oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

"Träumen Sie in Farbe?": György Ligeti im Gespräch mit Eckhard Roelcke [Gebundene Ausgabe]

György Ligeti , Eckhard Roelcke
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

10. März 2003
Kurz vor seinem 80. Geburtstag am 28. Mai 2003, zwischen Komponieren und Proben, erzählt der vielfach ausgezeichnete Komponist György Ligeti, der immer auch ein politischer Kopf war, dem Musikwissenschaftler Eckhard Roelcke seine abenteuerliche Lebensgeschichte und spricht über Musik und Politik, über Zeitgeschehen und Architektur, über Ideen und Begegnungen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

"Träumen Sie in Farbe?": György Ligeti im Gespräch mit Eckhard Roelcke + György Ligeti: Eine Monographie
Preis für beide: EUR 57,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • György Ligeti: Eine Monographie EUR 38,00

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Paul Zsolnay Verlag (10. März 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3552052283
  • ISBN-13: 978-3552052284
  • Größe und/oder Gewicht: 22,6 x 14,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 602.275 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswertes Buch trotz einiger Schwächen 18. März 2003
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch beinhaltet die musikalische Biographie Ligetis in Form eines Interviews. Der Titel "Gespräch" ist irreführend, da es in erster Linie Ligeti selbst ist, der redet.

Die inhaltliche Gliederung des Buches ist dabei nur stellenweise gelungen. Während man ca. fünfzigmal lesen kann, dass Ligeti die Architektur des Berliner Bundeskanzleramts grauenvoll findet, erfährt man zu seinen Werken wenig und erst recht wenig Neues. Interessant zu lesen ist allerdings, wie Ligeti die Nazizeit, den 2. Weltkrieg und den Stalinismus überlebte. Auch sein musikalischer Werdegang und seine Meinung zur Musik anderer Komponisten sind interessant zu lesen. Letztere erscheint mir stellenweise allerdings überraschend undifferenziert, ebenso wie seine zahlreichen Aussagen zur Architektur.

Insgesamt vermittelt das Buch den Eindruck von einem Mann, der sich (mit Recht) über ein mangelndes Selbstbewusstsein keine Sorgen machen muss, der über eine ausgesprochen breite Bildung in allen Bereichen verfügt, in seiner eigenen Rede aber trotzdem weit weniger überzeugend wirkt als in seiner (großartigen) Musik.

Alles in allem handelt es sich trotz einiger Schwächen sicherlich um ein lesenswertes Buch für jeden Musikliebhaber.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar