Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.02.2012 07:09:49 GMT+01:00
D. Arvanitis meint:
Hallo!

In einer Antwort zu einer Rezension (http://www.amazon.de/review/RP6J4KAHG4KSL/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B0069ZW512&nodeID=&tag=&linkCode=#wasThisHelpful) wurde erwähnt, dass man bei StudioCanal von den Tonproblemen weiß und sich die Sache ansieht. Weiß nun jemand, was genau StudioCanal plant und in welchem Zeithorizont eine Lösung erwartet werden darf?

Veröffentlicht am 20.02.2012 00:43:12 GMT+01:00
Da wird es wohl keine Lösung geben, da es sich nicht um einen "echten" Fehler handelt.
Die deutsche BD hat einfach einen sehr flachen Mix bekommen (in beiden Sprachversionen), der aber von Miramax, dem Lizenzgeber, so abgesegnet wurde.
Lionsgate, die widerrum die Rechte in den USA und GB haben, fanden den Mix bedeutend zu schwach (was er auch ist) und haben ihn neu abmischen lassen, daher klingen deren Blu-rays deutlich voluminöser und bieten mehr Raumklang.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  2
Erster Beitrag:  16.02.2012
Jüngster Beitrag:  20.02.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Pulp Fiction [Blu-ray] [Special Edition]
Pulp Fiction [Blu-ray] [Special Edition] von John Travolta (Blu-ray - 2012)
4.3 von 5 Sternen   (390)