MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge Frühling Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Amazon Weinblog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juni 2012
Hatte erst eine 1TB Western Digital Elements. Diese ist ein schwarzer Klotz, wiegt 205g (ohne Kabel) und schaffte gemessen mit TuneUp /Win7 nur durchschnittlich 65MB/s an der USB3-Schnittstelle meines Dell V131. Das kam mir nicht besonders gut vor, als holte ich zum Vergleich diese Festplatte Toshiba Stor.e 1TB. Ergebnis: 160g und durchschnittlich 85 MB/s. Im Verhältnis zu USB2 ist das nicht wie bei WD 3mal sondern 4mal so schnell! Dazu kommt das echt vorzeigbare Design! 5 Sterne!
Nachtrag: Nachdem ich weitere 2 Exemplare bei einem anderen Händler bestellt habe, muss ich feststellen, dass im selben Produkt von Toshiba unterschiedliche Festplatten verbaut werden.
Eine Recherche ergab: Die Werte oben stammen von der neueren Festplatte MQ01ABD100 mit Firmware AX001U. Die folgenden Werte stammen von der offenbar noch im Handel befindlichen Festplatte MK1059GSM: 175g und durchschnittlich 70 MB/S, Firmware GU001U. Das ist spürbar schlechter und enttäuschend. Leider kann man vor dem Kauf nicht feststellen, welche Festplatte verbaut ist. Kann man aber versuchen, beim Händler zu erfragen und mit CrystalDiskInfo überprüfen.
0Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2012
Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis; extrem schnell und leise; klein und fein; nachdem ich die Festplatte als mobiles Datensicherungsmedium bei drei Geräten (TV und zwei PC's) einsetze, ist das 50 cm lange USB-Kabel sehr praktisch.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Die Platte ist schick usw. usf., die Haptik genial. Leider macht sie bei regelmäßiger Benutzung nach einigen Monaten schlapp und stirbt langsam, aber ohne Vorwarnung. Als Backup, das man einmalig schreibt, vielleicht brauchbar, aber bei regelmäßigen Schreib/Lesezugriffen gefährlich, da Datenverlust. Habe zwei davon, eine wurde regelmäßig benutzt, eine dient als Backup. Bitte raten Sie, welche noch in Ordnung ist und welche ich entsorgt habe. Enttäuschend.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
Ich habe diese Festplatte "auch" wegen ihrem Design gekauft, obwohl ich wusste, dass es bessere externe Festplatten gibt. Mein Fehler sollte sich rächen, denn nur nach wenigen Monaten hat sich die Festplatte in ein klebriges Etwas verwandelt. Das Gummifinish löste sich "komplett" auf und ich konnte die Festplette nur als taugliches Speichermedium retten, indem ich das Gummifinish mit Scheuermilch "mühsam" und mit viel Zeit- wie Kraftaufwand entfernt habe. Jetzt ist die einst orange Farbe gänzlich weg und ein cremefarbenes Plastik "mit minimalen Gummifinish-Rückständen" ziert 1TB Innenleben.
Ansonsten läuft die Festplatte eigentlich stabil, obwohl sie nicht an jedem PC oder Notebook erkannt wird. Manchmal braucht sie mehrere Anläufe mit Ein-/Ausstepseln des USB-Kabels. Das kann nerven und auch in Angst versetzen.
Mein Favorit für externe Festplatten ist eindeutig WB ultra. Toshiba, übrigens meine zweite, nun doch nie wieder.
* Foto folgt
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
... und das zwei mal nacheinander (einmal neu eingelötet, beim zweiten Mal waren mehrere Lötflächen von der Leiterplatte gelöst - nunmehr unbrauchbar). Diese Mini-Steckverbinder (USB-3) die nur als SMD-Teil (Bauteil ohne eingelöteten Pins) eingesetzt werden, sind zu anfällig vor mechanischer Belastung. Das liegt auch daran, dass dieser Steckverbinder lediglich etwa 5 mm Tiefe aufweisen, und dadurch empfindlicher sind wegen seitlichem Druck auf dem Stecker.

Nebenbei angemerkt: das auseinandernehmen der Gehäusehälften geht allzuleicht mit dem Abbrechen von Widerhaken einher, weshalb die Hälften nach dem wieder zusammenbauen weniger fest sitzen.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Ich habe diese externe Festplatte nun schon etwas länger im Gebrauch. Positiv ist das sie an ein USB3.0 Buchse etwa fast 100MB/s schnell ist. Negativ ist das sie sich immer wieder an einer USB3.0 Buchse Abmeldet und nach kurzer Zeit wieder Anmeldet. Das Brennen einer DVD oder Blu-ray geht von dieser Festplatte so nicht. Unter USB2.0 Läuft sie Stabiler aber auch merklich Langsamer.
Auch sind die Anschlüsse an der Festplatte Wackelig und das Kabel eher zu Kurz. Für ein Notebook mag diese Kabellänge Ausreichen, nicht aber immer für ein normalen DesktopPC.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Ich nutze die Platte hauptsächlich als Multimedia-Datenspeicher. Sie kommt in einer reinen USB 2.0-Umgebung zum Einsatz (PC, Notebook, BluRay-Player).

Die Platte hat ein metallisch glänzendes Plastikgehäuse. Sie ist sehr klein und leicht. Neben dem USB-Anschluss ist eine blaue Betriebsleuchte eingebaut, die man nur im Betrieb sieht. Für einen besseren Halt auf glatten Oberflächen bietet sich das Aufkleben von Gummifüsschen an der Unterseite an (nicht im Lieferumfang enthalten).

Das mitgelieferte USB 3.0-Kabel ist sehr kurz! Der Anschluss an einen USB 2.0-Port ist über das Kabel unproblematisch. Die Platte wurde an allen Geräten sofort erkannt und läuft stabil und ohne Verbindungsabbrüche. Ausreichende Stromversorgung ist über das Kabel gewährleistet. Wacklige Anschlüsse, wie in anderen Rezensionen beschrieben, kann ich an meinem Plattengehäuse nicht feststellen.

Die Platte ist geräuscharm. Nur in unmittelbarer Nähe der Platte hört man ein leichtes Rauschen, kein Klackern. Damit ist sie gut geeignet für Multimedia-Anwendungen.

Die Schreibgeschwindigkeit im USB 2.0-Betrieb ist laut Windows etwa 5% - 10% höher als bei meiner alten externen Multimedia-Festplatte. Diese Aussage bezieht sich auf den Echtbetrieb (Kopieren etlicher GB an Daten), wobei zu berücksichtigen ist dass die alte Platte nicht defragmentiert und zu 2/3 ausgelastet ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2013
Es ist bereits die zweite Festplatte von Thoshiba Stor. E Partner 1TB.

Diese Festplatte kann ich nur Empfehlen.Sie ist unter USB 2.0 sehr schnell.
Es passen genug Musik, Videos und Bilder drauf.
Super Preis / Leistungsverhältnis!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
die toshiba festplatte hat die farbe wie auf dem bild,super schnelle lieferung,tolle qualität,war gut verpackt und gut beschrieden,bin sehr zufrieden,klappt alles bestens
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
I really like it!
Very quite, quick and light!
I like also the color and the feeling of the cover!
Well made!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)