Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Toskana Gebundene Ausgabe – 2002


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2002
EUR 19,24
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 4,82
4 gebraucht ab EUR 19,24
Erhältlich bei diesen Anbietern.

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Carinthia (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3853785468
  • ISBN-13: 978-3853785461
  • Größe und/oder Gewicht: 30,8 x 24,2 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.260.484 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Tippmann am 29. Mai 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Der Grazer Wolfgang Fuchs, hauptberuflicher Reisefotograf hat sich die Hasselblad und die EOS 1 unter den Arm geklemmt und die Toskana bereist. Nicht, um die üblichen Impressionen von der Ponte Vecchio und dem schiefen Turm aufzunehmen, sondern mehrmals und offensichtlich mit viel Zeit im Gepäck. Fuchs widmet diesen Band "all jenen, die stehenbleiben, um zu sehen, zu hören, zu riechen, zu schmecken und zu fühlen nicht nur um zu wissen, sondern um zu verstehen". Jedem, der einmal zur Hauptreisezeit versucht hat, vor dem Campanile ein Eis zu erwerben, weiß, dass die Angesprochenen in der Minderheit sind.
Der im österreichischen Carinthia-Verlag erschienene und von Andreas Braun betextete Band zeigt die trotz allem touristischen Hintergrundrauschen immer noch wunderschöne Landschaft, einen der schönsten Flecken der Erde. Die Landschaftsaufnahmen sind oft genug still und auffallend menschenleer, ohne vordergründige Sensationsgier, die oft genug aus Toskana-Bildern fließt, dafür hat sich Fuchs die Zeit genommen, dasselbe Panorama zu verschiedenen Jahreszeiten und unterschiedlichen Lichtverhältnissen aufzunehmen. So erschließt sich wohl am ehesten der Charme dieser auch noch auf den zweiten Blick einladenden Region, der sonst nur den immer wiederkehrenden Touristen - den Liebhabern - vergönnt ist.
Neblige Hügellandschaften, erdige Farben (Siena!), die unvermeidlichen Zypressen, Sonnenblumen- und Mohnfelder, uralte Weinkeller und Schafweiden, aber auch Portraits von listigen Alten, Carabinieri in schmucken Uniformen oder rotznäsigen Gören machen diesen Bildband zu einem Augenschmaus besonderer Güte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
artikel entsprach in allen belangen unseren erwartungen
1A zustand
gut verpackt
kurzfrisig geliefert und bei uns zu haus

vielen dank dem verkäufer
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden