EUR 19,99 + EUR 2,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Playtime

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

NEU Tintin et Milou Tim und Struppi Modellauto Buick mit Certificat d Authenticite


Preis: EUR 19,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Playtime. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 19,99
  • Neu: Tintin et Milou: Tim & Struppi - Modellauto Buick mit "Certificat d´Authenticité"
  • Maßstab 1/43. Buick Roadmaster
  • In der Automobilwelt ist die Beliebtheit von Fahrzeugen häufig von Details abhängig. Die Beliebtheit beim Buick Roadmaster 1949 rührte zu einem großen Teil auch von den vier kleinen Bullaugen an den beiden vorderen Flanken des Autos her.
  • Fahrer: Smith - Beifahrer: Abdallah
  • Für Kinder ab 15 - 77
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 14 Jahren
Modellnummer090118
Modell090118
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00AZ16LYI
Amazon Bestseller-Rang Nr. 21.427 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit9. Januar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Neu: Tintin et Milou: Tim & Struppi - Modellauto Buick.Der "rote Amerikaner" mit "Certificat d´Authenticité": Zwei Türen anstatt vier Es gibt keinen Zweifel: Der rote "Buick", den Professor Smith in Tim und Struppi fährt, ist ein Roadmaster 1949 - zumindest zu 90% Sicherheit. Denn Hergé hat an dem Fahrzeug bei Zeichnen einige Veränderungen vorgenommen. Am Kühlergrill wurde die Anzahl der "Streben" von 25 auf 15 reduziert sowie anstatt vier ursprünglichen Türen des echten Roadmasters nur zwei vermerkt. Ein Gadget namens "Ventiport" In der Automobilwelt ist die Beliebtheit von Fahrzeugen häufig von Details abhängig. Die Beliebtheit beim Buick Roadmaster 1949 rührte zu einem großen Teil auch von den vier kleinen Bullaugen an den beiden vorderen Flanken des Autos her. Diese Besonderheit, die als "Ventiports" bezeichnet wurde, sorgte für so viele Auseinandersetzungen zwischen Befürwortern und Gegnern des Fahrzeugs, dass dabei sogar fast das Hauptaugenmerk des Roadmasters unterging: die automatische Gangschaltung "Dynaflow Drive" - eine typisch amerikanische Gangschaltung.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne