Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Tomtom One XL Europe 22 Traffic inkl. 22 Länderkarten und TMC

von TomTom
3.3 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Einfache Bedienung: Auspacken, einschalten und losfahren, klar gesprochene Anweisungen, 4,3 Zoll Touchscreen
  • Beste Karten: Vorinstallierte Karten von Westeuropa (22 Länder), Garantie für die neueste Kartenversion und TomTom Map Share
  • Beste Routen: Zugriff auf Verkehrsinformationen über TMC-Empfänger und verschiedene Routenoptionen.
  • Entspannt und sicher: Hilfe! -Menü für Notfälle, einfache Aktualisierung über TomTom HOME am PC/Mac.
  • Lieferumfang: TomTom ONE XL T-Gerät, TMC-Empfänger, Frontscheibenhalterung, Kfz-Ladegerät, USB-Kabel, Software TomTom HOME vorinstalliert, Kurzanleitung

Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte der aktuell angesagtesten Mobile und Wearable Tech Startups. Jetzt entdecken

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 11,9 x 2,7 x 8,6 cm ; 209 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 839 g
  • Modellnummer: 1S00.014
  • ASIN: B000PBOO4C
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 16. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 50 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.512 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich hatte ein älteres TomTom 5xx und aufgrund der gesunkenen Preise für die One-Serie kommt ein neues Gerät fast billiger als ein Kartenupdate.

Der Prozessor ist deutlich schneller - Routenberechnung daher kürzer, auch das Ruckeln der Karte gibt es nicht mehr: Der Geschwindigkeitswarner funktioniert zu über 90 %, was mich sehr wundert, da die Begrenzungen in Österreich ja sehr oft wechseln - 100 % kann's hier nicht geben: Wen das stört, der kann natürlich die Funktion ausschalten. Ähnliches gilt für die Radarkästen.

Ansonsten sind die Karten sehr genau, die Sprachausgabe finde ich persönlich besser als bei anderen Herstellern: Vor allem der Zeitabstand zwischen Anweisung und auszuführender Aktion ist fast perfekt. Sehr selten kann es natürlich auch zu unerwarteten Sprachansagen kommen, aber wer die Funktionsweise von Navis kennt, weiß, dass dies noch nicht vermeidbar ist - auch nicht bei anderen Produkten.

So viel zum Positiven - Nun zum Negativen:
Schade, dass der TMC-Empfänger ein eigenes Kabel mit Saugnäpfen ist. Sehr störend, wenn man nicht gerade ein Bastler ist und das Kabel irgendwo im Auto einbaut. Die Montage des Kabels an der Scheibe wäre nicht notwendig, da in Mitteleuropa der TMC-Empfang überall stark genug ist. Hier wäre ein integrierter TMC-Empfänger wirklich toll.

Schwach ist leider der Akku geblieben: Mehr als eine gute halbe Stunde ist nicht drinnen, wenn man nicht Stromsparfunktionen wie Display abschalten, wenn keine Kreuzung kommt, verwendet.

Und ein echter Rückschritt ist die mitgelieferte Haltung: Der 08-15-Saugnapf hält auch auf sauberen Scheiben nur wenige Minuten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Zu Beginn die positiven Eigenschaften:

+ großer Bildschirm, dadurch sehr gut zum Ablesen

+ selbst bei starker Sonneneinstrahlung noch ablesbar (Helligkeit kann zusätzlich manuell variiert werden)

+ Gerät lässt sich intuitiv (ohne Handbuch) bedienen

+ Ansage ist sehr deutlich, wenn auch teilweise etwas gewöhungsbedürftig (das gilt aber für fast jedes Navigations-Gerät, zB "Abbiegung rechts" was bedeutet, dass der Straßenverlauf leicht rechts verläuft)

Es gibt aber auch ein paar negative Punkte

- der Akku ist innerhalb von 20 Minuten an seinen Grenzen (das ist doch etwas zu flott)

- wenn eine SD-Karte eingelegt wird, kann nur auf diese zugegriffen werden! D.h. eine gleichzeitige Nutzung von internen Speicher und externer SD-Karte ist nicht möglich (wurde mir durch die Hotline bestätigt)

- das Gerät heißt TomTom One XL EUROPA (dahinter erwartet man sich auch alle Länder, die zu Europa gehören! Es steht zwar in jeder Gerätebeschreibung, welche Länder wirklich darin enthalten sind (Westeuropa), aber es ist doch etwas irreführend)

- der Preis ist mit knapp EUR 400,- doch schon recht hoch

Zu den negativen Punkten der anderen Rezension, dass das Gerät nicht dauerhaft mit Strom und Radio verbunden werden kann. Es handelt sich beim TomTom (sowie alle anderen gleichwertigen Geräten) um ein MOBILES Navigationsgerät, d.h. der Sinn davon ist, dass ich es verwenden kann wo ich will (eigenes Auto, Auto von Eltern, Leihauto im Urlaub, usw.). Dafür ist der Zigarettenanzünder sowie die Halterung bestens geeignet! Für den stärkeren Gebrauch im eigenen Auto gibt es eigene Halterungen (zB Brodit)!
Kommentar 121 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nach längeren Hin und Her habe ich mich dann doch, trotz einiger weniger guter Rezensionen hier, für das One XL Europe entschieden. Um es gleich voran zu stellen, ich habe es nicht bereut!

Mittels Softwareupdate, QuickGPSfix und neuer Euopa-Karte auf dem TomTom ausgestattet habe ich mich auf 14-tägige Italien-Tour einschließlich Sardinien begeben:

- dank QuickGPSfix waren die GPS-Verbindungen und Standortbestimmungen innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen
- der Prozessor ist schnell genug, daher waren die Routenberechnung recht kurz, kein Ruckeln der Karte
- die Karte war bis auf sehr wenige Ausnahmen aktuell und genau, habe mich nur ein einziges mal wirklich verfahren, da die Italiener gerade eine Kreuzung völlig umbauen und da war auch das Navi ratlos, jedoch wurde schnell eine Ersatzroute berechnet und ich war mit einem kurzen Umweg wieder auf der richtigen Straße
- die Sprachausgabe ist ok, kam damit sehr gut zurecht
- weiß nicht was einige Käufer mit ihrem Navi so machen während der Fahrt, aber mein Akku reichte ca. 1,75h - 2h, was zwar immernoch nicht berauschend ist, aber eine nur halbe Stunde Akku-Laufzeit???? Und wenn ich ich tatsächlich länger unterwegs bin, hänge ich das Navi eh an das Kfz-Ladekabel, also kein wirklich negativer Punkt, zumindest für mich nicht.
- habe die Standardhalterung verwendet, welche relativ kurz ist, so dass bei sehr schrägen Frontscheiben ein Problem auftreten könnte. Im Passat klappt es gerade so, aber ansonsten hält sie nun schon seit 2 Monaten und 3000km an der Stelle, an der ich sie am ersten Tag angebracht habe. Was mir daran gefällt ist die relative schwingungsarme Befestigung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden