Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Tomb Raider - Angel of Darkness (Lösungsbuch) Zubehör – 4. Juli 2003

27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Zubehör, 4. Juli 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 3,10
15 gebraucht ab EUR 3,10 3 Sammlerstück ab EUR 5,99

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Zubehör: 173 Seiten
  • Verlag: EIDOS GmbH (April 2004)
  • ASIN: B00005B25T
  • Größe und/oder Gewicht: 28,2 x 21,2 x 0,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 421.649 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Für beide Systeme, PS2 und CD-ROM.

Produktbeschreibung des Herstellers

Durch eine Reihe von schrecklichen Morden gerät Lara in die Machenschaften eines düsteren Alchimisten aus der Vergangenheit und einer Allianz von geheimnisvollen Individuen. Im Mittelpunkt des ganzen Mysteriums stehen fünf Gemälde aus dem 14. Jahrhundert - die Obscura Gemälde -, die der Alchimist mit aller Macht in seinen Besitz bringen möchte. Die Polizei verdächtigt Lara, ihren ehemaligen Mentor von Croy ermordet zu haben. Auf ihrer Flucht folgt sie dem Alchimisten in eine dunkle Welt von Blut, Verrat und einen sich über Jahrhunderte ziehenden Rachefeldzug. Es liegt in Laras Hand, die unheimliche Allianz davon abzuhalten, ihre grausame Macht auf der ganzen Welt zu entfesseln.Lara Croft Tomb Raider: The Angel of Darkness zeigt die klassische Lara, die sich vor allem auf ihre Cleverness und körperliche Fitness verlassen kann. Das Spiel beinhaltet neue Gameplay-Features wie zum Beispiel die Interaktion mit anderen Charakteren und die Möglichkeit, Laras Fähigkeiten zu verbessern – je nachdem wie man das neue Abenteuer spielt. Darüber hinaus verfügt The Angel of Darkness über eine neue Engine, die speziell darauf ausgerichtet wurde, die Möglichkeiten der PlayStation 2 und der neuesten PC-Grafikkarten voll auszuschöpfen. Lara besteht nun aus mehr als 5.000 Polygonen im Gegensatz zu den 500 der vorherigen Tomb Raider-Spiele.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ben M am 28. Juli 2003
Verifizierter Kauf
Viel zu viele Fehler in einem Buch, das einem eigentlich hilfreich zur Seite stehen sollte! Ich war nie ein Knobler-Adventurer - bei Spielen wie Tomb Raider, Monkey Island oder Indiana Jones hab ich mich seit eh und je der Hilfen bedient, die ich finden konnte, da es meinen persönlichen Spielspaß nicht einschränkte und mich nicht herumärgern musste, wie es nun weitergeht. So auch beim neuen Tomb Raider - Angel of Darkness.
Zugegeben - ein Lösungsbuch mit Farbbildern ist hilfreicher als so manch ein Walkthrough aus dem Internet, deshalb hab ich mir das Buch zugelegt. Leider bin ich enttäuscht worden. Die Bilder sind schön und gut, auch die Beschreibungen der einzelnen Charaktere, so dass die Geschichte im Zusammenhang klarer wird. Wenn mal ein kleiner Patzer zu finden ist, sag ich ja auch gar nichts. Aber dieses Lösungsbuch weist viel zu viele Fehler auf. Manche Erklärungen werden einfach abgeschnitten und man weiß nicht, wie es weitergeht, andere sind frechhafter weise so falsch, dass man stirbt, falls man sie wie beschrieben anwendet - und außerdem fehlen Beschreibungen zu einigen Items, zu Power-Up Situationen oder leiten total in die Irre! Ich erwähne nur mal das Kanalisationssystem unter dem Louvre, sogar nett mit Zeichnung im Buch zu finden, aber total unvollständige Erklärungen. Das darf in einem Lösungsbuch einfach nicht vorkommen. Zudem werden die Tastenkombinationen nur für die PS2-Spieler angegeben - was hat es gedauert, bis ich geschnallt hab, wie sich Lara umsieht! Vielleicht wäre ich doch schneller vorangekommen, hätte ich ohne das Buch gespielt ...
Also - lieber nicht kaufen. Ich sag ja nicht, dass überhaupt keine Hilfe geboten wird - aber nicht mehr als in jeder Lösung, die man sich kostenlos aus dem Netz ziehen kann. Da kann man dann auch dafür auf die Bilder verzichten.
Schade um das Geld.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von little Sparrow am 10. August 2003
Also ich sage ja nichts, wenn sich in so ein Lösungsbuch mal ein paar kleine Fehler geschlichen haben, aber was ich hier erlebt habe, war dann doch ein bisschen zu viel.
Es hat mich zum Beispiel einen kompletten Nachmittag gekostet bei dem Level in der Ausgrabungsstätte herauszufinden, dass Lara eigentlich die beiden fehlenden Symbole schon längst in von Croys Tagebuch stehen hat. Mal davon abgesehen fehlen die Beschreibungen wie ich irgendwelche Goodies bekomme fast komplett.
Teilweise sind Lösungswege unvollständig oder vollkommen falsch angegeben.
Ich musste mir dann irgendwann noch zusätzlich einen Walkthrough aus dem Internet holen, um überhaupt weiterzukommen.
Mein Lösungsheft ist nun, nachdem ich das Spiel fertig habe, völlig zugeschrieben mit den richtigen! Lösungswegen oder Wegen wie ich zu Goodies komme. An anderen Stellen kleben wieder Teile aus dem WT aus dem Internet. Also ich finde für das Geld kann ich auch eine bessere Qualität erwarten. Ich denke ja gern mit bei solchen Spielen, habe auch teilweise Spiele schon ohne Lösungsbuch gelöst, doch als Unterstützung ist so ein Lösungsbuch schon gut. Doch dieses Lösungsbuch ist nicht einmal das.
Ich kann nur vom Kauf abraten. Es ist schade um das Geld. Da kann man sich einen WT aus dem Internet laden. Auf die Bilder kann man auch verzichten, dann teilweise sind die auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Gonschorek am 13. Juli 2003
... zumindest für mich. Ich gehöre zur hektischen Garde der Zocker und bin ohne ein Walktrough aufgeschmissen. Nun habe ich allerdings festgestellt, dass dieses Buch einen wirklich nur unbeschadet durch den Level bringt und dabei manchmal sehr ungenau von der Beschreibung und vom Bildmaterial her ist. Viele Gegenstände werden nicht erwähnt und so schleiche ich erst mal ausgiebig durch jeden Level um in allen Ecken nachzuschauen. Eine Alternative zu dieser Lösung gibt es im Netz noch nicht, und wenn, dann sind diese Beschreibungen noch ungenauer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steve H. am 25. August 2003
Das offizielle Lösungsbuch zum neuesten Abenteuer von Lara Croft ist nur in Zusammenhang mit weiteren inoffiziellen Lösungswegen aus dem Netz zu empfehlen. Die Erklärungen sind stark unzureichend und auch die bildlichen Darstellungen lassen zu wünschen übrig. Eine - leider - echte Enttäuschung, denn das Spiel ist, wie immer, einfach genial !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Als Nostalgie-Erinnerung ist das Buch wirklich hübsch. Schöne große Bilder von Lara und Kurtis sind darin zu sehen. Die Charaktere werden vorgestellt und am Ende gibt es ein Interview.

Was zwar praktisch ist, aber etwas unschön aussieht ist, dass die Spielszenen-Bilder aufgehellt wurden. So kann man zwar viel besser sehen, was da so vor einem liegt, aber dafür sehen sie Bilder unschön gelblich aus.

Was mich aber stört ist, dass das Buch als Lösungsbu8ch nur teilweise zu gebrauchen ist.
Gut, ich habe das Spiel damals, als es neu rauskam ohne LB durchgespielt, aber jetzt nach all den Jahren Lust auf eine Wiederholung gehabt - und diesmal sollte ein Lösungsbuch dazu her.

Doch allzuoft fehlen entscheidende Bilder, die zur Orientierung wichtig gewesen wären, obwohl auf den Seiten noch genug Ülatz gewesen wäre. So bin ich dann bestimmt ne halbe Stunde durch das Sanatorium gewuselt, auf der Suche nach "gehen sie zurück in die Halle durch die Sicherheitstür.". Man hätte auch zeigen können, dass diese nicht bei den anderen Türen ist, sondern etwas versteckt.
Ganz hilfreich sind so hinweise wie: "springen Sie über die Laserfallen." Ohne weitere Hinweise.
Oder: "Gehen Sie zurück in das zweite Treppenhaus." - was ich also versucht habe - und dabei Lara ihr Leben lassen musste. Denn heißen hätte es sollen: "Lassen sie sich im brennendern Treppenhaus in dem Sie schon sind auf die untere Etage herabfallen, gehen sie dort durch den Gang in Richtung zweites Treppenhaus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen