ohnehin, - egal ob man selbst mitmischt oder nicht. Man kann nicht verhindern, dass über das eigene Unternehmen im Web geschrieben und geurteilt wird. Daher ist ein aktives Online Reputation Management der beste Schutz vor einer ungewollten Rufschädigung oder der Verbreitung von Falschinformationen im Netz.

Klaus Eck, einer der führenden deutschen Berater zum Thema Online-Kommunikation und Betreiber des bekannten PR-Blogger, regt in seinem Buch "Transparent und glaubwürdig - Das optimale Online Reputation Management für Unternehmen" dazu an, sich aktiv auf das Abenteuer Social Media einzulassen. Mit einem gezielten Online Reputation Management kann man Imageschäden vom Unternehmen fernhalten bzw. hat im Falle einer Krise bereits ein funktionierendes Netzwerk an Fürsprechern aufgebaut, über das man gegensteuern kann. Jedoch sollte man sich nicht planlos und ohne Strategie in das "Abenteuer Social-Media-Kommunikation" stürzen.

Klaus Eck holt den Leser zunächst einleitend genau dort ab, wo sprichwörtlich der Hund begraben liegt: Heutzutage ist alles öffentlich, alles transparent.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Best Practice im Web 2.0 13. Juli 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch von Klaus Eck beschreibt sehr umfassend, was Unternehmen tun müssen, um im Web 2.0 anzukommen. Gerade für Firmen, die sich bislang noch nicht auf das Wagnis Social Media eingelassen haben, bietet das Werk einen sanften Einstieg.
Auf Augenhöhe und ohne sich in Fachsprache zu verlieren, erläutert der bekannte PR-Blogger und Agenturinhaber Eck, welche Fragen gestellt werden müssen und welche Tools bei welcher Fragestellung am besten passen. Checklisten mit wichtigen Punkten fassen immer wieder das zuvor besprochene übersichtlich zusammen.
Viele Best Practice - Beispiele geben Ratschläge, wie man es machen könnte und das eine oder andere Mal finden auch abschreckende Exempel Erwähnung, die nicht zur Nachahmung einladen.
Neben der Analyse verschiedener Plattformen werden Markenbotschafter und Influencer genauer unter die Lupe genommen. Wie man sie identifiziert und mit ihnen arbeitet ist ebenso wichtig wie die Umstellung der klassischen Presseseite zu einem Social Media Newsroom.
Weitere Schwerpunkte sind die Krisen PR 2.0, Social Media im Personalwesen, Social Media Monitoring und Social Media Guidelines.
Es gibt kaum Kritikpunkte, außer kleineren Wiederholungen, die aber dadurch zu rechtfertigen sind, dass nicht jeder das Buch linear durcharbeitet.
Da das Werk heute bereits drei Jahre alt ist, sind natürlich ein paar Links veraltet, aber auch das kann man dem Autor nicht vorwerfen.
Ich hätte mich lediglich gefreut, wenn die im Buch genannten in delicious gesammelten Bookmarks zu verschiedenen Themen auch nach der Veröffentlichung des Buches weitergeführt worden wären. Teilweise sind die letzten Links hier aber bereits zwei Jahre alt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden