Gebraucht:
EUR 29,86
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Trance Nation 2
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Trance Nation 2 Box-Set


Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 gebraucht ab EUR 26,70 1 Sammlerstück(e) ab EUR 26,37

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (4. Mai 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Clu (Edel)
  • ASIN: B0000075QF
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 175.712 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 10. Februar 2004
Format: Audio CD
YES!!! Das waren noch Zeiten! 1994 war alles noch bunt, grell und noch verrückter als heute, 2004. Ich hab' mit Freuden festgestellt, dass es diese Compilation immer noch gibt und das kann ich nur unterstützen, indem ich eine Rezension schreibe. Eigentlich lässt sich diese Trance Nation nur mit dem Attribut "KLASSIKER" überschreiben, denn es gibt kaum Tracks, die nicht in die Annalen der elektronischen Tanzmusik eingegangen sind, als da wären: "Dreams" von Quench, "The Mystic Culture" von (damals noch DJ) Hooligan, "Ready to flow" von Nikolai, "Time Slip (Lost in Space)" von Spacefrog, "Burning Phibes" von Infrequent Oscillation...
Füt meinereiner, der seit 1990 sich im Universum elektronischer Musik aufhält und auch alle Veränderungen und Neuentwicklungen mitgemacht hat ist diese Mix-Compi so etwas wie eine Erinnerung an die "gute, alte Zeit". V.a. der Megamix von Jens Mahlstedt gehört in meine persönliche Liste der besten Nonstop.Mixes aller Zeiten. Ich erinnere mich noch, wie ich die CD bei einem Feund zum ersten Mal in den Händen hielt und völlig geplätte war von der Energie, die sie verströmt. Das ist bis heute nicht anders. Wer einen Rückblick auf die erste Zeit von Trance machen will, sollte sich diese CDs zulegen. Ihr werdet es nicht bereuen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Händler Lars am 18. Januar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die zweite Trance Nation, die ebenso wie der Vorgänger 1994 erschienen ist, bietet wieder Club Tracks Perlen. Trance, wie wir es heute kennen, ist es nicht ganz, denn diese Tracks haben sehr viel mehr Kraft, treiben vorwärts und stehen im Widerspruch zum Einheitsbrei der heutigen Zeit. Kaum zu glauben, dass das alles schon 16 Jahre auf dem Buckel hat.

Die Auswahl der Tracks ist wiedermal mehr als gelungen. Dreams, Ready To Flow, Time Slip, Mystic Culture und Burning Phibes haben die Hallen zum Beben gebracht. Ich sagen nur reinhören und man versteht sofort wieso. Die Tracks sind nicht gekürzt und die Auswahl der Mixe ist grossartig.

Diese CDs sind ein Stück Geschichte und deren Tracks geben einen kleinen Einblick in langen, kraftvollen und durchtanzten Nächte der 90er.

CD 1
----
01 Quench - Dreams (Extended Mix) 6:12
02 Nikolai - Ready To Flow 5:03
03 Astronuts - Voyager 5:40
04 Beyond - Opus (Velvet) 5:43
05 Space Frog - Time Slip (Original Version) 7:02
06 Nico - Darkstar (Midnight Mix) 4:59
07 Capricorn - Harakiri (Secret Drum Version) 7:50
08 Brainwave - Feel It (Clap Mix) 5:45
09 Community Feat. Fonda Rae - Parade (Waiting For Spring) 5:16
10 Chasechemui - Amun (The Dancing Shamen Remix) 6:33
11 A.D.S.R. - Obsession 4:49

CD 1
----
01 DJ Hooligan - The Mystic Culture 6:09
02 Infrequent Oscillation - Burning Phibes 7:12
03 DJ Joe T. Vannelli Feat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von manu am 22. Juli 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
wenn man frühen Elektro / Techno mag. Ja, ich mag auch diese Musiksparte immer noch wenn es sauber (nicht lieblos) produziert wurde, einen gewissen künstlerischen Aspekt in Vielfältigkeit und Einfallsreichtum offenbart und dazu tanzbar ist.

Genau das ist für mich der Wert dieses Klassikers. Höre ich mir im Vergleich dazu irgendeinen Genere-Sampler der letzten Jahre an, so sind die Sounds über die CDś hinweg recht einheitlich zu dem jeweilig angesagten Discotheken/Club Sound. Einheitliche Beats, meist Liedfetzen irgendeines Liedes der Charts aktueller oder 80er- Top 10 untergemixt und zwischendurch zum Refrain-Remix dann eine gesoundete Elektro-einlage. Standard-Muster der Musikproduktion am Computer der letzten Jahre eben, wie diese schon durch Talla, Warmduscher.. ect vor etwa 10 Jahren eingeleitet wurden.

Bei den alten TranceNation CDś ist das noch anders, die Scheiben zeigen noch Vielfalt unterschiedliche Machart von einzelnen DJś auf, die zum Teil nur wenige Tracks als Eigenproduktion veröffentlicht haben und ansonsten eher noch am bunten zusammenmischen und umgestalten Freude hatten. Mehrschichtige Flächen im Liedaufbau, eigenwillig eingebrachte Ideen und groovende Basslines die nicht nur aus einem ca 130 bpm Geklopfe bestehen. Die CDś bleiben dadurch im Vergleich zu vielen anderen Musikträgern meiner Ansicht nach immer wieder hörbar und Abwechslungsreich, selbst nach über 10 Jahren. Ein Merkmal, welches ich auch nicht besonders vielen "Handgemachten" Musikgruppen nachsagen möchte. Vom Elektronischen Bereich ganz zu schweigen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zwockel am 20. Dezember 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieser Sampler ist ein super Brett dass einen in die Startzeit des Techno und des Trance zurück katapultiert. Musik mit viel Phantasie, dass man von der heutigen Titel nicht mehr behaupten kann. Es war eine supergeile Zeit und schön das sie gewesen ist. Titel mit eingängiger Melodie die einen in Partyrausch bringen ohne Hilfsmittel. Gebe den Sampler nicht mehr her.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen