Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Kuhlmann In den Einkaufswagen
EUR 20,00
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Today We Are All Demons (Limited Edition) [Doppel-CD, Limited Edition]

Combichrist Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,28 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Hinweise und Aktionen


Combichrist-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Combichrist

Fotos

Abbildung von Combichrist

Videos

No Redemption

Biografie

COMBICHRIST live in Deutschland
10.08.2014 Nürnberg, Hirsch
15.08.2014 Frankfurt, Batschkapp
28.11.2014 Krefeld, Kulturfabrik (PLUSWELT-Festival)

Tickets: www.poponaut.de

Am 21. März 2014 veröffentlichte die norwegisch-amerikanische Electro-Crossover-Gruppe Combichrist ihr mit Spannung erwartetes, neues Album: „We Love You“! Wer jetzt allerdings ... Lesen Sie mehr im Combichrist-Shop

Besuchen Sie den Combichrist-Shop bei Amazon.de
mit 20 Alben, 3 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Today We Are All Demons (Limited Edition) + Everybody Hates You + Making Monsters
Preis für alle drei: EUR 49,09

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Everybody Hates You EUR 11,82
  • Making Monsters EUR 16,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (29. Januar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD, Limited Edition
  • Label: Out of Line (Rough Trade)
  • ASIN: B001NRP856
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.723 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. No Afterparty
2. All Pain Is Gone
3. Kickstart The Fight
4. I Want Your Blood
5. Can't Change The Beat
6. Sent To Destroy
7. Spit
8. New Form Of Silence
9. Scarred
10. The Kill V2
Alle 13 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Tranquilized
2. Avenge
3. Carnival Of Terror
4. Till Death Do Us Party
5. Machine Love
6. 427 FE
7. Caliber Death
8. Gore Baby Gore

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

This is Techno Body Music! Es gibt wohl kaum einen Act, der diese Musikrichtung stärker geprägt hat als Andy LaPlegua mit seinem Projekt Combichrist. Auf seinem lange erwarteten neuen Longplayer Today We Are All Demons würzt er seine wilde Abgeh-Mischung aus EBM und Techno mit einer gehörigen Prise Industrial und Aggrotech auf einem Fundament aus reinrassiger Elekronik. Der gegenüber dem Vorgängeralbum erhöhte Härtegrad und der wieder deutlich europäischere Sound stehen Combichrist gut zu Gesicht: wenn Andy LaPlegua seine inneren Dämonen exorziert und sich zu sattem Gewummere und krachiger Elektronik seine Wut aus dem Leib kotzt, dann ist das Club-Inferno perfekt. Außerdem ist Schlitzohr LaPlegua auch inmitten des gröbsten Höllenlärms noch immer ein Meister darin, fette Beats und satte Basslinien mit zielsicheren Hooklines zu Tracks mit Wiedererkennungswert zusammen zu zimmern. Songs wie All Pain Is Gone , Kick Start The Fight oder das von der Vorab-EP bekannte Sent To Destroy sind knallharte No-Nonsense Dance-Nummern, die trotz alledem Ohrwurmcharakter haben. Die limitierte Erstauflage des Albums wird wieder im edlen Digipak mit einer Bonus CD, auf der Andy seinen kranken Soundfantasien freien Lauf lässt, erscheinen. This is Combichrist taking over your club in January!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sauber, Herr LaPlegua! 20. Januar 2009
Format:Audio CD
Andy LaPlegua haut mit seinem neuen Album wieder ordentlich in die Vollen. Die dämonische Ladung hat alles, was man von einem Combichrist-Album erwartet: harte Beats, ordentlich Bass und infernale Tracks, bei denen man einfach mit muss. Das Ganze ist aber deutlich aggressiver angelegt als auf dem Vorgänger und klingt auch wieder viel Electro-lastiger... also wieder eher wie früher. Harte Hits für Disco und zum Nachbarn-ärgern. Außerdem gibt's mal wieder eine ausgesucht kaputte Bonus Disc dazu. Pflichtkauf für alle Fans und für alle, die Electro mit gebührender Härte zu schätzen.

Für die wahren Freaks gibt es das Ganze auch als Box Of Demons mit jeder Menge cooler Beigaben... T-Shirt, Postkartenset, Metall-Pin, wetterfester Sticker... oder als coole Vinyl-Edition als Doppelalbum auf extra-schwerem color-Vinyl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen auf Dauer etwas zu monoton 28. April 2011
Format:Audio CD
Harte, elektronische Musik im Stile der "Krupps" (zu ihren harten Zeiten) - allerdings ohne E-Gitarren. Hat ordentlich Wumms, ist auf Dauer allerdings relativ monoton. Um die Gehörgänge ab und zu mal mit Elektro-Sounds durchzupusten aber ganz gut geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwer zu beschreiben... 2. November 2010
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
wenn ein Metalhead zu Electro-/Techno-/EBM- Klängen ausrasten kann, muss an der Musik was dran sein. Andy LaPlegua hat trotz aller Aggression und Härte ein Gespür für Melodien, welches man selten findet. Eben jene Melodien erinnern mich ein bisschen an seinen Vorgänger Icon of Coil. Aber das ist auch schon fast alles, was Combichrist mit jener Band gemeinsam hat. Denn dieses Album rockt, von oben bis unten. TechnoBodyMusic eben...

Unbedingt empfehlenswert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen super!! 1. März 2013
Von Fate
Format:MP3-Download
Ich habe die Band erst vor kurzem für mich entdeckt, aber einfach der Hammer!!!
Für mich persönlich muss ich sagen ich habe selten so viel mit den Füßen gewippt wenn Musik lief.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schöner brutaler Industri & Elektro 23. Februar 2012
Format:Audio CD
Mann muss Sie lieben , aber wer einmal diese Musik probiert hat lässt nicht mehr los !
Sie sind super ob Live oder Studio ( Rammstein und Christmas Ball) Sie sind es immer wert.
Kein Charts Brei sondern einfach gute und harte Industrie Musik !!

Immer wieder !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Live noch besser 16. Mai 2010
Von Cywalker
Format:Audio CD
Bin beim Rammstein Konzert auf deren Vorgruppe Combichrist aufmerksam geworden.

Das war ein echt starker Live Auftritt, der die Halle gerockt hat, wie man so schön sagt.

Eigentlich ist das nicht so meine Musik aber die CD ist echt gut. Da Combichrist live allerdings noch besser sind und 2, 3 Lieder mir nicht so gut gefallen, nur 4 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Böse böse... 18. März 2009
Format:Audio CD
Nach dem ersten Durchhören hatte ich so meine Zweifel; beim zweiten mal fand ich es gut; mittlerweile läuft die Scheibe bei mir hoch- und runter und ich finde sie richtig geil!
Wie schon bei einigen anderen Alben von Combichrist braucht es bei mir eine gewissen Eingewöhnungszeit, aber anschließend bin ich süchtig danach.
Und das Konzert letzte Woche war der absolute Hammer. Ich dachte, dass der Mera Luna Auftritt vom letzten Jahr nicht mehr getoppt werden könnte... von wegen. Bombastisch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gut gemacht, Andy! 20. Januar 2009
Format:Vinyl
Andy LaPlegua haut mit seinem neuen Album wieder ordentlich in die Vollen. Die dämonische Ladung hat alles, was man von einem Combichrist-Album erwartet: harte Beats, ordentlich Bass und infernale Tracks, bei denen man einfach mit muss. Das Ganze ist aber deutlich aggressiver angelegt als auf dem Vorgänger und klingt auch wieder viel Electro-lastiger... also wieder eher wie früher. Harte Hits für Disco und zum Nachbarn-ärgern. Außerdem gibt's mal wieder eine ausgesucht kaputte Bonus Disc dazu. Pflichtkauf für alle Fans und für alle, die Electro mit gebührender Härte zu schätzen.

Für die wahren Freaks gibt es das Ganze auch als Box Of Demons mit jeder Menge cooler Beigaben... T-Shirt, Postkartenset, Metall-Pin, wetterfester Sticker... oder als coole Vinyl-Edition als Doppelalbum auf extra-schwerem color-Vinyl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar