Gebraucht kaufen
EUR 4,07
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,29 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Transcending CSS - Studentenausgabe (DPI Grafik) Taschenbuch – Mai 2007

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,08
8 gebraucht ab EUR 1,08

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 1 (Mai 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827328381
  • ISBN-13: 978-3827328380
  • Größe und/oder Gewicht: 22,7 x 2,2 x 22,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 898.876 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Als Autorin, Dozentin und Webdesignerin hat Molly E. Holzschlag über 30 Bücher zum Thema Webdesign und Webentwicklung verfasst. Sie wird als "eine der größten Digitalisten“ bezeichnet und zu den 25 einflussreichsten Frauen im Web gezählt. Es besteht kein Zweifel, dass Molly E. Holzschlag eine der amüsantesten und sprühendsten Personen in der Welt des Webdesigns und der -entwicklung ist.

Als leitendes Mitglied des Web Standards Project (WaSP) arbeitet Molly E. Holzschlag zusammen mit anderen Webdesignern und -entwicklern, um die W3C-Empfehlungen umzusetzen. An den Universitäten von Arizona und Phoenix und im Pima Community College erteilt Sie darüber hinaus Kurse für Webmaster.

Während der letzten drei Jahre hat sie für das WebTechniques Magazine die beliebte Kolumne "Integrated Design" verfasst und außerdem ein Jahr als Herausgeberin von WebReview.com gearbeitet.

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Reimann am 3. März 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch richtet sich in Aufmachung und inhaltlich an Designer und zu dieser Zielgruppe gehöre ich als Entwickler im Frontend-Bereich nicht. Ich fand den Titel interessant und die graphische Gestaltung des Buches ist sicherlich sehr gelungen. Erleuchtende neue Einsichten waren für mich allerdings nicht dabei. Die Erwartung, die der Titel bei mir geweckt hatte, wurde also nicht erfüllt. Für mich also eher ein schönes Bilderbuch.
Die Überlegungen zu Workflows + CSS mögen aber für Designer durchaus anregend sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans St. Lorain De Baptiste de la salle am 6. Oktober 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
es geht in dem buch nicht darum css regeln auswendig zu lernen oder gar mit DIVs die alten tabellenlayouts nachzubauen wie es viele webdesigner ja heute handhaben ohne es zu merken. es geht hier darum ein grundlgendes verständnis dafür zu vermitteln wie man webseiten mit css bauen kann, und zwar auf eine art und weise die einfach nur genial einfach und spaßig ist. dieses buch beschreibt wie man seine designs dank css komplett entfesseln kann, es wird einem auf einmal bewusst wie einfach alles ist, so unglaublich einfach das man es sich vorher einfach nicht vorstellen konnte. plötzlich steht die technik der kreativität nicht mehr im weg - im gegenteil, man versteht was sich die leute dabei gedacht haben als sie css und html erfunden haben.

ein augenöffner.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sascha am 25. Februar 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Buch macht wirklich Spass am Lernen.
Praxisnah, inspirierend und ansprechend gestaltet/geschrieben.

Kann ich wärmstens weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen