Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag eine Frage zum Produkt ist. Bearbeiten Sie Ihre Frage oder senden Sie ohne weitere Bearbeitung ab.
Sortieren: Hilfreichste(r/s) zuerst | Neueste(r/s) zuerst
1-4 von 4 Fragen werden angezeigt
0
Das Display ist glänzend, stört mich persönlich allerdings nicht.
18.12.2014 von 
0
Ja, das ist möglich. Es sind 2 Steckplätze im Laptop vorhanden. Mein Laptop hatte ein Modul Hynix 8GB (1 x 8GB), 204-pin SODIMM, DDR3 PC3L-12800, 1600MHz, CL11, 1.35Volt eingebaut. Den zweiten Steckplatz habe ich vor Kurzem mit einem Kingston HX316LS9IB/8 (8GB, 1600MHz, CL9, 1.35Volt) auf 16GB aufgerüstet. Der Einbau geschieht von der Unterseite aus. Man muss zuerst den Akku ausbauen. Dann muss man alle 17 Schrauben an der Gehäuseunterseite entfernen (alle von der gleichen Größe). Anschließend lässt sich das DVD/BD Laufwerk seitlich herausziehen. Dadurch kommt noch eine weitere flache Schraube am Gehäuserand zum Vorschein, die man noch entfernen muss. Jetzt kann man das komplette Gehäuseunterteil vorsichtig lösen. Es ist an mehreren Stellen ringsherum eingerastet. Die beiden Steckplätze sind ziemlich in der Mitte des Laptops.
Vor 8 Tagen von F. und S.
0
Ja
01.11.2014 von Dr. Jan Hachenberger
‹ Zurück   1   Weiter ›
 
In Fragen und Antworten suchen