Gebraucht kaufen
EUR 12,23
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,68 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Tiger Feeling: Das sinnliche Beckenbodentraining für sie und ihn Gebundene Ausgabe – Illustriert, 1. Oktober 2003

19 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Illustriert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99 EUR 6,39
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
3 neu ab EUR 19,99 13 gebraucht ab EUR 6,39

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 151 Seiten
  • Verlag: Südwest Verlag; Auflage: 8 (1. Oktober 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3517067032
  • ISBN-13: 978-3517067032
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 1,7 x 24,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 112.741 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Tigerfeeling I und II – zwei Erfolgreiche jetzt in einem Band

Klappentext

Weck den Tiger in dir! Natürliche kraftvolle Anmut – den Beckenboden entdecken für mehr Spannkraft, Geschmeidigkeit, Lebensfreude und Spaß am Sex. Therapeutische Fitness – gezielte Beckenbodenübungen u.a. gegen Blasenschwäche, Inkontinenz, Orgasmusschwierigkeiten, Rückenbeschwerden. Für Männer und Frauen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

188 von 190 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonnenbad am 22. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als ich dieses Buch kaufte, wunderte ich mich über die hiesigen widersprüchlichen Rezensionen. Inzwischen habe ich das Buch zu einem guten Teil durchgearbeitet und möchte versuchen etwas Klarheit in das widersprüchliche Wirrwarr zu bringen:

In diesem Buch geht es darum, Muskeln zu finden, von denen man nicht wusste, dass man sie besitzt, sie zum ersten Mal zu spüren, sie Willkommen zu heißen und dann mit ihnen zu arbeiten und sich an ihnen zu erfreuen.

Bei mir klappte das wunderbar, ich habe allerdings eine spezielle Vorbildung: Ich bin seit einem Viertejahrhundert Tänzerin, seit etlichen Jahren auf professionellem Niveau. Während einer solchen Ausbildung lernt man viel Körperbewusstheit und findet - vor allem am Anfang der Tanzausbildung - täglich neue Muskeln, von denen man vorher gar nicht wusste, dass man sie hat.

Ich bin also diese Arbeitsweise gewöhnt und habe deshalb dieses Buch schnell verstanden. Ich habe gelesen, ausprobiert, auch mal was falsch gemacht, das Buch korrigierte diese Fehler und führte mich Schritt für Schritt zum richtigen Gebrauch des Beckenbodens, sodas ich jetzt den Beckenboden wunderbar während meines Tanztrainings mittrainieren kann. Erfolge sind bereits spürbar.

Das brachte mich zu dem Ergebnis, dass ich die Erklärungen im Buch für einwandfrei halte, sie sind meiner Meinung nach zielführend, es werden die richtigen Hinweise gegeben und auf die Gefahren, auf die Fehler, die man machen kann, hingewiesen. Ich glaube nicht, dass ich die Übungen hätte besser beschreiben können.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hanreich Heimo am 17. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch mit der Hoffnung gekauft, meine Lendenwirbelsäule zu kräftigen. Bei mir ist diese sehr instabil,
die Muskulatur in diesem Bereich kaum entwickelt .... die Folgen liegen auf der Hand.
Schon nach der Einstiegsübung, welche in diesem Buch so herrlich einfach und herzerfrischend beschieben ist, hat sich ein positiver Effekt eingestellt ! Schon nach einer Übung !
Da ich dieses Buch als Arbeitsbuch verwende und nicht einfach drüberlese und ins Regal stelle, brauche ich noch ein paar Wochen bis ich es vollständig erfasst habe. Ich kann aber jetzt schon eines sagen: Für alle, die ihre Wirbelsäule kräftigen, ihre Körperhaltung verbessern, oder einfach nur Schmerzen reduzieren wollen: Kaufen - Lesen - Üben - BESSER LEBEN !!!

Alles Gute damit !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. August 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Großteil der negativen Kritiken für dieses Buch kann sich m.E. nur auf eine alte Ausgabe dieses Buchs beziehen (das WIRKLICH etwas schwer zugänglich war). Diese neue Ausgabe ist eine Zusammenfassung des "alten" Tiger Feeling Buchs mit einem Übungsbuch - und sie ist richtig gut! Viel, viel, viel besser als die alte Fassung - alle Übungen, auch wie man den Beckenboden überhaupt erstmal aktiviert, sind sehr verständlich beschrieben und deutlich illustriert. Die Übungen sind ausgesprochen wohltuend und helfen bei allerlei Zipperlein, bzw. beugen ihnen vor. Für jede Frau ein "Muss". Auch gut (von der gleichen Autorin": "Mein Powerprogramm".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pullover am 19. September 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Leider haben die meisten Rezensenten recht. So motivierend und anschaulich für ein Beckenbodentraining geworben wird, so unverständlich ist die Beschreibung der einzelnen Übungen gelungen.
Wobei es natürlich schwierig ist etwas zu erklären, geschweige denn Bilder zu zeigen, was nicht von aussen zu sehen ist.
Trotzdem, jedes Judobuch schafft es besser darzustellen wie Bewegungsabläufe oder Muskelanspannungen zu erreichen sind. Die Autorin hätte es dem Leser nicht so schwer machen müssen. Ein Besuch meinerseits, bei einer Trainerin ihrer Methode, liess mich endlich verstehen und gleichzeitig völlig unkomplizierte Übungsbeschreibungen hören.
Im Buch wirkt es manchmal, als wolle die Autorin uns beeindrucken mit der Eleganz und dem Einfallsreichtum ihrer Sprache. Auf Kosten ihrer Leser, die die Übungen nicht nachvollziehen können.
Im übrigen nervt auch etwas die häufige Betonung der Einzigartigkeit und Universalität ihrer Methode und das Abwerten anderer Möglichkeiten.
Beckenbodentraining ist nicht alles, kann aber in speziellen Situationen manchmal helfen und mag als Vorsorge gut sein.
st
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von U. Wascal Wabbit am 3. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch fiel mir nachdem ich Frau Cantienis Buch "Tiger Feeling garantiert" gelesen habe.
Ich empfand die Übungen als sehr angenehm, wenn auch nicht wirklich neu. Ich mache immer mal wieder Übungen aus dem einen Buch und auch dem anderen Buch, wenn ich etwas Abwechslung brauche.
Dadurch, dass ich mich mit den unklaren Formulierungen schon lange genug rumgeärgert und hoffentlich endlich verstanden habe, bereiten diese mir weniger Probleme als anderen Kunden.
Alles in allem freue ich mich sehr, diese beiden Bücher erworben zu haben.

Als Anfänger sollte man sich jemanden beiseite nehmen, der etwas mehr Erfahrung mit den Büchern hat oder sich in einem Forum austauschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen