Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,89

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

No Time to Bleed (Digipack)

Suicide Silence Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,42 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Suicide Silence-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Suicide Silence

Fotos

Abbildung von Suicide Silence

Videos

Artist Video

Biografie

Viele der größten Kunstwerke der Geschichte entstanden auf dem Hintergrund von Trauer, Wut und überwältigender Verzweiflung, die sich als Nachwirkungen einer großen Tragödie ihrer Schöpfer äußern und SUICIDE SILENCE’s passend betiteltes »You Can’t Stop Me« ist hierbei keine Ausnahme. Viele Bands verkörpern die Idee, ... Lesen Sie mehr im Suicide Silence-Shop

Besuchen Sie den Suicide Silence-Shop bei Amazon.de
mit 10 Alben, 7 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

No Time to Bleed (Digipack) + The Cleansing + The Black Crown
Preis für alle drei: EUR 53,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The Cleansing EUR 17,99
  • The Black Crown EUR 17,49

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (26. Juni 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Century Me (EMI)
  • ASIN: B0029WT44K
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.857 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Wake Up
2. Lifted
3. Smoke
4. Something Invisible
5. No Time to Bleed
6. Suffer
7. ...and Then She Bled
8. Wasted
9. Your Creations
10. Genocide
11. Disengage
12. Misleading Milligrams [*]

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bleeeeeed!!!! 29. Juni 2009
Von G. Lenard
Format:Audio CD
Mit ihrem 2ten Album gehen Suicide Silence mal mit etwas (wenn auch nicht viel) mehr Abwechslung ran. Es wird jedoch nach wie vor immer noch draufgeprügelt!!!!
Im Gegensatz zum Vorgänger The Cleansing, auf dem sich ja 4 Lieder besonders abgehoben haben (Unanswered, Price of Beauty,No Pity, Budgeoned) sind die Songs hier eher auf einem Niveau anzusiedeln, so dass man nicht bei jedem 2ten Lied weiter spulen muss. Es lässt sich also gut in einem Stück durchhören, wenn man mal das "Instrumentalstück" ...and then She Bled weg lässt.
Es braucht jedoch auch ein wenig Einarbeitungszeit, da die Songs nicht so schnell ins Ohr wollen, jedoch sollte man nach dem 3ten oder 4ten mal hören ordentlich drauf abgehen!!!!! Dann sollte man auch eig schon rausgehört haben, dass sich eben nicht jeder Song anhört wie der andere!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Topt 'The Cleansing' deutlich 16. April 2011
Von BoXXer92
Format:Audio CD
Ich muss sagen als ich dass Vorgänger-Album 'The Cleansing' gekauft hatte war für mich schon klar dass diese Band mal ganz groß wird aber leider hat dort noch nicht alles perfekt gestimmt Instrumental wie auch Stimmlich, da hatte noch etwas gefehlt...aber jetz mit diesem Album haben die Jungs gezeigt dass sie wirklich das Zeug dafür haben bald ganz oben mitzuspielen. Ich war zurerst skeptisch als ich mir dieses album kaufte, aber!!...ich war richtig überrascht wie sich die Band gesteigert hatte. Die Vocals wie auch der Sound haben sich deutlich vom Vorgänger abgesetzt, jetzt hat auch jedes Lied ein wenig mehr eigene Melodie, das heißt es ist LEICHTER als in 'The Cleansing' die Lieder zu unterscheiden. Auf jeden Fall ein Muss für jeden Deathcore-Fan. Jedenfalls mein Kommentar dazu:

EINFACH SPITZE!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen DeathCore At It's Best!!! 16. Juli 2009
Format:Audio CD
Am Anfang konnte ich ja nicht so viel mit Suicide Silence anfangen, geschweige denn mit DeathCore. Aber als ich dann langsam mal All Shall Perish und WhiteChapel antestete war ich hin und weg.
Was jedoch Suicide Silence hier an Hass und Agression anliefern ist echt krass, jeder Riff zerschmettert dir immer wieder von neuen das Hirn und die unheimlich brutalen Vocals hab ich auch selten so intensiv gehört wie auf "No Time To Bleed".
Einziges Manko wäre das teilweise komische Rauschen in den Songs, ist mir ein völliges Rätsel wie so ein Fehler passieren kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Einmal Gehörgang durchfegen....danke 7. Juli 2009
Von Tobias
Format:Audio CD
Ich habe mir ihr Debüt "The Cleansing" und das neue Album in der selben Woche gekauft. Natürlich erst The Cleansing. Geht ab wie wie nochmal was...aber das neue Album übertifft das ganze deutlich...man merkt das sich die Jungs Mühe gegeben haben. Wer das Debüt mocht wird hiermit seine hele Freude haben!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Rednaxela
Format:Audio CD
Zu erst einmal muss ich sagen, dass ich nicht der Größte Deathcore-Fan bin und sich mein musikalischer Schwerpunkt eher in anderen Bereichen des Metals bewegt. Ich habe mich aber mit einigen Bands aus dem Deathcore Bereich beschäftigt und ich muss sagen, dass Suicide Silence eine der wenigen Bands sind, die sich wirklich von der Masse aus diesen Bereich abheben. Mit ihrem bereits zweiten Longplayer "No Time To Bleed" haben sie den Erstling "The Cleansing" meiner Meinung nach noch um einiges getoppt. War "The Cleansing" noch gut produzierter Krach (das meine ich keinesfalls im negativen Sinne), bei dem sich die einzelnen Songs noch sehr ähnelten (mit Ausnahme einzelner Songs wie Price of Beauty, Fallen, Bludgeoned to Death...), findet man auf "No Time To Bleed" definitiv mehr Abwechslung! Die Jungs haben sich weiterentwickelt, man findet beispielsweise viele neue Elemente in den Songs und der Gesang ist um einiges variabler ausgefallen als noch beim Vorgänger.
Zum Album selbst:
Es fängt in der ersten Hälfte sehr stark an. Der erste Song "Wake Up" geht gleich voll auf die Zwölf. Sehr schöne Einleitung, wie ich finde. Die beiden darauffolgenden Songs steigern das sogar noch. "Lifted" mit einem verdammt geilen Intro und fetten Breakdowns und "Smoke" mit einer Art "Maschinengewehr-Intro", welches sich zu einem Monster von Song entwickelt. Weiterhin hervorheben möchte ich den Titelsong "No Time To Bleed", welcher gerade mal an die zweieinhalb-Minuten-Grenze ranreicht, sowie das Instrumental "...and Then She Bleed", welches einen duchaus gelungenen Einschub zwischen der ersten und zweiten Hälfte des Albums darstellt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar