Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Dieser Artikel wird ausschließlich an volljährige Kunden versandt. Es erfolgt eine Identitäts- und Altersprüfung bei Lieferung
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Todeslager S-11
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Todeslager S-11


Preis: EUR 11,83
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch cvcler und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
3 neu ab EUR 7,00 10 gebraucht ab EUR 4,77

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Pachornpol Jantieng, Thanyanan Mahapirun, Supatsiri Patomnupong, Phongsak Rattanapong
  • Regisseur(e): Sarawut Wichiensarn
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Thailändisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 24. März 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0012CF8FC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.909 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Elf Teilnehmer der hchstdotierten Spielshow im thailndischen Fernsehen stellen sich der Mutprobe ihres Lebens - doch die Schatten der Vergangenheit erreichen die Gegenwart, und ein Blutbad nimmt seinen Lauf... Einst war das Todeslager S-11 im undurchdringlichen Dschungel von Kambodscha ein Ort des Grauens: In den Jahren der Diktatur fanden dort Tausende von Gefangenen unter der bestialischen Folter der Roten Khmer den Tod. Spter wurde das S-11 zum Kriegsmuseum, zum stillen Mahnmal gegen den Wahnsinn des Terrors, bis das Fernsehen das Lager fr sich entdeckt und zum Austragungsort einer Spielshow deklariert, deren Gewinner um fnf Millionen Baht reicher sein wird - falls er das Wochenende in dem verfluchten Gemuer bersteht. Das Spiel beginnt... und hinter den Mauern wartet der Tod...


Darsteller: Pachornpol Jantieng, Thanyanan Mahapirun, Supatsiri Patomnupong
Regisseur(e): Sarawut Wichiensarn
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Thai (Dolby Digital 5.1)
Spieldauer: 105 Minuten

VideoMarkt

Einst meuchelten militärische Schergen im Todeslager S-11 ihre politischen Gegner bzw. was sie dafür hielten. Jetzt hält der Fortschritt Einzug in das seither museal genutzte Gemäuer in vielfältiger Gestalt einer Fernsehproduktion. Eine Art "Big Brother" für Horrorfreaks steht auf dem Programm, und wer die ausgelobten fünf Millionen Bath abräumen will, muss es einfach nur länger im Spukhaus aushalten als etwa ein Dutzend Mitstreiter beiderlei Geschlechts. Schon kurz nach Beginn mischen echte Geister mit.

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beilicke Björn-Kristoffer am 11. Juli 2008
Format: DVD
Nachdem ich mir "Scared - Endstation Blutbad" gekauft hatte und dieser Film mit seinen doch recht derben Splattereinlagen überzeugen konnte, habe ich auf einen neuen thailändischen Splatter gehofft.
Leider ist der Film mehr eine Gruselgeschichte. Erst nach ca.70 Minuten geschieht der erste Mord und Blut gibt es in diesem Film gerade mal an drei Stellen, die auch nur sehr kurz sind. Wir reden hier auch nicht von blutigen Splatterszenen, sondern einfach über ein bißchen Blut.
Fast alle Morde, es sind vielleicht 4 oder 5, geschehen im OFF.
Die Aussage auf der Hülle, dass dieser Film "überraschend blutig" sei, kann man nur als glatte Lüge und Irreführung werten.
Positiv heraus zu heben ist, dass der Film einen guten Spannungsbogen hat und man immer auf den großen Schock wartet, aber wer den Film einmal gesehen hat, weiß, dass man auf diesen großen Knall vergeblich wartet.

Insgesamt ist der Film in einer Reihe mit Filmen wie "The Ring" oder "Dark Water" zu nennen. Netter kleiner Gruselspaß, aber ab 18 ist wohl nur Geldmacherei des Vetriebs.
Eine FSK 16 Einstufung aufgrund der nicht vorhandenen Gewaltszenen wäre durchaus realistisch gewesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von teufelsmienchen am 13. April 2008
Format: DVD
und das von den Thailändern. Bemerkenswert.
Die Story dieses Films finde ich sehr ansprechend, weil es in etwa den Wahn wieder spiegelt aus allem eine TV-Show zu machen egal um was es geht. Hier sind es ein paar Kandidaten die bei dem "Ghost Game" mitmachen. Sie müssen verschiedene Aufgaben erledigen um als Gewinner das Preisgeld zu ergattern. Aber der Clou bei der Sache ist, dass das ganze in einem Gefangenenlager stattfindet indem unzählige Menschen grausam zu Tode gefoltert worden. Die ganze Anlage ist mit Kameras bestückt, damit alles live übertragen werden kann. Die Geister können aber die Zuschauer nicht sehen nur die teilnehmenden Kandidaten.......

Der Film sowie die Kulissen haben die richtige Atmosphäre für einen solch grandiosen Geisterstreifen. Die Darsteller spielen auch wirklich gut und überzeugend, was man leider von nicht sehr vielen thailändischen Filmen leier sagen kann. Die hier zu sehenden Geister sind auch recht gut an die Story angepasst. Es gibt nur eine Szene wo ich mal behaupten würde das sie für einige eklig wäre, ansonsten lebt der Film von der Stimmung und der Story, die, wie ich finde, wirklich nicht schlecht ist. Man kann sich auch Trailer anschauen aber leider nur unter dem Original Titel "Ghost Game" im Youtube. - hilft weiter wenn man unschlüssig ist.

Super Film für Leute die Geister und stimmungsvolle Storys dazu mögen. Für Leute die Aktion haben wollen ist dies bestimmt nichts. ;)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 26. Januar 2008
Format: DVD
Story erinnert grob an Haunted Hill (Was eindeutig der bessere und spannendere Film ist.) Trotz das die Effekte nicht schlecht aussehen kommt in diesem Streifen einfach keine Spannung auf. Die Darsteller spielen Ihren Part dermaßen gelangweilt, dass man mühe hat wach zu bleiben. Irgendwie kam mir der gesamte Film bekannt vor... keine Ahnung woher - vielleicht gibt es schon ein Amerikanisches Remake - ich weiß es wirklich nicht. Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl den Film schon zu kennen.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden