Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 15,05

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Hund aus dem Tierheim. Aussuchen, Eingewöhnen, Erziehen, Probleme verstehen und lösen (Heimtiere) [Gebundene Ausgabe]

Gwen Bailey , Claudia Ade
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Wird oft zusammen gekauft

Der Hund aus dem Tierheim. Aussuchen, Eingewöhnen, Erziehen, Probleme verstehen und lösen (Heimtiere) + Ein Hund aus zweiter Hand + Alleine bleiben (Die Hundeschule)
Preis für alle drei: EUR 39,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ein Hund aus zweiter Hand EUR 9,95
  • Alleine bleiben (Die Hundeschule) EUR 9,95


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer (1. April 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800131994
  • ISBN-13: 978-3800131990
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 16,6 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 600.036 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine zweite Chance mit Aussicht 4. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Hunde aus Tierheimen sind möglicherweise misshandelt worden oder haben schlechte Erfahrungen gemacht. Damit bei der Vermittlung bzw. Wahl nichts schiefgeht und Mensch und Hund eine glückliche gemeinsame Zukunft haben, beschreibt dieses Buch, wie man sich der Herausforderung bewußt stellt. Dabei behandelt es, was man vorab bedenken sollte, wie man den richtigen Hund auswählt, wie es gelingt sein Vertrauen zu gewinnen und ihn erzieht. Auch Verhaltensprobleme und mögliche Lösungswege werden dargestellt. Allgemeine Infos zu Hundeernährung oder Gesundheit bietet dieser gelungene Spezialtitel allerdings nicht. Dieses Buch ist ein Beitrag zum Tierschutz und eine prima Hilfestellung für alle Menschen, die einem Tier eine zweite Chance bieten wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für jedermann 6. März 2009
Von Sandy
Verifizierter Kauf
Das Buch ist sicher nicht schlecht, aber leider nicht für jedermann. Wenn man bereits Hundeerfahrung besitzt (noch besser mit dem Hund aus dem Tierheim) wird man merken, dass es nicht so passt.

Es wird ein bisschen zuviel pauschaliert. Hunde verhalten sich im Tierheim total anders als nachher wenn sie in einer neuen Umgebung sind. Im positiven und negativen.

Wie zB das ein Hund im Tierheim Menschen anknurrt, wenn man zu ihm in den Zwinger kommt, dass heisst aber noch lange nicht, dass der Hund wirklich aggressiv ist.

Wenn man sich ein bisschen mit Hunden auskennt, ist das Buch okay und es hilft einem mit manchen Eingewöhnungsproblemen etc des Tierheim Hundes zu recht zu kommen.

Allerdings nicht, wenn man sich zum ersten Mal einen Hund nehmen will.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen war mir eine große Hilfe 2. Dezember 2012
Ich habe dieses Buch vor etwa 12 Jahren gekauft. Ich kann es voll und ganz weiterempfehlen. Ich bin mit Hunden aufgewachsen und daher habe ich natürlich einen soliden Grundstock an "Umgang mit dem Hund" im Allgemeinen. Aber als ich mir damals einen Hund aus dem Tierheim geholt habe - er war geschlagen und vernachlässigt worden, war mir das Buch ein große Hilfe. Er war extrem schreckhaft, hat sich sogar in der Wohnung übergeben, wenn mein Mann nur eine Küchenrolle zu schnell genommen hat. Durch die Tipps in diesem Buch habe ich etwas essentielles gelernt: Wie kann ich dem Hund völlig Gewaltfrei, ohne laut zu werden und ohne Bestechungs-Leckerlis (die hätte er vor lauter Stress nie gefressen) vermitteln, dass ich der Rudelführer bin und er daher keine Verantwortung für unsere Sicherheit trägt. Nach drei Jahren lag er bei einer unserer Veranstaltungen am Boden und 120 Menschen plus Begleitpersonen stiegen über ihn drüber um sich bei uns anzumelden. Er hatte ein wunderbares und langes, zufriedenes, entspanntes Leben bei uns, hat alle anderen Hunde akzeptiert, die ich akzeptiert habe und war dann auch ein perfekter "Onkel" für meine Kinder die später auf die Welt kamen. Inzwischen habe ich schon den dritten Hund aus dem Tierheim, besitze dieses Buch schon lange nicht mehr (habe es wohl verborgt und nicht zurückbekommen ;-)) aber denke immer noch immer wieder, bei dem einen oder anderen Kniff an dieses Buch zurück. Viel Freude dabei, einem "ver- oder gebrauchten" Hund eine wunderbares Zuhause zu bieten, an dem er seine schrecklichen Erfahrungen vergessen darf! Es ist für alle Beteiligten ein RIESENGEWINN!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den ersten Überblick 17. Juni 2012
Von Finley1
Zum Einstieg in das Thema Tierheim-Hunde ist dieses Buch ausreichend. Es läßt aber noch viele Fragen offen. Streckenweise ist mir das Buch in der Beurteilung des Hundeverhaltens zu oberflächlich, die Verhaltens-Tipps für die Hundehalter in ihrer Vielfalt nicht gründlich genug dargestellt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar