Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Time to Burn

Taking Dawn Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,67 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Taking Dawn-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Taking Dawn

Fotos

Abbildung von Taking Dawn
Besuchen Sie den Taking Dawn-Shop bei Amazon.de
mit sämtliche Musik, Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (26. Februar 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Roadrunner Records (Warner)
  • ASIN: B0026J8LJ0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 226.366 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Time To Burn [Explicit] 2:56EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Like A Revolution 3:15EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Take Me Away 4:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. So Loud [Explicit] 3:45EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Save Me 3:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Close Your Eyes 4:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Godless 3:49EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Fight 'Em With Your Rock [Explicit] 3:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Never Enough 3:54EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Endlessly 2:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. The Chain 4:21EUR 0,99  Kaufen 


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Laune-Kickass-Vollgas-Retro Metal 20. März 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Jaaaa, so muss das !
Ich bin über Airbourne zu Taking Dawn gekommen und wurde nicht enttäuscht.
Die Jungs haben alles richtig gemacht und ein solides Album abgeliefert.
Klar, es ist nix Neues...aber besser gut kopiert als 'ne schlechte selbstgemachte Nummer aus dem Hut gezogen.
Viele finden es posig und stellenweise erinnert das Album sogar an frühe Bon Jovi Werke, aber das darf es ruhig.
Wer auf Retro-Metal steht und sich die 80er zurückwünscht (zumindest musikalisch), der sollte die Scheibe kaufen.
Party pur !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen arschtretender Poser Metal des 21. Jahrhunderts 1. März 2010
Von Thorsten TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Poser-Metal? Poser-Metal! Nix Emo! Nix Screamo und schon gar kein Metalcore! Das alles bei Roadrunner Records? Hangemacht? Ja! Arschtretend und eingängig? Ja! Taking Dawn rocken eine geile Mischung aus Hard Rock und Metal stehen auf Skid Row, Bon Jovi, Randy Rhoads und alte Helden wie Deep Purple. Ihre Musik ist zeitlos und das ist eine feine Sache, da das Debüt "Time To Burn" einfach rockt und Laune macht. Auch die erdige Produktion von Elvis Baskette (u.a. Incubus)passt dazu und über allem thront der warme Gesang von Gitarrist Chris Babbit. Rocksongs stehen im Vordergrund, aber auch eine unschmalzige Power-Ballade haben die vier Jungs aus Las Vegas in Petto: "Close Your Eyes" ist eine Klasse für sich. Die Coverversion von "The Chain" (Fleetwood Mac) ist dann nicht pure Zeitschinderei, sondern eine gelunge Sache, das klingt wie ein eigenes Stück und das trotz der Tatsache, dass kaum was verändert wurde.
Fazit: Starke Band und richtige Wahl als Vorband von Airbourne auf der 2010 Tour!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Hard Rock Album 25. Februar 2010
Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Hey! Geil! Denk ich!

Ein neues Album von The Almighty. So waren zumindest meine Gedanken beim Erklingen der ersten Takte des Albums Time To Burn. Auf dem Cover des Albums Time To Burn prangt allerdings der Name Taking Dawn. Der erste Eindruck verflüchtigt sich aber im weiteren Verlauf des Albums, auch wenn an ein paar Stellen die ehemalige Band von Ricky Warwick durchschimmert!

Die Band aus Las Vegas spielt ihren melodischen, klassisch veranlagten Hard Rock mit ordentlich Eiern in der Hose. Fette Drums, schneidende Gitarren und ein Gespür für eingängige, aber nicht ausgelutschte Melodien. Eigentlich alles was der hart rockende Fan so braucht.

Die Songs bieten auch Abwechslung genug, mal geht es eher langsam zur Sache ("Close Your Eyes"), wie der Song "So Loud" beweisst kann man aber auch höheres Tempo gehen, ohne dabei zu schwächeln.

Die Songs von Taking Dawn sind eindeutig für die Bühne gemacht. Das Liedmaterial dürfte für Stimmung in den Konzerthallen sorgen!

Antesten empfohlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar