42/Träume Vom Schnei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • 42/Träume Vom Schneiden
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

42/Träume Vom Schneiden

14 Kundenrezensionen

Statt: EUR 11,99
Jetzt: EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,02 (25%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
61 neu ab EUR 6,59 1 gebraucht ab EUR 7,70

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

42/Träume Vom Schneiden + 43/Fern Von Allen Tiefen + 44/die Ewige Nacht der See
Preis für alle drei: EUR 26,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Mai 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Decision Products (Sony Music)
  • ASIN: B00JRLMYTI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.109 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 01 5:08EUR 1,29  Kaufen 
  2. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 02 4:43EUR 1,29  Kaufen 
  3. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 03 6:54EUR 1,29  Kaufen 
  4. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 04 5:27EUR 1,29  Kaufen 
  5. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 05 7:21EUR 1,29  Kaufen 
  6. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 06 9:32EUR 1,29  Kaufen 
  7. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 0711:33Nur Album
  8. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 08 9:43EUR 1,29  Kaufen 
  9. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 09 5:18EUR 1,29  Kaufen 
10. 42/Träume vom Schneiden - Kapitel 10 3:35EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Inhalt der Hörspielserie ist die Geschichte des Taxifahrers Steven Burns, der eines Tages von einem geheimnisvollen Fremden, der sich selbst Bakerman nennt, dazu gebracht wird, sich als Detektiv eines mysteriösen Falles anzunehmen. Bisher lässt sich erkennen, dass die Suche nach Unsterblichkeit das zentrale Motiv der Serie ist. Daneben existieren noch weitere ungelöste Rätsel, wie die Identität von Mr. Bakerman oder dem Verschwinden von Stevens Bruder Daniel vor dem Beginn der Serie.

Inhalt Folge 42:
Die Luft war ungewöhnlich warm und voller Asche, ... die sich als fauliger Pelz unter ihren Gaumen festsetzte. Es gab Risse und Löcher im Boden, aus denen ein unverständliches Wispern zu ihnen empor drang.
Das Labyrinth aus abgesackten Häuserresten, die wie versteinerte Nester über ihren Köpfen hingen, rief die Vorstellung einer gespiegelten Stadt hervor.
Vancouver veränderte sich. Vancouver versank … einem namenlosen Grauen entgegen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 14 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 17. Juni 2014
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Blut, Tauben und ein fahler Ort

Joyce Cramer und Larry Newman führen einen ganz besonderen Auftrag für Bakerman aus und kehren nach Vancouver zurück, das mittlerweile zum fahlen Ort geworden ist. Dort setzen sie die sterblichen Überreste von Steven Burns Bruder Daniel bei, um ihrem alten Freund einen Anker zu bieten. Doch die düstere Energie des Ortes bricht schnell darauf aus und reißt die beiden in einen schrecklichen Sog – nicht ohne dass sie kurz zuvor ein bekanntes Gesicht erblickt haben...

Volker Sassenberg schafft es immer wieder, die Hörer seiner beliebten Dark-Mystery-Serie zu überraschend und mit Wendungen bei Laune zu halten. In letzter Zeit gab es Exkursionen zu anderen Schauplätzen, sodass man rätseln musste, wohin er die Geschichte führen würde. In Folge 42. wird dann wieder ein Sprung weit zurück in die Vergangenheit gemacht und einer der ersten Szenen um den verschwundenen Daniel erweitert – hier hatte die Serie einst ihren Startpunkt. Und wie Larry und Joyce in den machtvollen Strudel hineingezogen werden, wird dies auch der Hörer im Laufe dieser Folge. Es wird vorerst zwischen zwei Handlungssträngen gewechselt, neben den oben beschriebenen Szenen ist noch der Bau einer speziellen Kapsel Thema, bei dem auf mysteriöse Weise Arbeiter verschwinden. Dies steigert sich immer weiter, wird zu einer sehr packenden und eindringlichen Geschichte, die den Hörer völlig vereinnahmt. Für schwache Nerven ist dies allerdings nichts, die Rückkehr eines bereits bekannten Charakters wird es nicht nur blutig, sondern hat schon fast kleine Splatter-Elemente in sich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hoerbuchjunkies.com am 9. Juni 2014
Format: Audio CD
Meinung
Seit nunmehr elf Jahren fesselt diese Hörspielserie eine stetig wachsende Zuhörerschaft. Thriller, Mystery, Horror, phantastische Klangkulissen und literarischer Anspruch, all das vereint auch die neueste Episode Träume vom Schneiden, die Bakerman, Joyce Kramer und Larry Newman zurück nach Vancouver führt, den gefallenen Fahlen Ort, an dem einst alles begann ...

Endlich ist es soweit! Bakerman steht kurz davor, die Baupläne Dorgan Finks zu verwirklichen und eine futuristisch anmutende Tauchkugel fertig zu stellen, die ihn und sein Team in die unerforschten Tiefen des Ozeans befördern soll. Doch für die letzte Bauphase muss er sich mit einer mobilen Werft ausgerechnet nach Vancouver begeben. Einzig mittels der unheiligen Kräfte dieses Fahlen Ortes wird es Bakerman möglich sein, dem einzigartigen Tauchobjekt die Widerstandsfähigkeit zu verleihen, die es für die bevorstehende Expedition so dringend benötigt.
Bakerman ist sich der ungeheuerlichen Gefahr durch das gefallene Vancouver absolut bewusst und riskiert bereitwillig das Leben seiner ahnungslosen Ingenieure und Arbeiter an Bord. Auch die Zauberin Lil Hastings begreift, wie sehr Bakerman das Wohl des Einzelnen hinter das der zu rettenden Menschheit stellt. Sie beschließt, der Mission auf eigene Faust zu dienen und sucht einen legendären Kraftort auf, der ihre Gabe vervielfachen soll. Doch ein grauhaariges Mädchen begleitet jeden ihrer Schritte.

Derweil ziehen Joyce Kramer und Larry Newman einsam durch die menschenleeren Straßenzüge Vancouvers.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Felix Vosen am 2. Juni 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Nachdem die letzte Folge (39) was die Story und "Action" anging ein wenig die Bremse anzog, passiert in Folge 42 wieder jede Menge. Allein schon, dass mit Aaron Cutter einer der für mich interessantesten Nebencharaktere wieder auftaucht (was bei dem Titel nicht überraschen sollte), freut mich schon sehr. Die Folge trieft vor der GB-typischen dunklen Atmosphäre, die diesmal noch ein ganzes Stück bedrohlicher und angsteinflößender daher kommt als in den letzten Folgen, denn auch der...nennen wir es mal "akustische Gore" nimmt ein ganzes Stück zu. Ich werde über die Story hier nichts schreiben, da jeder, die sich die Rezensionen durchliest das Hörspiel wohl ohnehin hören wird, aber man kann sich auch über einen weiteren Auftritt von Stephen/Gabriel/WerAuchImmerEsWirklichIst freuen. Anscheinend werden Folge 42-45 ja einen Vierteiler bilden und ich bin sehr sehr gespannt, wie sich dieser noch ausweiten und wie er gipfeln wird. "Träume vom Schneiden" beweist meiner Ansicht nach wieder einmal, dass Gabriel Burns einfach technisch wie erzählerisch das absolut beste Hörspiel ist, das momentan erhältlich ist (von denen, die ich kenne :-)).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 30. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist mittlerweile schon über ein Jahrzehnt her, als ein Hörspiel namens Gabriel Burns den Markt erblickte und der Taxifahrer Steven Burns von Schuldgefühlen bzgl. seines Bruders Daniel geplagt eine Kundin mit Namen Joyce Kramer in Vancouver zum Hafenviertel fahren durfte. Vieles ist im Laufe der über 40 Folgen passiert. Folge 30 "WEISS" war ja geradezu ein Höhepunkt, der mit dem Fall Vancouvers und der vermeindlichen Erlösung Daniels endete. Während die letzten beiden Folgen ein Soundtrack und ein Hörbuch waren und die Geschichte auch mit Vorgängerfolgen 38 & 39 nicht wesentlich vorangetrieben wurden, geht es - für viele Hörer endlich - wieder zur Sache.

Ich möchte nicht zu viel spoilern, aber ich empfehle jedem Leser, der unvoreingenommen an das Hörspiel gehen will, hier Schluss zu machen (spoiler!).

Schnell erkennt der Hörer, dass die Atmosphäre besonders bedrohlich ist und sich sämtliche Hauptcharaktere (Joyce, Larry, Bakerman) in eine nahezu ausweglose Lage befinden. Der gefallene Ort Vancouver ist Schauplatz einer Handlung, in der auch etwas gesplattert wird. Mit Aaron Cutter, Lin Zisheng und Lil Hasting kommen wieder alte Bekannte zum Einsatz. Die Sprecher sind wieder einmal hervorragend. Der Erzähler Jürgen Kluckert schafft es, jede scheinbar harmlose Information derart vorzutragen, dass sich einem die Nackenhaare aufstellen. Bernd Vollbrecht gibt einen absolut knallharten Gabriel, der vielleicht immer noch so etwas wie Sympathien für sein Bruderherz empfindet. Ich kann nur jedem empfehlen, diese Folge häufiger zu hören, da man sonst leicht kleine, schöne Anspielungen überhören könnte.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen