7 Angebote ab EUR 19,95

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 12,86 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Transatlantic - Live in Europe (2 DVDs & 2 CDs) [Limited Edition]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Transatlantic - Live in Europe (2 DVDs & 2 CDs) [Limited Edition]

16 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 47,49 4 gebraucht ab EUR 19,95 2 Sammlerstück(e) ab EUR 29,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Transatlantic
  • Format: Limited Edition
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (DD 5.1 Surround)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: SPV
  • Erscheinungstermin: 4. November 2003
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000C9ZT2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.708 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

DVD 1:
02 Duel With The Devil
03 My New World
04 We All Need Some Light
05 Suite Charlotte Pike Medley
06 Stranger In Your Soul
07 All Of The Above

DVD 2:
DVD Extras

Titelverzeichnis

DVD 1:
Duel with the Devil
My New World
We All Need Some Light
Suite Charlotte Pike Medley
Stranger in your Soul
All of the Above

DVD 2:
Tour Documentary
Shine on you Crazy Diamond
Photo Gallery

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zaphod B. am 13. November 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Lange genung hat man ja jetzt auf die Transatlantic DVD gewartet, dementsprechend gespannt war ich auch. Aber das warten hat sich eindeutig gelohnt. Alleine die Aufmachung ist schon absolut genial, ich habe bis jetzt noch keine Aufmachung gefunden, von der ich sagen würde das sie schöner ist. Aber gut, Der Hauptbestandteil sind die DVDs, und die finde ich nicht minder genial!! Sound und Bild sind sehr gut und das Konzert der um den Pain of Salvation Fronter Daniel Gildenlöw verstärkten vier ist einfach der Hammer!! Die schon oft erwähnte Spielfreude muss ich einfach auch noch mal erwähnen, ich habe selten eine Band gesehen, die ein so leidenschaftliches Konzert abgeben können. Man merkt den Jungs einfach an, dass es musikverliebte Freaks sind, die nichts anderes als Musik im Sinn haben. Und das die Jungs ihre Instrumente beherrschen braucht wohl auch kaum erwähnt zu werden, oder?? Klar, es werden auch Fehler gemacht, aber TransAtlantic ist halt nicht die Stammband der Musiker. Und wenn diese Fehler nur mit einem dicken fetten Grinsen von Neal Morse (der nicht selten über sich selbst lacht...:-) beantwortet werden, dann hey, was solls?(Ich kanns ihnen einfach nicht übel nehmen...) Auch die Dokus finde ich Klasse, wenn auch zugegebenerweise ein Interview nicht schlecht gewesen wäre. Aber die mehr oder weniger miesen Homevideos ausm Tourbus sind doch Klasse und bestätigen nur noch den Eindruck des Konzerts: Da sind Freaks am Werk!! Denen fällt nichts besseres ein als mitten in der Nacht noch Beatles auf ner Akustik-Klampfe zu zocken. Also Fazit: ganz ganz dicke Kaufempfehlung!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Björn von Prollius am 5. November 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dies ist die ultimative Kollektion der ultimativen Prog-Supergroup. In der als Buch sehr schön aufgemachten Verpackung finden sich nebst 20 Seiten mit guten Live-Fotos und ausführlichen Sleeve-Notes der beteiligten Musiker vor allem die zwei DVDs und zwei CDs. DVD1 (bei mir allerdings mit Nr. 2 gelabelt) enthält einen gesamten Konzertmitschnitt von der "Bridge Across Europe"-Tour, nämlich das Konzert in Tilburg, Holland, vom 12.11.2001. Bild und Ton (2.0 und 5.1) sind prima. Ich selbst war auf dem Konzert in Karlsruhe wenige Tage später und fühlte mich gleich dorthin versetzt. Der Bühnenaufbau und die Setlist waren dort identisch, so dass ich nun das Konzert noch mal in Nahaufnahme erleben konnte. Gefilmt wurde von verschiedenen Positionen auf und vor der Bühne. Die Schnitte sind nicht zu rasant, sehr angenehm. Man kann wirklich den Spass in die Gesichter der Musiker geschrieben sehen und ihre Fingerfertigkeit im Detail beobachten.
DVD2 enthält neben einer kleine Fotogalerie und ausführlichen, unkommentierten Ausschnitten von Roine Stolts Backstage-Videokameraaufnahmen von der Tour noch die Live-Aufführung von "Shine on you crazy diamond" bei der NAMM-Show am 20. Januar 2001 in Los Angeles - ein schönes Schmankerl, zumal das Stück auch auf einigen Konzerten in Europa als Zugabe gespielt wurde.
Auf den beiden CDs verteilt findet sich ebenfalls das Tilburg-Konzert (ohne Shine on...), insgesamt 6 Stücke mit 140 Minuten Spielzeit. Die Audioqualität ist prima, die Produktion klar und gut gelungen; die Live-Atmosphäre kommt gut, aber nicht zu aufdringlich rüber.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wojos am 2. März 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
.
Wenn eine Band tourt gibt es natürlich die obligatorische Live-CD, und wer ein Fan ist kauft sie auch. Alle anderen können sich fragen: "Brauche ich die Live-Aufnahme, wenn ich die Studio-CD schon im Regal habe?" Für Transatlantic gibt es die eindeutige Antwort: "Jaaa!"
Was insideout mit diesem Doppel-Doppel-Pack herausgebracht hat, ist vom Feinsten. Schon rein äußerlich ist dieser Digipack gelungen. Statt einer Platikhülle hält man ein schön gestaltetes Büchlein, mit vielen Bildern und Widmungen der Musiker in den Händen. Der einzige Wermutstropfen (eigentlich nur ein Tröpfchen) gleich vorweg: Bei der DVD-Technik hat's irgendwie nicht so richtig geklappt: Der 5.1-Surround-Ton muss über die Fernbedienung des DVD-Players eingestellt werden - das allerdings klappt. Und schon ist man mittendrin in einem hervorragenden Konzert!
Es ist ein Augen- und Ohrenschmaus den Herren Stolt, Trewavas, Portnoy und Morse, sowie Gildenlöw (der sich als Gastmusiker brav im Hintergrund hält) zuzusehen und vorallem zuzuhören. Spielfreude und Spielwitz ziehen sich bis zum Ende des Konzerts durch. Die Musik in allen sechs Kompositionen ist abwechslungsreich und spannungsvoll. Es ist immer wieder faszinierend wie die Musiker - bei noch so vertrackten Arrangements - punktgenaue Einsätze und präzises Synchronspiel demonstrieren. Und gerade wenn man denkt: "Nun sind sie musikalische entrückt, haben sich vor lauter Begeisterung "ver-spielt"", taucht plötzlich wieder das Titelthema auf - und sei es als Bassline oder gar von den Drums.
Überhaupt der Drummer: Mike Portnoy zeigt hier, dass er für mich zu den größten seiner Zunft gehört.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden