Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

TomTom XXL IQ Routes Classic Central Europe Traffic Navigationssystem (12,7 cm (5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent)

von TomTom
| 18 beantwortete Fragen

Preis: EUR 109,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 109,00 17 gebraucht ab EUR 89,00 2 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 99,74
Classic Zentraleuropa: 19 Länderkarten
  • Extragrosses 13cm (5 Zoll) Touchscreen Display für mehr Übersicht und bessere Bedienbarkeit, keine Abfahrt mehr verpassen dank Fahrspurassisten
  • IQ Routes: tageszeitabhängige Berechnung der Route und der exakten Ankunftszeit
  • TMC-Verkehrsinfoempfänger zur Stauumfahrung, Gesprochene Ansage von Navigation und Straßennamen
  • Karten von Zentraleuropa (19 Länder)
  • Lieferumfang: TomTom XXL IQ Routes Classic Central Europe Traffic Navigationssystem

Wird oft zusammen gekauft

TomTom XXL IQ Routes Classic Central Europe Traffic Navigationssystem (12,7 cm (5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent) + KFZ-LADEKABEL AUTOLADEKABEL 12V für ZIGARETTENANZÜNDER passend für TOMTOM Car, GO, ONE, Start, XL, XXL IQ Routes etc. + HR KFZ Halter Halterung Vibrationsfreies Befestigungssystem für TomTom (Geräte mit easy-port Befestigung)
Preis für alle drei: EUR 127,80

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: Classic Zentraleuropa: 19 Länderkarten
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Garantie-Verlängerung und Geräte-Schutz für dieses Gerät

Stil: Classic Zentraleuropa: 19 Länderkarten

Produktinformation

Stil: Classic Zentraleuropa: 19 Länderkarten
  • Größe und/oder Gewicht: 2,6 x 13,5 x 9 cm ; 209 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Modellnummer: 1EF0.029.00
  • ASIN: B005MWRVHQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. September 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (707 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

215 von 228 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Autofahrer on 21. April 2010
Stil: Europa: 42 Länderkarten
Das TomTom XXl hat einen zu kleinen Speicher.
TomTom bietet an, im ersten Monat die aktuellste Straßenkarte herunter laden zu können. Dieses habe ich auch versucht, leider wurde das Update abgebrochen.
Von TomTom wurde mir mitgeteilt, das der Speicher wegen ständig erweitertem Kartenmaterial zu klein ist. Mir wurde erklärt auf welchem Weg ich vom Speicher Dateien löschen kann, bei mir waren es alle Sprachen bis auf Deutschland Österreich und die Schweiz, um wieder genug Speicher zur Verfügung zu haben.
Wenn das Problem doch bei TomTom bekannt ist, weshalb werden diese Geräte dann noch in diesem Zustand verkauft???
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
317 von 337 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Bradfisch on 4. April 2010
Stil: Europa: 42 Länderkarten Verifizierter Kauf
Ich schließe mich der Meinung von "Fotograf" an.

Ursprünglich habe mich nach langem Hin und Her zwischen Navigon und TomTom für das Navigon 7310 entschieden. Entscheidungskriterien waren u.a. wegen der Panorama View, Landmark View und City View in 3D. Das Navigon konnte ich deswegen nicht brauchen, da das Navigon sehr lange brauchte, um seine GPS-Satelliten zu finden. Ich hatte es beispielsweise in der Tiefgarage angemacht, die Route programmiert und bin dann raus gefahren. Sage und schreibe waren es 7 Minuten, bis es die Route "finden" konnte. Dann hatte ich es auch mal während der Fahrt auf der Autobahn angemacht (natürlich als Beifahrer!!) und die Route eingegeben, da hatte es sogar 12 Minuten für die Routenberechnung gebraucht. Für meine Zwecke war das nicht brauchbar und ich habe es dann nach 6 Tagen zurück geschickt.

Als Ersatz habe ich mir das TomTom XXL IQ Routes (auch bei Amazon) bestellt. Für meine Zwecke (Schnell Routen finden) viel besser brauchbar. Aus der vorher benannten Tiefgarage heraus und schwupp: nach 10m hat das TomTom XXL die Route (respektive die Satelliten) gefunden. Hier gefällt mir ganz besonders die QuickGPSFix-Funktion, die mittels Software die Position der Satelliten 7 Tage im Voraus auf das TomTom speichert.
Wie bei "Fotograf" schon erwähnt ist die MapShare-Technologie genial und von den TomTom-Usern festgestellte Änderungen der Karten sind sehr schnell auf dem Navi.

Ein sehr großes Lob auch an den AMAZON-Rücksendedienst. Übers Wochenende den Eingang der Rücksendung des Navigon 7310 bestätigt und nach weiteren 5 Tagen hatte ich mein Geld für das Navigon wieder. Dankeschön.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
252 von 269 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan on 27. August 2010
Stil: Europa: 42 Länderkarten
Ich habe mir dieses Gerät gekauft, weil es ein schön großes Display hat (auch wenn man nicht wirklich mehr sieht, weil die Auflösung gleich geblieben ist, aber alles ist etwas größer) und weil ich die 42 Länder atraktiv fande. Ich hatte schon im Internet gelesen, dass es knapp wird mit dem garantierten (!) Kartenupdate und dem internen 2GB Speicher des XXL. Jedoch hatte ich gelesen, dass man noch andere Sprachen und ähnliches von dem Gerät löschen könne um die neueste Karte auf das Gerät zu bekommen. Was ich nicht wusste ist das TomTom ein neues Gerät verkauft inklusive dem Versprechen die neuste Kartenversion zu bekommen, dieses Versprechen aber quasi bricht in dem die neueste Karte 2,3 GB groß ist und niemals auf den 1,9GB großen internen Speicher passt. So habe ich die komplette Karte zwar auf dem Rechner, dort nützt sie mir aber wenig. Für dieses Problem hat TomTom sich das total tolle System ausgedacht Europa in vier Bereiche aufzuteilen: Nord, Ost, Süd, West. Man kann sich also nichtmal selber die Länder aussuchen, die auf das Navi drauf sollen. Deutschland und alle Nachbarländer gleichzeitig ist zB nicht möglich. Eigentlich wär das alles garnicht so schlimm, wenn ein Kartenwechsel nicht über 90 Minuten dauern würde. Der Download ist dank 16Mbit in 20 Minuten durch, aber die Übertragung auf das Gerät dauert ewig.
Da es mein erstes Navi ist, fehlt mir der Vergleich um das Navigieren ausreichend bewerten zu können. Es macht einen ganz guten Eindruck. Was ich aber sicher sagen kann ist, dass das Kartenmaterial eher mau ist. Direkt bei der ersten Fahrt war die Zielstraße in der Karte an einem anderen Ort als in der realen Welt.
Lesen Sie weiter... ›
18 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
309 von 331 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tomsky on 22. August 2010
Stil: Europa: 42 Länderkarten
Ich habe das Navi hauptsächlich wegen des großen und gut ablesbaren Displays gekauft.
Mit den Leistungen in der Navigation war ich grundsätzlich zufrieden; allerdings bin ich beim Fahren in meiner Heimatstadt an einer Stelle im Kreis geleitet worden; dies lag aber eher an der idiotischen Verkehrsführung als am Navi, das offenbar in einem solchen Fall Wenden nicht vorschlagen kann.
Ein weiterer Grund für den Kauf dieses Navis war der große abgedeckte Bereich von ganz Europa. Ich hatte kurz hintereinander Reisen nach Irland und Estland vor.
Leider passte auch bei mir -wie bei anderen Rezensenten- das Update nach stundenlangem Aufladen nicht aufs Gerät, offenbar wegen zu kleinen Speichers. Ich habe das Gerät sofort an amazon zurückgeschickt, weil ich es für defekt hielt.
Erst nach Lektüre der anderen Rezensionen ist mir gekommen, dass es sich hier offenbar um einen Konstruktionsfehler handelt.
Es ist mir völlig unverständlich, wie eine Firma ein Gerät mit offensichtlich unzureichendem und nicht erweiterbarem Speicher zum Verkauf anbieten kann. Da nützen auch alle anderen guten Eigenschaften nichts.
In der Kartenausstattung "Mitteleuropa" oder "Westeuropa" o.ä. würde das tomtom xxl wohl 4 Sterne verdienen, aber die Ausstattung "Europe" ist ihr Geld nicht wert, weil der entsprechende Bereich mit aktuellem Kartenmaterial nicht darstellbar ist.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden

Stil: Classic Zentraleuropa: 19 Länderkarten