Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,93

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Tokio Love Hotel [Blu-ray]

Rinko Kikuchi , Sergi Lopez , Isabel Coixet    Freigegeben ab 16 Jahren   Blu-ray
2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Tokio Love Hotel [Blu-ray] + Das Hausmädchen [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 26,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Das Hausmädchen [Blu-ray] EUR 9,97

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rinko Kikuchi, Sergi Lopez, Min Tanaka, Takeo Nakahara, Hideo Sakaki
  • Regisseur(e): Isabel Coixet
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Japanisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 27. April 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 107 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B007FPPI8W
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.647 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Isabel Coixets Liebeserklärung an Tokio, in der sie von einer Arbeiterin auf dem Fischmarkt erzählt, die sich als Auftragskillerin ein Zubrot verdient.

Synopsis

Ryu ist eine Einzelgängerin, deren zerbrechlich-schöne Erscheinung im krassen Gegensatz zu ihrem Doppelleben steht: Sie arbeitet nicht nur nachts auf Tokios Fischmarkt, sondern nimmt tagsüber auch Aufträge als Profikillerin an. Eines Tages wendet sich der Assistent des mächtigen Geschäftsmanns Nagara mit einem neuen Auftrag an Ryu. Nagaras Tochter Midori hat sich vor kurzem das Leben genommen. Die Schuld an Midoris Tod gibt der Vater deren Geliebtem, dem spanischen Weinhändler David. Doch statt David wie vereinbart schnell aus dem Weg zu räumen, verliebt sich die Killerin in ihr potentielles Opfer und lässt sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit dem Fremden ein. Ein Toningenieur, beseelt von den Klängen Tokios und fasziniert von der geheimnisvollen Ryu, wird Zeuge einer Liebesgeschichte, die jenseits aller Regeln ihren Lauf nimmt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

2.2 von 5 Sternen
2.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr seltsame und unsinnige Neuaufmachung ... 26. Juli 2012
Von FolkZeQuè TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
Huch, wieso denn das? Habe diesen Film neulich im Laden gesehen - und irgendwie kam er mir bekannt vor. Was daran liegt, dass: der Film identisch ist mit »Eine Karte der Klänge von Tokio«. Unter diesem wunderbaren Titel erschien der Film im Vorfeld, dazu in viel dezenterer Aufmachung. Warum dann jetzt dieser reißerische Titel mit dem platten Cover? Sex sells? Muss nicht sein, lenkt potentielle Käufer auf etwas falsche Fährten und ist dem Film gegenüber unbarmherzig unwürdig. Von daher hier nur einen Stern für einen eigentlich und auf seine eigene Weise überzeugenden Film.

Hier meine Rezension zu der Veröffentlichung unter dem vorherigen, schöneren, passenderen Titel »Eine Karte der Klänge von Tokio« (der unter seinem ursprünglichen Titel dazu noch günstiger ist; zumindest derzeit):

Ryu (Rinko Kikuchi - Babel, Naokos Lächeln) führt zwei Leben, beide jedoch zurückgezogen und in Einsamkeit. Nachts arbeitet sie auf dem Tokioter Fischmarkt, dazu führt sie Aufträge als Killerin aus.
Als der Geschäftsmann Nagara seine Tochter verliert und die Schuld an ihrem Tod deren Geliebtem, dem spanischen Weinhändler David (Sergi López - Pans Labyrinth), zuschiebt, setzt er Ryu auf ihn an. Doch kaum, dass sie David kennenlernt, gerät ihre emotionslose Profession ins Wanken ...

Ich hatte mich bereits seit längerer Zeit auf den Film gefreut; mag sein, dass meine Erwartungen daher etwas zu hoch waren, doch konnte mich der Film leider nicht gänzlich überzeugen. Dennoch bleibt er sehenswert - sofern man stille und langsame Filme mag.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Neues Cover, neuer Titel 20. Juli 2012
Von algi
Format:Blu-ray
ansonsten handelt es sich hier nur um eine Neuauflage des scho erschienenen Film 'Eine Karte der Klänge von Tokyo', etwas fragwürdig, diese Verkaufspolitik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mäßig 26. September 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Recht primitiv. Hatte mir mehr vorgestellt. Nicht Sex, sondern sinnvolle Handlung. Langweilig. Würde mir den Film kein zweites mal ansehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erotik-Thriller mit umwerfenden Bildern 30. Mai 2012
Von Raul Duke
Format:Blu-ray
Ryu ist mysteriös, attraktiv und eine Auftragskillerin. Ihr neuester Auftrag führt Sie zu David, einem spanischen Weinhändler in Tokio. Doch schon bei der ersten Begegnung verliebt sich Ryu in den feurigen Spanier und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Anstatt ihn schnell aus dem Weg zu räumen, verlieren sich die Beiden in ihrer Lust und verbringen endlose Stunden im Hotel.

Ein wundervoller Erotik-Thriller vor der traumhaften Kulisse Tokios! Anschauen, staunen und genießen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar