• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Thomas Mann: Eine Biograp... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Claudia Gotthardt
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage: 1. 22,4 x 15,5 x 6,1 cm, Gebundene Ausgabe Rowohlt, 01.04.1995. 2253 Seiten ISBN 9783498028732
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Thomas Mann: Eine Biographie Gebundene Ausgabe – April 1995


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,00
EUR 49,00 EUR 9,27
56 neu ab EUR 49,00 17 gebraucht ab EUR 9,27 3 Sammlerstück ab EUR 39,00
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.
EUR 49,00 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Thomas Mann: Eine Biographie + Schräges Licht: Erinnerungen ans Überleben und Leben
Preis für beide: EUR 75,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 2253 Seiten
  • Verlag: Rowohlt; Auflage: 1. (April 1995)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3498028731
  • ISBN-13: 978-3498028732
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 6,5 x 22,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 139.028 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Klaus Harpprecht, glänzend gebildet, stilgewandt und lang erprobt als Publizist und Biograph, veranstaltet eine Materialschlacht der Superlative ... Herausgekommen ist dabei ein biographischer Amazonas. (Der SPIEGEL) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus Harpprecht, geb. 1927, hat als Journalist unter anderem für RIAS, SFB und ZDF gearbeitet. Von 1966 bis 1969 war er Leiter des S. Fischer Verlags und von 1972 bis 1974 Chef der Schreibstube und Berater von Willy Brandt. Lebt als freier Schriftsteller in Frankreich. Publikationen u.a.: «Georg Forster oder Die Liebe zur Welt» (1990), «Thomas Mann. Eine Biographie» (1995), «Im Kanzleramt. Tagebuch der Jahre mit Willy Brandt» (2000), «Harald Poelchau – Ein Leben im Widerstand» (2004).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Drewitz am 8. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Die Literatur zu Thomas Mann und der Familie Mann ist nahezu unüberschaubar. Jedes Jahr drängen neue Biographien auf den Markt. Daneben gibt es noch die hervorragende DVD "Die Manns", die neben dem dokumentarischen Spielfilm umfangreiches Dokumentarmaterial enthält. Warum also die über zweitausend (!!) Seiten starke Biographie von Klaus Harpprecht lesen? Sie ist wunderbar in Leinen gebunden und echt schwerwiegend. In einem Zug wird man diesem Monster nicht Herr werden. Aber zum nach und nach genießen und staunen ist sie genau das Richtige. Nirgendwo sonst erfährt man so viel und Differenziertes über die Persönlichkeit Thomas Manns. Dabei malt Harpprecht durchaus kein Heldenbild. Zu ehrlich und schonungslos hat Mann in seinen Tagebüchern selbst seine Fehler, Schwächen und körperlichen Gebrechen enthüllt. Tragisch seine nicht ausgelebten homoerotischen Neigungen, dieses sich ein Leben lang verstecken und verstellen müssen. Zwiespältig auch der Wandel seines politischen Weltbildes. Das alles hat Harpprecht äußerst spannend und kenntnisreich aufgearbeitet. Dabei scheut er nicht davor zurück, eigene streitbare Erkenntnisse und Ansichten darzustellen und zu begründen. Er erläutert und analysiert zwar das Werk Thomas Manns in dieser Biographie nicht, macht aber unterschiedliche Wertschätzungen durchaus deutlich. Auch ich halte nicht alle Werke für gleichermaßen gelungen und lesbar. Ich empfehle zuerst "Der Zauberberg", dann "Die Bekenntnisse des Hochstablers Felix Krull" (beide wunderbar auch als Hörbuch mit Gerd Westphal). Übrigens auch Klaus Harpprecht ist ein Meister der deutschen Sprache. Deshalb fünf Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine Gerbaulet am 4. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer die Zeit hat für mehr als 2000 Seiten über das Leben von Thomas Mann, wird dieses Buch mit Gewinn und Vergnügen lesen. Es verknüpft anschaulich und überzeugend Leben und Werk des Schriftstellers. Der war offenbar nicht immer besonders sympathisch, aber in seiner Egozentrik und gewissen Rücksichtslosigkeit gegenüber Familie und Freunden liegt - so Klaus Harpprecht - zugleich der Schlüssel für den Erfolg seiner großen Romane von den Buddenbrooks über den Zauberberg bis zum Faust-Roman um den "Tonsetzer Adrian Leverkühn".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Barthelmes am 15. Oktober 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Klaus Harpprechts Thomas-Mann-Biographie ist dem "Zauberer" angemessen.
Die Biographie umfasst auf über 2000 Seiten das Leben eines großen Schriftstellers, sehr lesbar, sehr informativ .
Klaus Harpprecht schreibt ein stilsicheres, elegantes Deutsch, auch das trägt zum Lesevergnügen bei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 15. Februar 1999
Format: Taschenbuch
Eine brillante, kritische, zum Teil äußerst süffisante Auseinandersetzung mit dem „Dichterfürsten" der Moderne. Besonderns aufschlußreich wird die Biographie allerdings erst dann, wenn Harpprecht auf Thomas Manns Tagebucheintragungen zurückgreifen kann. Die Lebensjahre bis 1918 sind daher mangels Zeitzeugnisse etwas hypothetisch ausgefallen. Eine faszinierende Zeitreise durch ein außergewöhnliches Leben. Sprachlich steht Harpprechts Biographie dem großen Schriftsteller in nichts nach.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hildegard David am 26. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine umfassende und sehr detaillierte Würdigung von Thomas Manns Leben und Werk - interessant geschrieben!. Aber: Viel Zeit für die Lektüre vorsehen: ca. 2060 Seiten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen