Kunden diskutieren > Forum: Loud

Trackliste


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.10.2010 15:24:47 GMT+02:00
Frank Wüst meint:
Kennt schon jemand eine Trackliste mit Titeln die schon feststehen, ausser Only girl und whos that chick vielleicht?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2010 19:03:19 GMT+02:00
Nicole Gerke meint:
fest steht der track "What's my name" feat. Drake.
auch soll ein track mit nicki minja drauf sein.

Veröffentlicht am 18.10.2010 22:34:57 GMT+02:00
Billy meint:
Folgende Songs stehen definitiv fest, und wurden auch von DefJam's CEO L.A. Read bestätigt:

01. S&M
02. Only Girl (In The World)
03. What’s My Name?
04. Cheers
05. California King (Bed)
06. Raining Men
07. Fading Away
08. Man Down (feat. Nicki Minaj)
09. Love The Way You Lie Part II (evt. feat. Eminem)

What's My Name wird es als Bonus Song mit Drake geben, S&M wird nach Only Girl & What's My Name die 3. Single. Was nun mit Who's That Chick ist, steht nicht fest, da David Guetta kürzlich auf einem Konzert meinte das es SEINE nächste Single sein wird...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.10.2010 13:28:21 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 19.10.2010 14:33:56 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 21.10.2010 16:46:00 GMT+02:00
Basti meint:
Who's that chick wird auf den Album definitiv nicht vertreten sein. Ein Kartoffelchipshersteller bot in seinen Produkten Codes an, mit denen man Zugang zu den Musikvideo von Who's that chick gelangt. Mittlerweile ist das Video auf vielen Videoportalen hochgeladen worden.

Veröffentlicht am 22.10.2010 15:14:54 GMT+02:00
Billy meint:
Richtig, Who's That Chick wird, wenn überhaupt, auf der Deluxe Version sein, auf der normalen nicht, da der Song nun als neue David Guetta Single bestätigt wurde, und auf seinem Remix Album "One More Love" enthalten sein wird.

Veröffentlicht am 24.10.2010 02:46:51 GMT+02:00
Billy meint:
Diese Tracklist wurde nun von Rihanna's offizieller Facebook-Seite gepostet:

1. S&M
2. What's My Name? Feat. Drake
3. Cheers (Drink To That)
4. Fading
5. Only Girl (In The World)
6. California King Bed
7. Man Down
8. Raining Men Feat. Nicki Minaj
9. Complicated
10. Skin
11. Love The Way You Lie (Part II) Feat. Eminem

Fehlen nur irgendwie immer noch Songs:
1. Straight Up Beautiful/Scared of Beautiful (von Rihanna selbst genannt)
2. der Song mit Katy Perry (von Darkchild produziert)

DefJam will ja nächste Woche die Tracklist veröffentlichen...mal gucken was nun bei raus kommt...
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Diskussion:  Forum: Loud
Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  7
Erster Beitrag:  18.10.2010
Jüngster Beitrag:  24.10.2010

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Loud
Loud von Rihanna (Audio CD - 2010)
4.2 von 5 Sternen   (109)