Trainspotting 1995

Amazon Instant Video

(127)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

Mark Renton ist ein Junkie. Ohne festen Job dreht sich sein Alltag einzig und allein um die Beschaffung der nächsten Dosis Heroin. Seine Freunde Sick Boy, Spud und Begbie sind ebenfalls den Drogen verfallen. Selbst gelungene Entzugsversuche und das Schulmädchen Diane können Renton nicht auf Dauer von seiner Sucht befreien.

Darsteller:
Dale Winton
Laufzeit:
1 Stunde 33 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Trainspotting

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama
Regisseur Danny Boyle
Darsteller Dale Winton
Studio NBC Universal
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

78 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ramon Rodriguez on 21. Dezember 2012
Format: Blu-ray
War auf dem limitierten 2-DVD Definitive-Edition Steelbook noch die ungekürzte, britische Originalversion enthalten, so "beglückt" uns Universal bei dem limitierten Blu-ray Quersteelbook nun mit der mehrfach zensierten, amerikanischen R-Rated Fassung von Trainspotting!

So ist z. B. die Nadeleinstichszene durch einen veränderten bzw. gezoomten Bildausschnitt entschärft (man sieht den Einstich nicht mehr) und die Sexszene wurde so umgeschnitten, dass man das Geschehen nur noch aus dem OFF hört, während die Kamera auf ein TV-Gerät hält, wo gerade ein Fußballspiel läuft!

Zudem kann man den Film im O-Ton nur noch mit fest eingeblendeten, deutschen Zwangsuntertiteln schauen und das Bild der Blu-ray ist allgemein längst nicht so gut, wie man das von einem noch gar nicht so alten Film erwarten könnte. Es wurde allzu offensichtlich massiv auf Filmkorn gefiltert, was zu einer sichtbaren Weichzeichnung bzw. Unschärfe führt. Außerdem ist der Bildstand an mehreren Stellen unruhig. Das alles war bei den Universal Erstauflagen-DVDs nicht so!

Noch ein Ärgernis: Es fehlt ein Extra der 2-Disc Definitive-Edition! Nämlich der ca. 6-minütige Beitrag "Hinter den Kulissen: Injection Scene", wo es eben genau um die in der R-Rated Fassung zensierte Spritzenszene geht. Dieses Extra wurde offensichtlich absichtlich weggelassen, damit vielleicht der ein oder andere Käufer die Zensur im Film nicht bemerkt!

Eine Frechheit von Universal dem Kunden so etwas als offizielle Kauf-Fassung auf Blu-ray vorzusetzen! Unglaublich, wie man ausgerechnet bei einem Ausnahmefilm wie Trainspotting geprellt wird! :(
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerd Winter on 12. Juni 2012
Format: Blu-ray
Der Film selbst ist geil, ein Klassiker der 90er (wie auch der Soundtrack zum Film) aber weltweit enthalten alle Blu-Ray Versionen von Universal nur die amerikanische R-Rated Version (auch wenn es in der OFDB noch niemand eingetragen hat). Bei uns lief der ganz normal und ungekürzt im Kino.

Zudem ist der Transfer des Bildes nicht optimal. An zumindest einer Stelle (bei 08:13 - 08:27) "wackelt" das Bild (ich hoffe, ich tue da Universal nicht unrecht und die "hüpfende Hauswand" war ein Stilmittel des Regisseurs?), auch sonst ist man von Referenzwerten weit entfernt.

Dazu gibt es noch dt. Zwangsuntertitel, falls man den Film im Original schauen möchte. Gerade das Schottisch der Akteure ist nämlich im Original absolut hörenswert, selbst englische Untertiel würden da nicht so ablenken, wie die zwangsweise eingeblendeten Deutschen.

Und ja, ein wenig vom Bonus der 2 DVD Edition fehlt auch. Dafür ist ein Platz im eigentlich schicken Steelbook für eine weitere Disk freigeblieben. Offenbar war man ursprünglich geneigt, eine Bonus-DVD noch beizulegen, hat sich aber umentschieden.

Fazit: Ein Release, wo es an mehreren Stellen hakt und so zumindest den Liebhabern von Filmen in der originalen Kinoversion aufgrund der Rated Fassung wohl keinen Spaß macht.

Warum gerade Universal so lieblos mit dem Backkatalog umgeht, wird mir immer ein Rätsel bleiben.

Bei mir ersetzt die Blu-Ray die sowieso unbrauchbare Erstauflage-DVD von Alligator/Laserparadise (gar kein O-Ton und mieses Bild). Vermutlich ist der eine oder andere aber mit der DVD Edition von Universal besser bedient (akzeptables Bild, O-Ton ohne Zwangs-Subs, auf der limitierten Doppel-DVD auch massig Extras auf DVD 2 gewesen).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bastian Bechtel on 26. September 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich bewerte an dieser Stelle nicht den Film, sondern die Veröffentlichung genau dieser Version. Geschnittene Fassung, wenn das nicht schon schlimm genug wäre, wird man dazu gezwungen eine Untertiteleinblendung zu Ertragen. Im Hauptmenü ist die Auswahl im O-Ton garnicht vorgesehen, auch lassen sich nach dem Filmstart keine weiteren Einstellungen mehr vornehmen.

Sehr traurig, wenn man bedenkt, dass man hier 13 Euro für eine so minderwertige Veröffentlichung ausgibt und danach doch gezwungen ist sich den Film in einer aktzeptablen Fassung anderweitig zu organisieren. Für mich als Blu Ray disc Sammler ein ganz dickes Minus an dieser Stelle.

Der Film ist absolut Top!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Colina on 25. April 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Superfilm, was für eine Geschichte - wenn nicht der beste Film überhaupt, intelligente Unterhaltung: böse und sarkastisch, drastische Bilder, heftige Szenen ohne Atempause, deutliche Sprache, knackiger Text (das Beste und Originellste, was ich an Voice-Over kenne), wunderbare, sehr engagierte Darsteller, die eine Menge auf sich nahmen und ihr ganzes Können ausspielen (zB Rentons - McGregors- ausgiebige Entzugsszene), tolle Regie.

Wiedermal sahen sich die Macher und Darsteller der Kritik von Mahnern ausgesetzt, der Film sei Pro-Drugs.
Dazu sei gesagt:
1. (wiedermal) es ist ein Film und kein UNHO-Programm
2. die schrecklichen Bilder zeigen eigentlich das Gegenteil von "pro"
3. der Film wird niemanden verleiten können, der kein Problem hat, genau wie umgekehrt

Nachsatz: mittlerweile gibt es die Limited Edition, die endlich die Original-Sprache enthält. Nicht, dass man die ohne Hilfe verstehen könnte, nein, zumindest nicht als "Nur-Englisch-Sprecher". Ich empfehle trotzdem, gleich diese Version zu kaufen, denn der Film gehört einfach in diese Gegend und funktioniert dort noch besser. Eben die Sprache macht dies klar. Der Film ist noch besser, ncoh authentischer, die Figuren deutlicher, krasser, böser und Begbie wechselt von unberechenbar wütend zu furchterregend. Es ist einfach das Original. Außerdem ist auf der SE einiges an Zusatzmaterial, Interviews und Audiokommentaren, das weiteren Einblick liefert. Wovon ich bei diesem Film einfach nicht genug bekommen kann.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen