oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Ti Adoro
 
Größeres Bild
 

Ti Adoro

22. September 2003 | Format: MP3

EUR 9,19 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 23,82, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:44
30
2
3:34
30
3
4:22
30
4
3:12
30
5
4:46
30
6
5:02
30
7
3:40
30
8
4:15
30
9
4:22
30
10
4:10
30
11
4:15
30
12
4:03
30
13
5:42
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 28. November 2005
  • Erscheinungstermin: 22. September 2003
  • Label: Decca
  • Copyright: (C) 2003 Decca Music Group Limited
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 55:07
  • Genres:
  • ASIN: B001SQQID8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.878 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. Oktober 2003
Format: Audio CD
...könnte Pavarotti auf dieser CD durchgehen.
Persönlich bin ich kein sehr grosser Opernfreund - oft sind die Lieder zu melancholisch oder zu dramatisch.
Aber was Pavarotti hier zum Besten gibt ist schlichtweg klasse ! Jung, dynamisch, einfach mit jugendlichem "Kick".
Diese CD eignet sich somit auch als Geschenk für die etwas jüngere Generation, die dieser Art von Musik aufgeschlossen gegenüber steht...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cavaradossi_IT_62 am 3. Januar 2004
Format: Audio CD
Diese neueste CD von Luciano Pavarotti kann nur sehr empfohlen werden, auch wenn es etwas ganz anderes ist, als man von Pavarotti eigentlich erwarten würde. Wenn man weiß, dass der Sänger langsam auf die 70 losmarschiert ...... man kann es kaum glauben. Auch wenn er natürlich stimmliche Einbußen zu verzeichnen hat, die Stimme strahlt noch immer eine ganz besondere Faszination aus, sie hat noch immer dieses Pavarotti-eigene-Timbre! Und "Big P" zeigt, dass er allen Unkenrufen zum Trotz, auch noch strahlende Höhen hat. Eine rundum gelungene CD, die der seit über 40 Jahren andauernden Karriere von Luciano Pavarotti einen weiteren Höhepunkt hinzugefügt hat. Bravo Luciano!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RexKino am 31. März 2011
Format: Audio CD
Ich habe diese SACD neugierig und vorurteilsfrei in den Player gelegt, doch nach wenigen Momenten ging dann (leider) doch der Analyse Rechner im Kopf an, und es war klar, woran es bei dieser Produktion hapert. Zunächst aber das Positive. Pavarotti - zum Zeitpunkt der Aufnahme noch immer erfrischend gut, erklimmt recht mühelos die höheren Gefilde in seinem ihm eigenen, ganz speziellen Timbre. Ich habe Ihn in vielen Rollen bewundert, absolut professionell ausgebildete Stimme, die aber immer ein Stück ihrer ursprünglichen Natürlichkeit bewahrt hat. Er war für mich der einzige italienische Tenor der neueren Zeit, der sich neben den feinen Nuancen noch etwas "Pizza" in der Stimme bewahrt hat, wenn man das so salopp sagen darf.
Dass sich ein klassischer Tenor in Crossover Gefilde aufmacht, finde ich auch prinzipiell nicht schlimm. Bei Pavarotti bestand da sowieso keine Gefahr mehr, da er sich in so vielen ernsthaften Partien eh unvergesslich gesungen hat.
Das Problem dieser Produktion ist a) das Drum Set (ganz schlimm das programmierte E-Drum), b) die billigen, teils an schlimmste 80er Zeiten gemahnende Synthesizer Sounds, und c) der teilweise grausig kitschige Hintergrundchor. Diese 3 Zutaten verderben leider ein ländliches, einfaches italienisches Gericht, welches aus besten Zutaten zubereitet, zu gewissen Zeiten ein Gaumenschmaus hätte werden können.
Man hätte ausschliesslich mal ein großes symphonisches Orchester, mal eine reine Streicher Besetzung, vielleicht hie und da mit etwas (stilsicheren !) Percussion nehmen sollen, und dann wäre diese SACD top. Denn man hört, dass Pavarotti diese Produktion Ernst genommen hat, und er ist auch in diesen musikalischen Gefilden sattelfest und stilsicher, wirklich schade....
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. Dezember 2003
Format: Audio CD
Trotz einiger gewagter Improvisationen ist diese CD extrem gelungen und sehr zu empfehlen.
Tip: Kopfhörer aufsetzen und seine Sinne von dieser Stimme berühren lassen. Ein 56-minütiger Rausch ist garantiert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. November 2003
Format: Audio CD
Endlich gibt es auch von Luciano Pavarotti eine Klassik-Pop-CD. Darauf sind wunderschöne Melodien und Texte, mal lebensfroh wie ï¿Buongiorno a teï¿ oder mal gefÃhlvoll wie ï¿Il cantoï¿. Einfach perfekt sind auch Titel wie ï¿Notteï¿ und ï¿Domani verràï¿.
Entgegen aller Kritikerstimmen, die ihn lieber in Rente sehen, brilliert hier Luciano Pavarotti mit warmen, sanften oder auch mÃchtigen Tönen. Weiter so!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden