Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Transcend TS8GSSD25H-M Half Slim 8GB interne Solid State Drive (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA)

von Transcend

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Lieferumfang: Transcend TS8GSSD25H-M Half Slim 8GB interne Solid State Drive
Weitere Produktdetails

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um Speicherlösungen: Lernen Sie alles über Festplatten, SSDs und mehr in unserem Ratgeber Speichern und Archivieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTranscend
Artikelgewicht59 g
Produktabmessungen20,3 x 5,1 x 15,2 cm
ModellnummerANT2405-20000S
Formfaktor2.5 inches
Größe Festplatte8 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-150
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002WE2QTU
Amazon Bestseller-Rang Nr. 16.820 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung59 g
Im Angebot von Amazon.de seit10. November 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tarwin on 17. Oktober 2011
Ich war am Anfang abgeschreckt durch die schlechten Erfahrungen meiner Vorredner, hab mich aber doch zum Kauf entschlossen.

Und ich muss sagen, das Gerät erfüllt genau meinen Bedarf. Billig, gross genug für ein PVR/HT Linux, und kurze Latenzen beim Dateizugriff -> schnelles Booten.

Mein XBMC Live startet dank der Karte innerhalb von gemessenen 8 Sekunden. 16 mit POST.
Für das runterfahren sind knapp 2 Sekunden notwendig.

Für Windows bestimmt ungeeignet, für Linux, und meinen Einsatzzweck spitze. Daher von mir 5 Sterne.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zwickel on 28. August 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe mir zwei davon schicken lassen und diese jeweils mit einem unterschiedlichen Linux-Derivat für einen digitalen Videorekorder installiert.

Beide funktionieren schnell und zuverlässig, beide beherbergen jeweils nur die Systeminstallation, die Daten (Video's) liegen auf einer normalen 2,5 HD.
Auf diese Weise wird nur recht wenig auf die SSD's selbst geschrieben, dadurch sollte es wenig Probleme bzgl. defekter Sektoren geben.

Für mich funktionieren beide SSD's so wie erwartet, große performance Wunder sollte man sich von 8GB SSD Laufwerken nicht erhoffen (trotzdem sind sie schneller als die meisten handelsüblichen HD's).
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von slayer_flo on 3. November 2011
Also ich kann der Rezension von Tarwin zu 100% zustimmen. Auch ich setzte diese SSD als Systemlaufwerk in einem HTPC (HomeTheaterPC) ein. Der HTPC basiert auf einem mini-ITX Board mit Intel Atom 330 Prozessor und ION Grafik und dient zum Abspielen von MP3s/ SD und 720p-1080p HD Videos von meinem WindowsHomeServer über Gigabit LAN. Auch die Boot-/ Shutdown-Zeiten von Tarwin kann ich bestätigen. Das mini-Ubuntu + XBMC + User Daten (zB. CD/ DVD/ BluRay Cover, Themes usw.) belegen z.Zt. ca. 4GB von den auf der SSD vorhandenen 7,45GB.

Vor dieser SSD hatte ich die Corsair CSSD-V32GB2-BRKT Nova 32GB interne SSD-Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA-II) in meinem HTPC verbaut. Trotz der deutlich höheren Datenraten der Corsair SSD (~170 MByte/s read) ist der Unterschied zur Transcend nur minimal. Mit der Corsair SSD war der Bootvorgang ca. 2 Sekunden schneller und das Laden der Film/ Serien Library war vielleicht 1-2 Sekunden schneller, sonst gibts keine Unterschiede.

Ich habe die Transcend SSD mal mit ein paar Tools getestet (unter Windows 7 Prof. 64bit, SSD angeschlossen an SATA II) und wollte eigentlich die Bilder davon bei Amazon hochladen, doch hat Amazon gerade "technische Probleme". Deshalb zähle ich die wichtigsten Ergebnisse hier mal auf:

------------
HD Tune 2.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hammber on 30. August 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese interne Festplatte als Backup für das Image eines XP Betriebssystems bestellt. Der Preis und die Speicherkapazität war für diesen Preis in Ordnung. Leider erfüllte sie nicht meine Erwartungen. Zum einen ist die Schreibgeschwindigkeit für ein XP-Image mit ca. 6 GByte mit 1,5 h zu langsam (wie in vorangegangenen Rezensionen ebenfalls geschildert). Mein Hauptmängelpunkt war aber, dass diese SATA 150 scheinbar nicht korrekt bootfähig ist. Das aufgespielte Image eines Festplattenmanagerprogrammes war somit auf meinem Board nicht lauffähig. Um Transcend bezüglich dieser SSD-Type jedoch zu rehabilitieren muss ich aber sagen, dass die dann nachfolgend von mir bestellte 32 GByte SATA 300 Variante von Transcend meine Erwartungen voll erfüllte (Aufspielen von Daten flüssig und voll bootfähig unter meinem Board).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen