Transformers: The Dark Sp... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 6,01 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 28,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
In den Einkaufswagen
EUR 33,46
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Cmal2_GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Transformers: The Dark Spark - [Xbox 360]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Transformers: The Dark Spark - [Xbox 360]

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,32 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Xbox 360
  • http://www.web-datenblatt.de/xsltService?method=getDataSheet&iwsKey=7f6e3217-3be5-4d5b-83e5-6867c49a0375&productId=3218164000&customSheet=true&dataSourceType=profile&dataSourceId=f8605ea0-1890-11e4-ad09-00262dc5ef9d
10 neu ab EUR 25,00 7 gebraucht ab EUR 17,05

Wird oft zusammen gekauft

Transformers: The Dark Spark - [Xbox 360] + Transformers: Kampf um Cybertron - [Xbox 360] + Transformers: Untergang von Cybertron - [Xbox 360]
Preis für alle drei: EUR 77,26

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox 360
  • ASIN: B00JEETL3K
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,6 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 27. Juni 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.135 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360

Wenn zwei Welten kollidieren: Erkunden Sie in der Rolle ihrer Lieblings-Charaktere aus dem Film "TRANSFORMERS: Ära des Untergangs" und dem Cybertron-Universum zwei einzigartige Welten, um den Kampf um den Dunkelspark für sich zu entscheiden. Spielen Sie sich auf Seiten der AUTOBOTS und der DECEPTICONS durch ein atemberaubendes Abenteuer.

Features

  • Erleben Sie mehr als den Film: Zum ersten Mal müssen Sie sich sowohl auf der Erde als auch auf Cybertron in einer unvergleichlichen Schlacht um den Dunkelspark behaupten.
  • Über 40 spielbare Charaktere: Unter anderem OPTIMUS PRIME, BUMBLEBEE und MEGATRON.
  • Wechseln Sie jederzeit die Form: Wechslen Sie nahtlos zwischen Roboter- und Fahrzeugmodus.
  • Epische Mehrspieler-Schlachten: Erweiterter Online-Koop-Modus "Eskalation" für 4 Spieler mit neuen, verbesserbaren Verteidigungen und packenden Power-Gegnern.
  • Neues Freischaltsystem: Das Aufstiegssystem erstreckt sich über die Kampagne und Eskalation, um Belohnungen freizuschalten, die in beiden Modi hilfreich sind.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von coffey72 TOP 1000 REZENSENT am 29. Juni 2014
Plattform: Xbox 360
Das beste Spiel dieser Reihe war eben doch "Der Untergang von Cybertron".
Der Dark Spark krankt an Plagiatismus, Einfallslosigkeit und massiven Problemen mit der Steuerung.

Wer noch nie ein Spiel aus dem Transformers-Universum gezockt hat, den wird der Dark Spark nicht wirklich abschrecken, aber im Grunde ist es nur ein uninspirierter Clon von "Kampf um Cybertron". Und das Game gibt es eben enorm viel günstiger.

Ich war so enttäuscht. Ich habe den "Kampf um Cybertron" komplett durch, den "Untergang von Cybertron" habe ich genossen weil es ein Stück bunter und aufgeregter war und dann... Stecker raus, aus die Maus, eine Steigerung ist nicht notwendig wenn sich das Label eh von selbst verkauft.

Auch wenn das Cover bunte Action andeutet, es ist und bleibt eine Mogelpackung.
Dunkel, voller Ruckler, keine neuen Ideen... Ein Shooter wie 1000 andere auch.
Das einzige was wirklich Fun macht ist der Online-Mode der wie ein klassisches Area-Defense Game funktioniert, aber das ist den derzeitigen Preis einfach nicht wert. Immerhin ist es mir den 2ten Stern wert.

Das Hauptspiel ist inhaltlich und optisch eine Vollpleite.
Zuerst einmal kreutzt es die Designs aus den Michael-Bay-Filmen mit den alten Generation 1 Designs der Spiele.
Könnte ja klappen wenn man es gut macht.
Leider sehen die angegelichenen Filmfiguren nicht halb so gut aus wie die Genossen von Cybertron. Die Animation ist auch nicht gelungen. Erinnert Ihr euch an die japanischen Aufziehroboter aus den 80ern mit nem Schlüssel im Rücken?
Nunja, bis auf den Schlüssel gleichen sich die Bilder doch sehr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jon Tomes am 1. Juli 2014
Plattform: Xbox 360
Nach Fall of Cybertron habe ich sehnsüchtig auf die fortsetzung der Story gehofft,
und als endlich ein neuer Teil angekündigt wurde, war ich Feuer und Flamme.

Doch was ist hier passiert?
Ein Crossover zwischen den Transformers Kinofilmen und der alten Generation.
Im Prinzip keine schlechte Idee, doch sie funktioniert einfach nicht.

Die Steuerung und die Grafik ist im Kinofilmuniversum eine Katastrophe,
Die Grafik wirkt fast wie Wii Niveau und die Steuerung ist schwammig ohne Ende.

Sobald es zu der alten Generation wechselt, ist die Grafik auf einmal gewohnt gut
und die Steuerung ok.

Die Story von Fall of Cybertron wird auch nicht wirklich weitergeführt, was der nächste Kritikpunkt ist.
Stattdessen wird eine an den Haaren herbeigezogene Schwachsinnsstory erzählt, die jeden
Transformers Kenner der früheren Generationen das schaudern lehrt .

Was auch nervt, ist das es viele Unsichtbare Barrieren gibt.. So bleibt man schonmal mitten
beim laufen stecken, obwohl es kein Hindernis gibt.

Es gibt einfach zuviele Negative Seiten an diesem Spiel.. von den nervigen sich immer wiederholenden
Sprachsamples in den Kino Universum Leveln mal ganz zu schweigen.
Gepaart mit einer Zwischensequenzauflösung von geschätzer Playstation 1 Grafik.

Ich kann einfach kaum bis keine Positiven Aspekte an diesem Spiel finden, für mich
ist es einfach nur ein Hirnlos zusammengeschustertes Spiel, was rechtzeitig zum Kinostart
fertig werden mußte.

Positiv:

Transformers Lizenz

Negativ

Schlechte Steuerung im Kinouniversum
Schlechte Grafik im Kinouniversum
Nervende Sprachsamples im Kinouniversum
Unsichtbare Barrieren
Schlechte Story
Niedrige Auflösung der Zwischensequenzen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sisch am 1. Juli 2014
Plattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Nun kommt die Fortsetzung zu den High Moon Transformers Spiele- Serie heraus, und seien wir ehrlich: WfC (War for Cybertron- Krieg um Cybertron) war schon richtig gut und FoC (Fall of Cybertron- Untergang von Cybertron) stapelte nochmal ordentlich drauf und das Spielereignis war (zu mindestens für Trransformers- Fans) episch.
Diesem Spiel sah ich von Anfang an misstrauisch gegenüber, dass hatte zweierlei Gründe: High Moon wurde durch Edge of Reaity ersetzt und zweitens verknüpft man diese epischen beiden Spiele jetzt mit Michael Bays Film- Universum, zugegebener Maßen sind die Filme gar nicht so schlecht, aber legen eben weitaus mehr den Fokus auf die Menschen, denn auf die Transformers und ist eben typisch Micheal Bay (also große Explosionen, meist mindest Maß an Plott, teilweise absurder Humor und übermäßiger Patriotismus).

Kommen wir jetzt aber zum Spiel selber: Dark Spark setzt (vermute ich) entweder kurz vor oder im Mittelteil des neuen Filmes an, ohne das aber die Handlung des Filmes integriert wurde, kurz nach der ersten Mission erleben wir eine Rückblende und befinden uns wieder auf Cybertron (dieser Handlungsstrang muss sich chronologisch vor den Ereignissen von FoC abspielen, obwohl Megatron bereits sein neues Design hat- da haben die Entwickler ganz schön gepent), ganz nebenbei hätte mir Optimus alter WfC Design ebenfalls besser gefallen, dass aber nur nebenbei.
Nun denkt man natürlich, die Storys auf Erde (Gegenwart) und Cybertron (Vergangenheit) würden sich gegenseitig versuchen anzutreiben, ganz falsch, den man spielt sich erstmal durch das zusammengestückelte Cybertron, denn die einzelnen Level, Designs der Umgebung und Charaktere usw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360