Todesherz: Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,14

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Todesherz: Thriller auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Todesherz: Thriller [Taschenbuch]

Karen Rose , Kerstin Winter
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (102 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook EUR 10,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 26,00 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

2. April 2013
Die erfahrene Gerichtsmedizinerin Lucy Trask ist einiges gewöhnt. Doch der Anblick dieser verstümmelten Leiche schockiert selbst sie nachhaltig. Zunge und Herz wurden dem Toten fachmännisch entfernt. Nur wenige Tage später erhält Lucy ein grauenvolles Paket. Darin: ein blutendes Herz. Detective JD Fitzpatrick vermutet einen persönlich motivierten Rachefeldzug. Doch wer könnte solchen Hass auf die attraktive Gerichtsmedizinerin haben? Als die Polizei auf eine weitere brutal zugerichtete Leiche stößt, drehen sich Lucys Gedanken nur noch um folgende Fragen: Gibt es tatsächlich eine Verbindung zwischen ihr und dem Killer? Und wer weiß von ihrem gefährlichen Doppelleben?

Wird oft zusammen gekauft

Todesherz: Thriller + Todeskleid: Thriller + Todesstoß: Thriller
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 624 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (2. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426510693
  • ISBN-13: 978-3426510698
  • Originaltitel: You belong to me
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,6 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (102 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.464 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Als Karen Rose in ihrer Fantasie immer öfter mörderische Geschichten entspann, die ihre Gedanken zunehmend beherrschten, machte die gelernte Lebensmittel-Ingenieurin das Schreiben zu ihrem Hobby - und dann sogar zum Beruf. 2003 verfasste sie ihren ersten Thriller "Eiskalt ist die Zärtlichkeit". Es folgten weitere, darunter "Das Lächeln deines Mörders", "Todesschrei" und "Todesbräute", einige wurden mit begehrten Preisen wie dem "RITA Award" ausgezeichnet oder zumindest für sie nominiert. Der Leser kann sich darauf verlassen, dass Roses Geschichten gut ausgehen, denn bei all den schrecklichen Geschehnissen taucht immer eine helfende Hand auf. Im wirklichen Leben bietet Rose auf ihrer Website Menschen in Not Hilfe an. Sie lebt mit ihrer Familie in Florida.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"So pulsbeschleunigend, dass wir den nächsten Rose, nun ja, kaum erwarten können." Grazia, 04.10.2012

"Liebe und Leichen - Karen Rose gibt dem Leser beides und jagt die Protagonisten temporeich durchs ziemlich brutale Geschehen. Längst hat man eine Ahnung, was den Täter antreibt, aber gekonnt hält Rose die Spannung bis zum furiosen Finale." Münchner Merkur, 15.09.2012

"Spannend ab der ersten Seite. [...] Eine sehr geschickt eingefädelte Handlung, zwar viel Mord und Totschlag, aber auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Und vor allem: Sie können als Leser lange miträtseln, was es mit den Morden auf sich hat. [...] Für alle, die den Nervenkitzel lieben." Radio Arabella, 18.06.2012

"Furioser Thriller. [...] Karen Rose, die Meisterin der Hochspannung hat wieder zugeschlagen!" LISA, 06.06.2012

"Hochspannung von der ersten Seite an. Nichts für schwache Nerven. Der perfekte Thriller mit brutalen Morden, Verstrickungen und natürlich einer Liebesgeschichte." Bezirksrundschau Rohrbach, 11.08.2013

"Mit TODESHERZ hat Karen Rose nach ihrer Vartanian-Trilogie eine neue Reihe gestartet. Ihre Thriller überzeugen stets durch eine gelungene Mischung aus Morden und Romantik." Cellesche Zeitung, 23.01.2013

"Karen Rose ist eine Meisterin der Spannung, auch wenn man der ausufernden Flut von Serienkillern der US-Thriller-Gemeinde skeptisch gegenübersteht: Bei Rose wünscht man sich, dass die fesselnden Serien nicht aufhören." Tiroler Tageszeitung, 26.07.2012

"Stück für Stück reiht sich ein Puzzleteil ans andere - der Leser zittert mit und tappt eins ums andere Mal in eine geschickt gebaute Sackgasse der Autorin. Somit sollte TODESHERZ auf jeden Fall den Urlaubskoffer vervollständigen..." Offenbach-Post, 24.07.2012

"Ein guter, spannender Schmöker" NDR 2, 13.07.2012

"Die versierte Thriller-Autorin Karen Rose versteht sich einfach aufs Pageturner-Schreiben. Immer neue Wendungen halten die Spannung trotz allem hoch, ihr Stil ist zwar nicht ausgefeilt aber lebendig und hält auch über 624 Seiten ein ordentlich hohes Tempo." Neue Presse Hannover, 30.06.2012

"Packender Ladythriller mit ausreichend Sex & Crime." tv media, 20.06.2012

"Achtung: Hier droht Herztod durch Hochspannung!" piranha Magazin, April 2013

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Karen Rose studierte an der Universität von Maryland, Washington, D. C. Ihre hochspannenden Thriller sind preisgekrönte internationale Topseller, die in viele verschiedene Sprachen übersetzt worden sind. Auch in Deutschland feierte die Bestsellerautorin große Erfolge. „Todesstoß“ stand auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Wenn Karen Rose nicht gerade Thriller schreibt oder auf Weltreise ist, lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Florida.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
29 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Todesherz - 600 Seiten Spannung 7. Juni 2012
Von S. Hazic
Format:Gebundene Ausgabe
Die erfahrene Gerichtsmedizinerin Lucy Trask ist einiges gewohnt. Doch der Anblick dieser verstümmelten Leiche schockiert selbst sie: Finger und Zunge wurden fachmännisch entfernt, das Herz herausgerissen. Nur wenig später findet Lucy in ihrem Wagen ein grauenvolles Paket, darin: ein blutiges Herz. Detective J. D. Fitzpatrick vermutet einen persönlich motivierten Rachefeldzug. Doch wer könnte solchen Hass auf die attraktive Gerichtsmedizinerin haben?

Mit einem grausigen Mord, direkt zu Beginn von Todesherz, startet Karen Rose ihre neue Reihe. Im Laufe des Buches lernen wir viele neue Charaktere kennen, denen wir gewiss auch in den nächsten Büchern noch begegnen werden. Doch diesmal geht es um die Morde rund um Lucy Trask, aufgrund eines Rachefeldzuges, für ein Verbrechen vor 21 Jahren. Dies erfährt man direkt zu Beginn im Prolog dieses Buches und ist schon enttäuscht weil man denkt, man weiß alles. Von wegen, denn erst nach und nach erfährt man die Hintergründe und wieso Lucy im Visier des Serienmörders steht, was natürlich wie immer von zahlreichen brutalen Morden begleitet wird. Ich will eigentlich gar nicht näher auf die Story eingehen, um nicht zuviel vom Inhalt zu verraten, was ich bei anderen Wertungen selbst gar nicht leiden kann. Dieses Buch ist ein guter solider Thriller, mit brutalen Morden, Verstrickungen und natürlich auch der obligatorischen Lovestory zwischen den Hauptpersonen Lucy und J.D. Todesherz ist eines der starken Bücher von Karen Rose und es hat mir viel Freude gemacht es in 2 Tagen zu verschlingen. Man sollte es möglichst am Stück lesen, denn sonst verliert man schon mal den Faden bzw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen hmmmm.... 28. Juni 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Ich schwanke zwischen 3 und 4 Sternen bei diesem Buch. Alles in allem erschien es mir einfach zu lang. Ich habe alle bisherigen Bücher gelesen und hatte bei diesem Buch teilweise extreme Schwierigkeiten, die Personen auseinanderzuhalten bzw zuzuordnen. Auch erschien mir der Auslöser für diese nichtendenwollende Mordserie viel zu konstruiert.
Die 'Geschichte' zwischen Lucy und J.D. war ähnlich unverständlich. Die Zögereien von Lucy, eine Beziehung zu J.D. einzugehen, waren m.M. nicht nachvollziehbar.
Ich ahnte ziemlich früh, wer der Täter sein könnte, was sich dann auch bestätigt hat. Trotzdem war es keine Mühe, das Buch praktisch in einem Rutsch zu lesen.
K. Rose kann es besser.
Ich freue mich auf den nächsten Band. Vielleicht erfahren wir dann auch was es mit dem vollständigen Namen von J.D. auf sich hat..... ?! :-))
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unlogik 23. Juli 2013
Format:Kindle Edition
Wieder kann ich mir viel Schreibarbeit ersparen, indem ich mich diesmal der Rezension von Angelika anschließe. (Ich gebe aber gnädigerweise einen Stern mehr). Hinzufügen möchte ich noch, dass sich auch in diesem Buch die Unsitte eingeschlichen hat, zu viel, zu lang und zu genau das Sex- und Liebesleben einiger Ermittler auszubreiten, was dann die Story auf ca. 600 (zum Teil fade) Seiten anschwellen lässt. Altes, aber gutes Sprichwort: In der Kürze liegt die (Krimi)Würze. Es wäre fein, wenn sich zukünftige Autoren daran hielten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eine komplette Enttäuschung. 7. Juli 2012
Von Angelika
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Story beginnt damit, dass Gerichtsmedizinerin Lucy Trask eine verstümmelte Leiche findet. Das Opfer ist ein Mann aus ihrer Vergangenheit. Nach und nach türmen sich die Leichen auf Lucys Obduktionstisch, welche alle irgendwie mit Lucy selbst in Verbindung stehen, weshalb unsere Protagonistin schnell selbst in Verdacht gerät. Es wird aber schnell klar, dass der Killer sie auch im Visier hat. Die Ermittlungen werden von den Detectives Stevie Mazzetti und J.D. Fitzpatrick geleitet.
Der Prolog des Buches verrät bereits den Clou- bei den Morden handelt es sich um einen blutigen Rachefeldzug für ein 21 Jahre zurückliegendes Verbrechen. Die Stück für Stück kommen die Polizisten dem Mörder auf die Spur. So viel zum Plot.
Voilà, "Todesherz".

Leider ist dieses Buch ein kompletter Reinfall. Die Geschichte ist voller Schwächen und schlechter Klischees.
Die Charaktere sind schwach, kitschig und oberflächlich. Lucy Trask ist natürlich unnahbar, tough im Job, aber trotzdem unglaublich einfühlsam, wunderschön und kümmert sich aufopferungsvoll um ihren alten, dementen Nachbarn. Wow, wie einfallsreich. Außerdem hat Lucy ja eine unglaublich dunkle Vergangenheit, die im Laufe der Geschichte aufgedeckt wird. Es stellt sich heraus, dass diese ominöse Vergangenheit lediglich aus einem Heim für verhaltensauffällige Teenager und einer unrechtmäßigen Anklage wegen fahrlässiger Tötung besteht. Total abgefahren... Dafür, dass Lucy schon seit Jahren Gerichtsmedizinerin ist, ist sie doch erstaunlich zimperlich, wenn es um Leichenfunde geht. Ach ja, Lucy wuchs in einem lieblosen Elternhaus auf, verlor ihren geliebten Bruder als Teenager und auch ihren Verlobten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Karen Rose schreibt seit Jahren Thriller für Frauen. Meistens geht es hierbei um extrem blutige Verbrechen, verübt von grausamen Serienmördern. Fast immer ist die Handlung so angelegt, dass das Netz sich nach und nach immer enger um eine anfangs ahnungslose, wunderschöne Frau zieht, die dann von einem ebenfalls äußerst attraktiven Polizisten/Feuerwehrmann/Helden gerettet wird. Dieses Konzept ist in den meisten Büchern der Autorin bisher aufgegangen. "Todesherz" ist die Premiere, hier wirkt die Handlung zum ersten Mal blutleer - trotz sehr vieler Leichen - und langgezogen.
Der Fall ist für den Leser schneller klar als für die ermittelnden Detectives, die Leichen schockieren trotz der Grausamkeit ihres Todes und der ein oder anderen Folterszene nicht wirklich, die "Beziehung" zwischen Lucy und J.D. ist irritierend. Erst zieren sich beide, obwohl ihnen innerhalb von fünf Minuten nach ihrer ersten Begegnung klar wird, dass sie "einander wollen". Das Katz-und-Maus-Spiel der beiden gipfelt in einem Quickie, nach dem wieder beide total schockiert über sich selbst sind und weiter umeinander herumschleichen. Damit ist dann die Hoffnung, bei aller Vorhersehbarkeit der Krimihandlung zumindest mit einer ordentlichen Liebesgeschichte belohnt zu werden, dahin. Es scheint, als würde die Autorin Liebe allein über die Reaktion primärer Geschlechtsteile definieren, statt über innere Gefühle und Reflexion.

Lucys groß angedeutetes dunkles Geheimnis ist letzten Endes gar nicht so aufregend, ebenso die Vorfälle ihrer Vergangenheit, die Anlass für diese Mordkette sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Alles super!!!!
Alles super danke :-) Alles super danke :-) Alles super danke :-) Alles super danke :-) Alles super danke :-).
Danke, danke, danke, danke.
Vor 1 Monat von Antonio Carella veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Für Krimifans nett
Ich lese zur Entspannung gern Thriller. Spannend, zum Abschalten gut geeignet- große Literatur sollte man dabei allerdings nicht erwarten. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von sascha veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch
Tolle Schriftstellerin - tolles Buch
Karen Rose gehört für mich zur spitze der Schriftstellerriege! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Vera Seemann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Todesherz
Wie erwartet sehr spannend. Habe fast alle Bücher von ihr und kaufe auch die nächsten Bücher. Man kann sich von dem Buch nicht trennen
Vor 2 Monaten von Adelheid Behnke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rose
Ich hab fast alle Bücher von Karen Rose gelesen und bin von jedem einzelnen begeistert und kann sie nur empfehlen
Vor 3 Monaten von Wiebke Baum veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein Krimi mit umfangreicher Hintergrundstory
Todesherz ist ein Krimi mit umfangreicher Hintergrundstory. Thriller wäre etwas zu viel, guter Krimi trifft es eher. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Hoppel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Totesherz: Karen Rose
Spannend wie immer schreibt Karen Rose ihre Bücher, empfehlenswert für alle die ihre Bücher aus ihrer Serie bereits gelesen haben.
Vor 4 Monaten von Denise Nicolosi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hochspannung pur
Das Buch ist von der 1. Seite an sehr spannend, man mag es gar nicht aus der Hand legen. Ich kann es nur weiter empfehlen.
H.S.
Vor 5 Monaten von H.S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen absolut lesenswert, sehr spannend
Es war mein zweites Buch von dieser Autorin, und ich war wieder begeistert! Die Stimmung und Spannung aus dem Buch hat sich manchmal so krass auf mich übertragen, dass ich ein... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Claudia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Das kranke Hirn
Lucy Trask, von Beruf Gerichtsmedizinerin, findet bei ihrer morgendlichen Joggingrunde eine schlimm zugerichtete Leiche. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von gst veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar