Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,60 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Toto - Falling in between Live


Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 12,11 4 gebraucht ab EUR 6,65

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Toto - Falling in between Live + Toto - Live in Amsterdam + Toto - Greatest Hits Live ... and More
Preis für alle drei: EUR 39,32

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Toto
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS ES)
  • Untertitel: Italienisch, Französisch, Englisch, Deutsch, Niederländisch, Portugiesisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 14. März 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 142 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000TX7AGU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.584 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Live in Paris, März 2007
Toto formierten sich in den späten Siebzigern in Los Angeles aus einer Gruppe von Freunden, die aus hochkarätigen Session-Musikern bestand. Sie bereicherten den klassischen Pop/Rock-Sound Amerikas der Achtziger und Neunziger mit Hitalben und Singleerfolgen wie "Hold The Line", "Africa", "I Won't Hold You Back" und den mehrfachen Grammy-Gewinner "Rosanna". Dieses Konzert wurde im März 2007 im "Le Zenith" in Paris bei einer ausverkauften und von den Fans wild-enthusiastisch gefeierten Show aufgezeichnet. Es zeigt die Band von ihrer härtesten und rockigsten Seite und verleiht den beliebtesten Songs neue Vitalität.

Tracklisting:
01 Falling In Between
02 King Of The World
03 Pamela
04 Bottom Of Your Soul
05 Caught In The Balance
06 Don't Chain My Heart
07 Hold The Line
08 Stop Loving You
09 I'll Be Over You
10 Cruel
11 Greg Solo
12 Rosanna
13 I'll Supply The Love
14 Isolation
15 Gift Of Faith
16 Kingdom Of Desire - Luke Solo
17 Hydra - Simon Solo
18 Taint Your World
19 Gypsy Train
20 Africa
21 Drag Him To The Roof

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc Langels am 16. März 2008
Format: DVD
1978 erschien mit TOTO I ein Meilenstein der Rockgeschichte - 30 Jahre später sind TOTO nicht nur immer noch im Geschäft, sondern sie beweisen den jüngeren Bands immer noch was eine Harke ist. Wie zum Beweis ihrer Fähigkeiten legen TOTO mit FALLING IN BETWEEN LIVE eine DVD der Extraklasse vor. Gefilmt im legendären LE ZENITH in Paris (wo auch schon der erste Live-Mitschnitt ihrer Karriere gefilmt wurde) stellen dabei STEVE LUKATHER (Gesang & Gitarre) GREG PHILLINGANES (Gesang & Keyboards), SIMON PHILLIPS (Drums) und BOBBY KIMBALL (Gesang) zusammen mit den Gastmusikern LELAND SKLAR (Bass, der den verletzten/erkrankten MIKE PORCARO hervorragend vertrat) und TONY SPINNER (Gesang & Gitarre, der bereits bei der MINDFIELDS-Tour die Band verstärkte) nicht nur ihre individuellen Fähigkeiten unter Beweis, sondern rocken die Franzosen dermaßen in Grund und Boden, dass es auch am Bildschirm eine wahre Freude ist, dabei zuzusehen.

Dass dem so ist liegt aber neben den unbestreitbaren Fähigkeiten der Musiker auch an der hervorragenden Arbeit der zahlreichen Kameraleute und dem Regisseur BLUE LEACH (der zuvor bereits für DEPECHE MODE und REM tätig war). Es ist ihnen gelungen, sowohl die Atmosphäre in der Halle als auch die Musiker hervorragend einzufangen. So kann der Fan sowohl seinen Helden mehr als nur einmal bei komplizierten Licks auf die Finger schauen, dennoch artet das Ganze nie in ein Gitarre-/Bass-/Keyboard- oder Schlagzeug-Instructional-Video aus. Visuelle Effekte wie Slow-Motion oder Farbverfremdungen werden extrem sparsam eingesetzt, so dass das Live-Feeling auch beim Zuschauer ankommt. Beim Sound wird den Fans auch all das geboten, was eine sehr gute DVD können muss (Dolby Digital 5.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MisterG am 26. März 2008
Format: DVD
Habe mir auch endlich die lang erwartete DVD geholt. Ein unglaublicher Sound in allen Formaten und ein hervorragendes Bild. Einfach super!!! Die Spielfreude der Jungs ist wirklich toll. Wer exzellente Musik mit beeindruckendem Groove und hoher Präzision mag, für den ist diese DVD ein MUSS !!! Respekt und Hut ab ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Merrell am 15. Februar 2008
Format: DVD
Ich hatte das große Vergnügen, die FIB Tour vom Tourstart 2006 im Londoner Apollo bis zum letzten Europa Konzert im isländischen Reykjavik zehn Mal sehen zu können, und auch die Aufzeichnung der DVD in Paris live miterleben zu dürfen.

Meine große Vorfreude und die hohe Erwartungen wurden nicht enttäuscht, denn die DVD fängt diesen grandiosen Konzertabend wirklich perfekt ein.

Von der technischen Seite gibt es nichts zu beanstanden, DTS, Dolby Surround 5.1 und Stereo stehen zur Verfügung und lassen soundtechnisch keine Wünsche offen. Die Bilder sind gestochen scharf, die Menüführung einfach. Lediglich alternative Kameraeinstellungen sucht man aber leider vergebens.

Die DVD beginnt mit einem Blick hinter die Kulissen. Während des Intros zu 'Falling in between' begleitet die Kamera die Musiker vom Backstage Bereich bis zur Bühne, wo sie alle ihre Positionen beziehen. Den Fall des Vorhangs erlebt man dann aus mehreren Perspektiven. Dem kraftvollen Opener 'Falling in between' folgt mit 'King of the World' der zweite Song des FIB Albums. Danach wird Bassist Leland Sklar vorgestellt, der für den erkrankten Mike Porcaro auf der Bühne steht und vom Publikum mit herzlichem Applaus empfangen wird.

Es folgen 'Pamela', die FIB Single 'Bottom of your soul' sowie 'Caught in the balance' vom Mindfields Album. Von 'Don't chain my heart' geht es direkt zu 'Hold the line', das, anders als bei vorangegangenen Touren, nicht zum Abschluss einer Show gespielt wird.

Zur Erholung gibt es im Anschluss einen kleines Acoustic Set.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gerimusic am 15. März 2008
Format: DVD
2007 durfte ich die Jungs bei dieser Tournee live erleben und war total begeistert. Daher waren meine Erwartungen an diese DVD sehr hoch.
Nun habe ich diese DVD heute erhalten und direkt 2mal über Beamer gesehen und in DTS-Sound gehört. Nach "TOTO - live in Amsterdam" wieder Spitzen-Bild und Spitzen-Ton, produziert von Simon Philips. Was soll ich sagen? Meine Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen!!! Das ist das Geilste was mir nach ca. 40 Konzert-DVDs in die Hände gefallen ist!
Die Bandmitglieder sprühen nur so vor Spielfreude. Steve Lukather quält seine Gitarren wie nie zuvor, Simon Philips trommelt was sein Zeug hält und Greg Phillinganes klimpert mindestens genauso gut wie sonst 2 Keyboarder! Dazu sind diesmal 4! Sänger auf der Bühne. Neben Steve Lukather, Bobby Kimball und Greg Phillinganes singt nun auch noch der Zweitgitarrist, Tony Spinner, "Stop loving you". Welche Band, außer den Prinzen hat schon SO viele Sänger zu bieten? Da stört es mich nicht, dass ich selten auch mal einen leichten "Cher-Effekt" eines Antares Autotune zu vernehmen meinte. Alle treffen die Töne, der Gesamtklang ist spitze - was will man mehr?
Die Musikalität dieser Ausnahme-Genies bietet Platz für jede Menge Soli und Variationen jenseits der bekannten CD-Versionen. Es macht einfach unglaublichen Spaß den Jungs beim "Jammen" à la Deep Purple zuzusehen.
Seit 1988 bin ich Toto-Fan und hier wird eine Song-Auswahl geboten von der ich bisher nur zu träumen wagte. (Fast) all meine Lieblings-Songs bei einem Auftritt vereint! Sie rocken so tierisch ab, dass das wallende Haar des Gast-Bassisten, Leland Sklar, nicht aufhört zu wehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Rezensionen und ET 2 14.03.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden