EUR 34,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Medienvertrieb & Verlag
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 38,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: izhcailuma
In den Einkaufswagen
EUR 49,93
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Bessere_Musik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Tiefland (Ga)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Tiefland (Ga) Doppel-CD


Preis: EUR 34,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Medienvertrieb & Verlag. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 34,99 9 gebraucht ab EUR 16,16
EUR 34,99 Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch Medienvertrieb & Verlag. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Produktinformation

  • Orchester: Wiener Symphoniker
  • Dirigent: Rudolf Moralt
  • Komponist: Eugen d' Albert
  • Audio CD (9. Februar 1993)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Philips (UMIS - Universal Import)
  • ASIN: B00000E518
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 327.633 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Ganske am 13. Juli 2007
Auch wenn heute schon sehr alt, diese Aufnahme ist das Nonplusultra der "Tiefland"-Einspielungen. Hans Hopf ist ideal als Pedro, desgleichen Paul Schöffler als Sebastiano. Gré Brouwenstijn hat Schwierigkeiten mit der Textverständlichkeit, singt aber auf hohem Niveau. Die restliche Besetzung ist gute alte Wiener Tradition, teilweise wirklich luxuriös
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerschtl am 22. November 2011
Verifizierter Kauf
Bis zu dieser CD hatte ich noch nie etwas von dieser Oper gehört und nachdem ich sie nun gehört habe, gefällt sie mir sehr gut, wunderbare Musik.
Auch die Sänger haben mich mehr oder minder überzeugt. An Hans Hopf als Pedro musste ich mich erst gewöhnen (ich weiß nicht warum), aber spätestens bei der Wolfserzählung hatte ich keine Zweifel mehr über seine Kunst. Besonders gut gefallen haben mir Eberhard Wächter als Moruccio, Oskar Czerwenka als Tommaso und Dodi Protero als Nuri (herrlich kindlich-naiv). Der Sebastiano von Paul Schöffler wusste ebenfalls zu überzeugen. Nur mit Gré Brouwenstijn in der weiblichen Hauptrolle habe ich so meine Probleme, teilweise empfand ich sie als ein wenig konturlos, nicht dramatisch genug.
Aber alles in allem unbedingt empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen