• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Tiere: Die große Bi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nicobest
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: mit Mängelstrich in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 17,33 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Tiere: Die große Bild-Enzyklopädie mit über 2.000 Arten (überarbeitete Neuauflage 2012) Gebundene Ausgabe – 27. August 2012

11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 27. August 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 49,95
EUR 49,95 EUR 36,00
71 neu ab EUR 49,95 7 gebraucht ab EUR 36,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Tiere: Die große Bild-Enzyklopädie mit über 2.000 Arten (überarbeitete Neuauflage 2012) + Ozeane: Die große Bildenzyklopädie mit über 2000 Fotografien und Karten + Die Natur: Die visuelle Enzyklopädie der Pflanzen, Tiere, Mineralien, Mikroorganismen und Pilze
Preis für alle drei: EUR 149,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


DK Verlag - Bleiben Sie neugierig.
DK Verlag - Bleiben Sie neugierig.
Entdecken Sie die Vielfalt der Bücherwelt von Dorling Kindersley: Das umfangreiche Sachbuchprogramm für Erwachsene und Kinder mit illustrierten Ratgebern, Nachschlagewerken und Reiseführern.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 632 Seiten
  • Verlag: Dorling Kindersley Verlag (27. August 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831022321
  • ISBN-13: 978-3831022328
  • Größe und/oder Gewicht: 26,5 x 4,1 x 31,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.095 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ein gigantisches Lehrbilderbuch, das jede Art der Spezies Leser beglückt. (Die Zeit)

Ein Buch für tierbegeisterte Laien und für absolute Fachleute zugleich. (Spektrum der Wissenschaft)

Innovativ und sehr ansprechend gestaltet. (Der Tagesspiegel) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katja Riegler (Media-Mania) am 5. November 2012
Zugegeben, vor knapp 50 Euro für ein Buch, schreckt der ein oder andere sicherlich erst einmal zurück. Doch das Fazit einmal vorweg genommen: Jeder Cent wird sich lohnen!
Mit rund 31 Zentimeter Höhe, 26 Zentimeter Breite und über 600 Seiten ist das über vier Zentimeter dicke Buch eine imposante Erscheinung, die schwer in den Händen liegt. Sicherlich passt es damit nicht in eine Handtasche und kann mal eben mit in den Wald genommen werden, doch dafür ist es auch viel zu schade: Das Fell des Zebras auf der Vorderseite des Einbandes ist mit einer fellartigen Textur überzogen, ein Erlebnis für den Tastsinn. Das gewählte Papier ist sehr hochwertig und dick, wovon vor allem die zahlreichen Fotografien und Zeichnungen profitieren.

Das Herzstück des Buches ist natürlich die Beschreibung der vielen Tierarten - hier findet der tierbegeisterte Leser wirklich alles von eher unbekannten Fliegenarten bis hin zu großen Säugetieren. Bei jeder Tierart werden vielfältige Informationen über den Lebensraum, die Vorkommnisse, Population und spezifische Eigenschaften gegeben. Darüber hinaus gibt es bei jedem Tier entweder eine Fotografie oder eine Zeichnung des Lebewesens.

Doch das Buch ist weitaus mehr als ein Nachschlagewerk: Zu Beginn erhält der Leser einen umfangreichen Einstieg in die Tierwelt. Auf über achtzig Seiten werden Eigenschaften, Lebensräume und wissenschaftliche Standards der Tierforschung und Kategorisierung der Tierarten dargestellt. Somit wird das Buch zu einem großen Standardwerk über die Tierwelt der Erde und gibt Aufschluss über alles, was mit den Tieren unseres Planeten zusammenhängt.

Die Texte sind verständlich geschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Nordhorner am 23. Mai 2014
Kurzum. Ich hatte mir einmal die Enzyklopädie der Tiere von National Geographics geholt. Bei den Rezensionen stieß ich immer wieder auf dieses Buch das angeblich das bessere Tierbuch sein sollte. Das wollte ich selber wissen und aus diesem Grunde hatte ich mir auch dieses Buch geholt.

Der wichtigste Faktor zwischen beiden Büchern ist folgendes. Das Buch "Tiere" weist nur Photos auf während die "Enzyklopädie der Tiere" nur Zeichnungen der Tiere aufweißt. Grundsätzlich würde ich (persönlich) sagen das hier dieses Buch die Nase vorne hat denn eine Zeichnung kann nicht ein Photo ersetzen. Es ist interessant zu sehen wie Dorling Kindersley (oder deren Autoren) es hinbekommen haben jedes Getier so zu photografieren dass selbst ein kleiner Käfer interessant aussieht. Außerdem ist dieses Buch für mich logischer aufgebaut. Die Gliederung erscheint mir hier mehr als logischer.

Mein Fazit: Für mich doch das bessere Buch der beiden. Aber der Vorsprung ist maginal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Fachinger am 3. April 2014
Verifizierter Kauf
Diese Buch ist wirklich seinen Preis wert.
Sehr gute Aufmachung, toll illustiert, wir lesen und schauen sehr oft nach. Gerade mit kleinen Kindern sehr schön...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christina Gerstäcker am 14. April 2015
Verifizierter Kauf
Lediglich die Schrift hätte etwas größer sein können, dann könnten auch Kinder im Grundschulalter schon beginnen, dieses Buch als Nachschlagewerk für ihre Lieblingstiere zu nutzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Waschbär am 3. Januar 2015
Verifizierter Kauf
Wer die Kosten nicht scheut, wird von DK mit einem Tollen Bildband belohnt. Ich habe mich für den entschieden, weil er bei den ganzen Tierabbildungen fast ausschließlich auf Fotos setzt und keine Zeichnungen verwendet, wie es bei vielen anderen Tierenzyklopädien der Fall war, die ich mir vorher angeschaut hatte. Lediglich bei den Walen, die man ja schlecht in Gänze fotografieren kann, wurden die Tiere gezeichnet und ein paar Ausschnittfotos von Walfontänen, Flossen oder Unterwasseraufnahmen verwendet. Aber die paar olle Wale stehen in keinem Verhältnis zu einer Vielzahl von tausenden Tierfotos, die in diesem Buch enthalten sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Julia Ewald am 27. April 2015
Verifizierter Kauf
Es ist ein supertolles Buch, jeden Euro und Cent wert! Eigentlich müsste man noch mehr Geld dafür nehmen!
Tolle Bilder und immer die wichtigsten Infos mit dabei. Viele Tierarten und insgesamt ein tolles Design.
Wenn man etwas über Tiere lernen möchte, ob berufsbedingt oder aus privaten Interesse, das Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert.
Qualität und Quantität top, besser geht nicht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen