To the Frontlines ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • To the Frontlines
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

To the Frontlines


Preis: EUR 20,04 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 11,54

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

To the Frontlines + Out of Time
Preis für beide: EUR 36,81

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (14. Dezember 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: High Roller Records (Soulfood)
  • ASIN: B009WW1B8W
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 134.995 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Show No Mercy
2. Guillotine
3. In The Cellar
4. Smoldering Nights
5. Heavy Lover
6. Skullsplitter
7. Of The Fallen
8. Bounty Land
9. Waste Of Time

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Steiner am 10. Januar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hab mir die CD zusammen mit dem Erstling Out of Time besorgt und ich muss sagen klasse Scheibe.Wer auf Iron Maiden in ihrer Frühphase steht(die beiden ersten Platten)zusammen mit kleinen Einflüssen von Priest und gefqallen hat an einer starken 80`Jahre lastigen Produktion kann hier bedenkenlos zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Colin am 12. Mai 2013
Format: Audio CD
Vor nicht allzu langer Zeit habe ich an dieser Stelle den Re-Release des ZÜÜL-Debüts “Out Of Time” vorgestellt. Ohne Zweifel war das eine lobenswerte Aktion von High Roller Records, denn zu bekommen war das Album in letzter Zeit nur über den teuren Importweg. Man kann diesen Re-Release auch als kleinen Appetizer für das zweite, nun vorliegende Album “To The Frontlines” betrachten. Ein kluger Schachzug, um den Fans ZÜÜL wieder ins Gedächtnis zu rufen, denn der zweite Full-Length-Player der aus Illinois stammenden Band knüpft nahtlos an den Vorgänger an.

Auch auf “To The Frontlines” wird dem Fan traditioneller Metal-Klänge wieder alles geboten, was man mit diesem Genre assoziiert. Das gilt auch für die Einflüsse von ZÜÜL. Gleich der Opener “Show No Mercy” erinnert an die ersten beiden IRON MAIDEN-Alben, kann mit den dort typischen Gitarrenleads und einem starken Refrain punkten. Auch Nummern wie der Ohrwurm “Smoldering Nights” oder “Guillotine” sind tief in der NWoBHM verwurzelt und orientieren sich an Szeneprotagonisten wie ANGEL WITCH oder auch DIAMOND HEAD. Auf der anderen Seite ist natürlich auch noch der US-Metal Einschlag im Sound von ZÜÜL heraus zu hören. Verglichen mit dem Debüt schaffen es ZÜÜL auf ihrem zweiten Album mehr Abwechslung in ihre Kompositionen zu bringen und es werden immer wieder gelungene Breaks eingestreut. Auch das Tempo variiert auf “To The Frontlines” mehr als noch auf dem Debüt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden