Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Tonbruket-Dig It to the End

Dan Berglund Audio CD
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Dan Berglund-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Dan Berglund

Fotos

Abbildung von Dan Berglund
Besuchen Sie den Dan Berglund-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Tonbruket-Dig It to the End + Tonbruket-Nubium Swimtrip + Searching for Jupiter
Preis für alle drei: EUR 45,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. Mai 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Act (Edel)
  • ASIN: B004VFYPAG
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.668 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Vinegar Heart 9:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Balloons 5:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Decent Life 3:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Lilo 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Lighthouse 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Dig It To The End 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Gripe 2:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Grandma's Haze 4:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Le Var 4:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Trackpounder 6:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Draisine Song 3:22EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Originally formed in 2009 by bassist Dan Berglund (formerly e.s.t.) with guitarist Johan Lindström (Per Texas Johansson), pianist Martin Hederos (Soundtrack Of Our Lives) and drummer Andreas Werliin (Wildbirds & Peacedrums), Swedish super-group TONBRUKET ( tone workshop ) have created another masterpiece with their second outing Dig it to the end . Although their eponymous debut album was a concept album as well, with Dig it to the end they defi ne their unique band sound and style even further and carve out their musical niche combining instrumental prog-rock with improvisational elements. The album title Dig it to the end refers to the compositional and the recording process. We went the extra mile to really carve out the songs and compositions. It was like shuffl ing earth to excavate the true heart, meaning and soul of each song , explains Johan Lindström, who with six songs to his name was again the most active composer. But then you are also free to interpret it as an invitation to really listen carefully to all songs. It is worth it , he adds with a twinkle. The basic tracks were laid down in Stockholm´s Atlantis Studio. From there they took the tapes to Johan Lindström´s Hammarby Studios and over a few weeks refi ned, edited, mixed and added to reach the ultimate result.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Aus der Zukunft? 14. November 2012
Von Beule
Format:Audio CD
Ich stehe noch ganz am Anfang was meinen Bezug zur Jazz-Musik und zu Jazz-Alben angeht. Als ein modernes wurde mir diese CD empfohlen.

Tonbruket oder die Künstler hinter diesem Ensemble sind mir noch gänzlich unbekannt gewesen, umso größer war die Vorfreude auf etwas Neues.

Und in der Tat, schon mit dem ersten Stück beginnt meine Reise, deren Verlauf keinesfalls absehbar ist.
Ich finde die Kompositionen ausgesprochen kreativ und vielfältig. Man begnügt sich hier endlich mal an einer großen Bandbreite der musikalischen Möglichkeiten. Dies sind keine eingängigen und leichten Melodien, viel mehr sind es kleine Geschichten, welche jede für sich ihre ganz eigene Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Bei Le Var habe ich das Gefühl ganz weit weg, irgendwo da draußen zu sein und gleich im Anschluss reißt mich Trackpounder zurück und spielt mit meinen Gedanken eine wilde fantasievolle Verfolgungsjagd. Irre!

Ich höre hier und da Parallelen zu den Sofa Surfers und auch Blackmail's Do robots dream of electric sheep kam mir in den Sinn.

Für all diejenigen, die ein offenes und neugieriges Ohr für kreative und extravagante Musik haben, ist dies eine Bereicherung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr schönes album! 24. Juli 2011
Format:Audio CD
"dig it to the end" ist meiner meinung nach deutlich besser als sein vorgänger:
kreative arrangements, klasse sounds und ein spritzer avantgarde - die platte klingt einfach sehr ... frisch.
zur zeit einer meiner absoluten lieblinge ... sowohl zum konzentrierten hinhören als auch zur "hintergrundberieselung" geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht Fisch nicht Fleisch! 4. Juni 2011
Von geniesser
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Heieiei was für Versatzstücke! Fühle mich beim Anhören wie in Zeiten von Weather Report und Pink Floyd als sie noch in ihren Anfängen steckten. Gleich das erste Stück "Vinegar Heart" mit 8:59 steht explizit dafür. Zwischendrin eine ruhige Phase und dann geht es wieder ab wie in alten "Ummagumma-Zeiten".
Echter alter Psychedelic Rock.
Song 2: Balloons, durchgängiger Rock-Sound auch wie damals. Song 3: Decent Life, na also ich weiss nicht wo da die wahre Qualität versteckt sein soll? Song 4: Lilo, könnt auch von Andrew Bird und seinem "Noble Beast" sein.
Pice 5: Lighthouse, das hat doch mal was. Ein Sound für "Stille Nächte mit Blick über die Skyline der Stadt" Minimalistisch und dicht tragend. Wirklich schön - das ist was für`s Kopfkino! Danach - Dig it to the End 3:31, Gripe 2:40,Grandma`s Haze 4:09 öden alle an. Dann passiert etwas mit Track 9 und dem damit verschmolzenen Track 10. Es folgen aufeinander Le Var mit 4:49 und Trackpounder mit 6:08 wie ein Titel. "Le Var" erinnert an elektronische Ersatzteile aus Bolero von Ravel und der "Trackpounder" an den Titel "Problems" von den Sex Pistols ohne Vocals. Zu guter( schlechter) Letzt endet die CD mit dem Titel "Draisine". Wahrscheinlich wird die CD nicht so erfolgreich wie die erste sein, sodass die Band von einem Tourdate zum nächsten schon mal eingeplant hat auf dieser abzureisen. Schade - obwohl - vielleicht ist sie auch einfach noch zu frisch in meinen Ohren. Aber ich glaube sie schafft es nicht in mir.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen sehr experimentell... 6. Juli 2011
Von Fancynote
Format:MP3-Download
... aber leider nicht unbedingt zum Zuhören. Schade. Es scheint fast so, als experimentiere Berglund ohne fertige Stücke zu haben. Das ist hier ist doch mehr Kunst als Jazz und zu anstregend. Wenig melodiös, oftmals zu lang, häfig zu agressiv. Aber es steckt überall Potential für neuartige Ansaätze, frische Melodien drin. Vielversprechend!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar