Tina Turner - Wildest Dre... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tina Turner - Wildest Dreams Tour: Live in Amsterdam
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tina Turner - Wildest Dreams Tour: Live in Amsterdam


Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 6,99 3 gebraucht ab EUR 6,98

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Tina Turner - Wildest Dreams Tour: Live in Amsterdam + One Last Time Live in Concert + Tina Turner - Rio '88
Preis für alle drei: EUR 27,68

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tina Turner
  • Regisseur(e): David Mallet
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Italienisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 8. März 2004
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000DK4PF
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.358 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Im September 1996 brachte Tina Turner in der neuen Amsterdamer Arena das Dach zum Beben. An drei aufeinanderfolgenden Nächten sahen 150.000 begeisterte Fans ein Konzert der Superlative. Sound, Lightshow und Performance der "Ausnahme"-Künstlerin und ihrer Band ließen keine Wünsche offen. Mit ihrer europäischen Tournee "Wildest Dreams" wird sie in über 150 Shows mehr als 3.000.000 Fans in ihren Bann ziehen und sämtliche Rekorde brechen. Der mit internationalen Preisen ausgezeichnete Direktor David Mallet hat die unvergleichlichen Eindrücke der Konzerte auf diesem Video festgehalten. * Whatever You Want * Do What You Do * River Deep Mountain High * Missing You * In Your Wildest Dreams * Goldeneye * Private Dancer * We Don't Need Another Hero * Let's Stay Together * I Can't Stand The Rain * Undercover Agent For The Blues * Steamy Windows * Givin' It Up For Your Love * Better Be Good To Me * Addicted To Love * The Best * What's Love Got To Do With It * Proud Mary * Nutbush City Limit * On Silent Wings Bonus Track: * Something Beautiful Remains" -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Blickpunkt: Film

Tina Turner - die Popdiva in concert in Amsterdam, seit 40 Jahren im Geschäft - und immer noch kein bißchen leise. "Wildest Dreams" mit einer Powerfrau. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter W: Stefan am 7. September 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Damen, die heute unter "Sängerin" firmieren sollte sich einmal dieses Konzert ansehen. Tina Turner hat im kleinen Finger mehr Power als Spicegirls und Co in ihrem ganzen Dekoltée.
Wer sich nach Turners Version von "Proud Mary" noch auf die Bühne traut, muß mindsetens genau so gut sein, oder über ein überdimensionales Selbstbewußtsein verfügen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hypovereinsbank am 26. April 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese DVD als Ersatz gekauft weil mir die ürsprügnliche DVD (da gab es damals eine noch mit CD Hülle) leider abhanden gekommen ist und sie nicht mehr nachbestellt werden kann. Das Amsterdammer Konzert - weches Tina Turner seinerzeit auch in München aufgeführt hatte, habe ich besucht und war voll begeistert. Bildmäßig gibts bei dieser nachträglich gekauften DVD keine großen Unterschiede und klanglich geht das auch noch in Ordnung. Dennoch, die damalige DVD in der CD Hülle war locker eine ganze Klasse besser. Das Bild bei der nachträglich gekauften DVD ist nicht ganz so deutlich, ein bisserl verrauscht und auch der Klang ist nicht ganz so gut. Feststellen konnte ich auch, das der Ton nicht ganz syncron mit der Lippenbewegung von Tina ist, er hinkt ein bisserl hinterher, so als wäre das Konzert klanglich zu einem anderen Zeitpunkt aufgenommen worden. Es passt nicht ganz zusammen. Da ich auch andere Konzerte von anderen Künstlern auf DVD habe kann ich für mich feststellen, das es nicht an den Abspielgeräten liegen kann. Trotzdem ist es eine schöne Erinnerung an ein Klassekonzert. Deswegen vergebe ich hier nur drei Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. Januar 2001
Format: Videokassette
Tina Turner hat eine Ausstrahlung wie keine andere. Wenn sie auf die bühne kommt, fängt eben diese an zu beben! Genauso ist es auch hier, sie erscheint mit Whatever you want und es fängt augenblicklich an zu knistern. Ich bewundere diese Power die sie mit auf die Bühne bringt, kompensiert mit einer weilichen Ausstrahlung die wo jede andere, auch wenn sie nur halb so alt sind, unendlich von lernen kann. Dieses Video zeigt sie in Ihrem Element sie geht in der Musik auf wie keine andere, einfach toll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Oktober 2001
Format: DVD
ich kann nur sagen: das ist das geilste konzert, das ich je zu sehen und hören bekommen habe.. tina in bestform!!! und die ebenfalls hervorragende band um drummer jack bruno überzeugen vollkommen und machen dies zu einem erlebnis diese dvd anzuschauen! es ist von allem was dabei: von neuen songs wie "do what you do" oder "whatever you want" über absolut harten rock mit "addicted to love" bis hin zu klassikern wie "river deep mountain high", "we don't need another hero" oder natürlcih "proud mary". wenn dann noch das publikum nach "the best" aus 150.000 kehlen "tina, tina" schreit, dann ist dieses konzert einfach perfekt gelungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "heavyring" am 10. Januar 2004
Format: DVD
Tina Turner mal wieder in Höchtsform, ein Super-Special (Interview mit Tina und Erläuterungen von ihr zu jedem Song des "Wildest Dreams" Album) und der Videoclip zu "Whatever you want", einen der besten den Tina je gedreht hat. Insgesamt super, obwohl die Auswahl der Songs und die Performance auf der DVD "One last time live" noch besser sind!!! Die Wildest Dreams Songs waren eben doch eher soft, aber wir wollen Tina lieber "nice & rough".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stee am 14. September 2001
Format: DVD
Ich verstehe wirklich nicht, warum man hier den Ton eines anderen Live-Mitschnittes zum Bild "gemogelt" hat (und dann auch noch derart stümperhaft - siehe bzw. höre das Ende von "Whatever you want"). Singt die Queen etwa nicht mehr gut genug, um den Auftritt einfach "naturbelassen" auf DVD (bzw. VHS) zu bringen? Wäre mir bei den vier Konzerten, die ich von dieser Tour gesehen habe, nicht aufgefallen. Schade drum!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Das Konzert ist super, die Kameraeinstellungen sind gut und der Schnitt so, dass man auch das Konzert mitverfolgen kann (kein MTV Wahnsinn). Wem das reicht, der sieht ein wirklich tolles Konzert.

Wem aber Qualität wichtig ist, der muss Abstriche machen.
Das Bild kommt in 4:3 SD Auflösung, bei mir im Heimkino kann man da die Pixel zählen.
Der Ton ist unnötig dünn und der Bass kommt nur an ganz wenig Stellen heraus, der scheint komplett abgedreht zu sein. Die Mischung ist flach und kommt nicht einmal annähernd an die damaligen CD Produktionen heran, da gibt es bessere Konzerte aus der Zeit. Leider kommt da bei mir kein Live Erlebnis zu Stande. Ein Remastering bzw. evtl. eine neue Mischung würde da viel herausholen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Johann Weber am 20. Februar 2007
Format: DVD
Da das Songmaterial der dieser Tour zugrundeliegenden CD "Wildest Dreams" für Tinas Verhältnisse eher mager ausgefallen war, blieb hier nur sich auf die Klassiker und natürlich "Golden Eye", den Bondsong zu freuen. Wie immer liefert die kurzberockte Feuersirene ein bombastisches Konzert, erstmals sogar mit unplugged Sequenz, ab. Tina wie immer the best!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden