In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Tote lügen nicht: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Tote lügen nicht: Roman
 
 

Tote lügen nicht: Roman [Kindle Edition]

Kathy Reichs , Thomas A. Merk
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (157 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 27,90 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Knochenjob für die bekannteste Forensikerin der Welt


Tempe Brennan ist forensische Anthropologin in Montreal. Skelette und verweste Körperteile gehören zu ihrem Alltag. Als die 23-jährige Isabelle missbraucht, erdrosselt und zerstückelt in Müllsäcken aufgefunden wird, erinnert sich Tempe an einen Fall ein Jahr zuvor. Sie versucht, die beiden Verbrechen mit drei weiteren Leichen in Verbindung zu bringen. Doch Detective Luc Claudel nimmt sie nicht ernst. Sie recherchiert auf eigene Faust und lenkt so die Wut des Serienkillers zunächst auf ihre Freundin Gabby, dann auf ihre Tochter Katy und schließlich auf sich selbst.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt. Tempe Brennan ermittelt auch in der von Reichs mitkreierten und -produzierten Fernsehserie "Bones – Die Knochenjägerin".

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 748 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 574 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: B00EFKO4T4
  • Verlag: Heyne Verlag (27. Januar 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00B5BFJ0E
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (157 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #3.588 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Kathy Reichs wurde 1950 in Chicago geboren und wuchs dort auch auf. Nachdem sie Archäologie und Soziologie studiert hatte, übernahm sie eine Professur für Soziologie und Anthropologie und für Forensische Anthropologie und arbeitete in der Gerichtsmedizin. Heute unterrichtet sie unter anderem FBI-Agenten im Aufspüren und Identifizieren von Leichen; sie unterstützte als Sachverständige das UN-Tribunal in Ruanda und beteiligte sich an der Identifizierung der Opfer des Terroranschlags auf das World Trade Center. 1987 erschien ihr erster Roman "Tote lügen nicht". Es folgten zahlreiche weitere Romane, von denen alle Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten erreichten und in Fernsehserien wie "Bones - Die Knochenjägerin" aufgegriffen wurden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht ihr glanzstück 27. November 2010
Von Sarah F. TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
'Tote lügen nicht' ist der erste Teil der 'Tempe Brennan' - Reihe aus der Feder von Kathy Reichs. Inzwischen hat dieser Auftakt schon zehn Jahre auf dem Buckel. Das Cover des Buches ist schlicht gehalten. Die angerichteten Knochenteile fallen auf Grund der Farbe kaum auf. Der Klappentext ließ jedoch Spannung pur erahnen.

Der Einstieg in das Buch verschlug mir am Anfang die Sprache. Zwar war mir bewusst, dass jeder Autor sich mit seinen Büchern steigert, aber dass es einen so großen Unterschied zu späteren Teilen gibt, hätte ich nicht erwartet. Andere Teile habe ich regelrecht an einem Tag verschlungen.

Kathy Reichs stellte mir die Protagonistin Tempe Brennan von Anfang an als sympathische Figur vor. Während des ersten Kapitels wurde ich mit ihrer Arbeit, ihrem vorherigen Leben und ihrer Wahlheimat vertraut gemacht. Obwohl ich Tempe schon aus neueren Romanen kannte, hatte ich das Gefühl sie jetzt erst richtig kennenzulernen. Binnen weniger Seiten wurde ich mit ihr zusammen zum ersten Tatort geführt. Mein erster Gedanke war nur: Das fängt richtig spannend an. Wer schon ein anderes Buch von dieser Reihe kennt, weiß, dass neben vieler Knochen Tempe oft in Gefahr gerät und sich die Fälle stets am Ende nach einem grandiosen Höhepunkt logisch aufklären. In diesem Fall findet Brennan eine zerstückelte Leiche. Für sie ist schon bald klar, dass es sich um einen Serienmörder handeln muss. Wie überzeugt man jedoch die Polizei, die keine Zusammenhänge entdecken kann? Von der Theorie her ist der Inhalt gut durchdacht, packend und detailliert. Genau dieser letzte Punkt ist störend. Jeder noch so kleine Arbeitsschritt von Tempe wird von der Autorin genau beschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur spannend! 15. Juli 2006
Von T. Zils
Format:Taschenbuch
Nachdem ich einige Anfangsschwierigkeiten mit den vielen französischen Wörtern im Buch hatte, wie die Bezeichnungen der einzelnen Behörden und deren Abkürzungen, konnte ich nach einiger Zeit das Buch kaum aus der Hand legen. Kathy Reichs versteht es meisterhaft, die Spannung immer auf einem hohen Level zu halten. An fast jedem Kapitelende schreibt sie so fesselnd und offen, dass man direkt das nächste Kapitel weiterlesen MUSS, weil man unbedingt wissen will, wie es weitergeht. Die Beschreibungen der Morde und Leichen ist zwar nichts für Zartbesaitete, lässt aber einen interessanten Einblick in die Arbeit einer forensischen Anthropologin zu.
Lustig und unterhaltsam fand ich die Beziehung Tempes zu ihrer Katze Birdie, da ich selber eine Katze besitze und einige Parallelen entdeckte. Gut gefielen mir auch die langsam beginnenden zarten Bande von Tempe zu Detective Andrew Ryan und auch die ständigen Machtkämpfe und Wortgefechte mit Detective Luc Claudel, mit dem sie gezwungenermassen bei der Aufklärung der Morde zusammenarbeiten muss.
Alles in allem ein tolles, spannendes Buch, dass ich jedem empfehlen kann, der gute Thriller liebt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial, gruselig, gelungen! Nichts für zarte Seelen 7. November 2005
Von Angelika
Format:Gebundene Ausgabe
Kathy Reichs schildert in ihrem Krimi mit sehr viel Präzision nicht nur die Arbeit einer forensischen Anhtropologin, sondern auch die tiefsten Abgründe menschlicher Grausamkeit.
Ihre Hauptfigur, Tempe Brennan, hat den richtigen Riecher, als sie die Mordspuren an einer verstümmelten weiblichen Leiche so interpretiert, dass sie einem Serienmörder auf die Spur kommt.
Ihre (männlichen) Kollegen betrachten die Arbeit von Tempe erst mit hochgezogenen Augenbrauen und stufen sie in die Kategorie "weibliche Hysterie" ein, revidieren aber zusehends diese überhebliche Einstellung.
Dieses Buch ist von der Sorte, die man verschlingt.
Es fesselt ungemein, fordert aber auch starke Nerven und ist sicher nicht für Menschen geeignet, die die detaillierte Schilderung eines Sektionsbefundes nicht ertragen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es lohnt sich 22. Juni 2004
Format:Taschenbuch
"Tote lügen nicht" ist mit Sicherheit eines der spannendsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe.
Dabei geht es um Tempe Brennan, eine forensische Anthropologin, die im Auftrag der polizei mehrere frauenleichen obduziert.
Die eigensinnige Gerichtsmedizinerin entdeckt Paralellen zwischen den Mordfällen, bei denen die Opfer erst gequält, dann zerstückelt und schließlich in Müllsäcken in verschiedenen Stadteilen Montepelliers versteckt worden waren. Sie erzählt dem ermittelnden Beamten von ihrer Vermutung, stößt jedoch auf Misstrauen und wird nicht weiter beachtet. Tja, und so kommt es, dass die mutige Frau auf eigene Faust Nachforschungen anstellt....
Ein wirklich spannendes buch, gut geschrieben, interessant und auf jeden Fall sehr empfehlenswert.
Allerdings muss ich den anderen "Meinungsschreibern" Recht geben, das Buch ist wirkich nichts für zarte gemüter...beim Lesen sollte man wirklich lieber aufs essen verzichten und manche Stellen nicht SO genau lesen. Es ist auch nicht gerade empfehlenswert das Buch direkt vorm einschlafen zu lesen - es sei denn ihr seid scharf darauf von Knochensägen, abgehackten, halb vergammelten Köpfen in Blumenbeeten und Schlimmerem zu träumen...
Trotzdem: Obwohl ich mich teilweise wirklich geekelt habe, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, weil ich einfach wissen musste, wie es weitergeht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super
Da ich ein riesen großer Simon Beckett Fan von der David Hunter Reihe bin, habe ich mir dieses Buch zugelegt und ich wurde nicht enttäuscht und werde auch die... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Vanessa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wiedermal megacool!
Ich bin ja ein eingefleischter Kathy Reichs Fan. Leider waren ihre letzten Bücher nicht so gut wie ich gehofft hatte und deshalb war ich auf diesen neuen Band sehr gespannt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Kathrin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend...
... wie alle Bücher von Kathy Reichs! Sicher nichts für schwache Nerven und einen sensiblen Magen ;-) ! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Sabrina Fuchs veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Das Buch ist von Anfang bis Ende spannend! So wie alle Bücher von Kathy Reichs. Sie schreibt einfach toll!
Sehr empfehlenswert!
Vor 3 Monaten von Leseratte veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Keine Spannung, langatmig und zu ausschweifend.
Meine Meinung

Okay, es war ein Fehler sich die ungekürzte Hörbuchversion zu holen, weil die einfach viel zu lang ist. Über 1000 Minuten? Nein, danke. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Julia Mohr veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend
Kathy Reichs Tote lügen nicht ist sehr spannend geschrieben u.a. mit Details aus der Forensik. Ich habe mit gleich ein weiters Buch von Kathy Reichs gekauft.
Vor 6 Monaten von Martin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fesselnder Roman
Ein fesselnder und spannender Roman, den man kaum mehr aus den Händen legen kann! Er beschreibt die Hauptperson zuerst und man lernt sie kennen ... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Sophia Kaßen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ganz schön gruselig
Ich habe das Buch gekauft, weil ich die Serie "Bones, die Knochejägerin" besonders gern mag. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Tinki9 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Artikel wie beschrieben.Lieferung wie immer ruck zuck da. . . . . . ....
Artikel wie beschrieben.Lieferung wie immer ruck zuck da. . . . . . . . . . .. . .
Vor 8 Monaten von matze veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Langatmig und Detailversessen
Mein erstes Kathy Reichs Buch, nach Kurzrezessionen habe ich mehr erwartet. Einfache Handlung, sehr langatmig und sehr deailverliebt, auch bei unrelevanten Dingen. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Stefan Weber veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xb6926330)