Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Torten aus dem KÃ1/4hlschrank. Backen ohne zu backen. GroÃe Backreihe [Gebundene Ausgabe]

Oetker
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

2006
Das lässt keinen kalt: Kühlschranktorten
Auch ein Kühlschrank kann heiß machen. Auf leckere und abwechslungsreiche Torten! Ganz im Trend liegen die über 40 Rezepte dieses Buches, bei denen der Backofen kalt bleibt.Wie wäre es mit Cantuccini-Kaffeetraum, Johannisbeer-Crossie-Torte oder Tiramisu-Charlotte? Die attraktiven Fotos sind zum Dahinschmelzen und damit keiner bei der Zubereitung ins Schwitzen kommt, sind die Rezepte so beschrieben, dass sie garantiert gelingen.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 95 Seiten
  • Verlag: Dr. Oetker Verlag; Auflage: 1 (2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3767008319
  • ISBN-13: 978-3767008311
  • Größe und/oder Gewicht: 26,4 x 19 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 485.273 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bereits der Firmengründer hatte die Idee, mit Rezepten Werbung für die Produkte aus dem Hause Dr. Oetker zu machen: Seit den Anfangsjahren des Unternehmens war die Rückseite der Helferprodukte mit Rezepten bedruckt. Wenig später kamen die ersten kostenlosen Prospekte und Broschüren hinzu, die in Millionenauflagen verteilt wurden. Die erste Rezeptsammlung in Buchform erschien im Jahre 1911: das legendäre Dr. Oetker Schulkochbuch, die so genannte Bibel des Kochens. Ein Vergleich, der nicht von ungefähr kommt. Denn nur die Heilige Schrift hat in Deutschland eine höhere Auflage erreicht, und ebenso wie die Bibel wird das Dr. Oetker Schulkochbuch bis heute von Generation zu Generation weitergegeben. 1930 brachte Dr. Oetker einen weiteren Klassiker auf den Markt: Backen macht Freude, das erfolgreichste Backbuch des 20. Jahrhunderts.

Für den Vertrieb der beliebten Koch- und Backbücher wurde 1950 ein eigener Verlag gegründet. Mit seinem außergewöhnlich breiten Spektrum ist der Dr. Oetker Verlag heute der bekannteste Kochbuchverlag - und einer der innovativsten. Nie zuvor hat sich das kulinarische Erleben so rasant entwickelt wie in den vergangenen Jahrzehnten. Internationale Spezialitäten und Zutaten aus aller Welt traten ihren Siegeszug in die deutschen Küchen an. Das steigende Gesundheitsbewusstsein führte zu neuen fett- und cholesterinarmen Ernährungsweisen und der technische Fortschritt revolutionierte die Arten der Speisenzubereitung vom Grill bis zur Mikrowelle.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
1 Loffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben, ihn verschlieen und die Loffelbiskuits mit einer Teigrolle fein zerbroseln. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sommerlich frisch 22. Mai 2007
Format:Gebundene Ausgabe
"Sommerlich frisch" könnte praktisch über jedem der fast 50 Rezepte als Titel stehen. Einige der Rezepte - wie zB der "Cantuccini-Kaffeetraum", die "Cappuccino-Oblatentorte", die "Amarettinitorte", die "Mousse-au-Cappuccino-Torte" und - natürlich - die "Torte zum Advent" lassen sich aber ebenso lecker in der Herbst- und Vorweihnachtszeit auf den Kuchentisch bringen.

Die Herausgeber haben das in handwerklich ganz in der bewährten Produktlinie stehende Buch in drei Abschnitte gegliedert: "Schnelle Torten", "Torten für Kinder" und "Fruchtige Torten".

Jedes Rezept wird auf 2 Buchseiten dargestellt: je eine Seite mit fullsize-Foto der Torte und eine für die Rezeptzutaten in vertikaler Menüpunkt-Führung und daneben der Zubereitungsbeschreibung. Zubereitungszeiten und Angaben zu Eiweiss-, Fett-, Kohlehydratangaben und kj/kcal ergänzen die Rezeptseiten ebenso wie praktische Tipps und Abwandlungsvorschläge am jeweiligen Rezeptende.

Aufgrund der Tatsache, dass die angegebenen Vorbereitungszeiten nicht in der Zubereitungszeit eingerechnet angegeben werden, sollte man allerdings grundsätzlich (auch wegen noch beiseitezulegender Zutaten für den späteren Verlauf der Zubereitung) das Rezept ganz lesen - sowohl vor Beginn der Herstellung, aber auch für die Planung. Denn auch für diese Rezepte gilt: für Überraschungsbesuche, die zur Kaffeezeit eintreffen, ist keines der Rezepte so schnell umsetzbar.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen tolles Buch 30. Januar 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Super schnelle Lieferung,Buch wie beschrieben,alles bestens.Guter Kauf,keine Beanstandungen und unbedingt weiter zu emfehlen.Die Rezepte sehr gut beschrieben und leicht nach zu ,,backen,,.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schnelle Kuchen, einfach zubereitet 10. April 2012
Von Thaleia
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich bin ein großer Fan der Kühlschranktorten und freue mich immer wieder auf Bücher mit neuen, leicht zuzubereitenden und leckere Kuchen und Torten. Die Torten gehen größtenteils deutlich schneller als ein Kuchen aus dem Backofen und schmecken genau so gut. Sie sind somit eine wirklich gute Alternative, wenn man Freunden und Gästen eine leckere Torte anbieten möchte, aber nicht viel Zeit hat um die Vorbereitungen zu machen.

Meiner Meinung nach sollte es jeder versuchen, und ein Buch mit Kühlschranktorten gehärt in jeden Haushalt. Ich empfehle: ausprobieren!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar