EUR 32,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Thomas Mann, Gesammelte W... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Thomas Mann, Gesammelte Werke in Einzelbänden. Frankfurter Ausgabe: Joseph und seine Brüder I<br /> Die Geschichten Jaakobs Gebundene Ausgabe – 11. Juni 2002


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 32,00
EUR 32,00 EUR 21,57
64 neu ab EUR 32,00 8 gebraucht ab EUR 21,57 1 Sammlerstück ab EUR 25,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Thomas Mann, Gesammelte Werke in Einzelbänden. Frankfurter Ausgabe: Joseph und seine Brüder I<br /> Die Geschichten Jaakobs + Thomas Mann, Gesammelte Werke in Einzelbänden. Frankfurter Ausgabe: Joseph und seine Brüder II<br /> Der junge Joseph + Thomas Mann, Gesammelte Werke in Einzelbänden. Frankfurter Ausgabe: Joseph und seine Brüder III<br /> Joseph in Ägypten
Preis für alle drei: EUR 98,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 424 Seiten
  • Verlag: S. Fischer Verlag; Auflage: 3 (11. Juni 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3100482298
  • ISBN-13: 978-3100482297
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 11,2 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 397.397 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bis heute gilt er vielen als der Inbegriff der deutschen Literatur: Thomas Mann (1875-1955), der Literaturnobelpreisträger von 1929. Diese höchste Auszeichnung erhielt er für seinen ersten Roman "Die Buddenbrooks", ein Jahrhundertwerk, das als Schlüsselroman seiner Zeit gilt. Kurz nach diesem Triumph begann für Thomas Mann die Zeit des Exils, zunächst in der Schweiz, unterbrochen von Reisen in die USA, wo ihm 1938 die Ehrendoktorwürde der Columbia University, New York, verliehen wurde. 1941 siedelte er nach Kalifornien über, drei Jahre später wurde er amerikanischer Staatsbürger. 1952 kehrte Thomas Mann in die Schweiz zurück, wo er 1955 starb. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Der Tod in Venedig", "Der Zauberberg" und "Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull".

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Mann, 1875 – 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. März 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Goethe schrieb in "Dichtung und Wahrheit" über die biblische Josephs-Geschichte, diese natürliche Erzählung sei höchst anmutig, nur scheine sie zu kurz. Man fühle sich berufen, sie ins Einzelne auszumalen. 160 Jahre nach Goethe, der den Roman schreiben wollte und dann nicht schrieb, hat sich Thomas Mann an dieses Unternehmen gewagt. 1926 begann er in München, die knappe biblische Erzählung von Jaakob und seinen zwölf Söhnen auszuspinnen; am 6. Februar 1943 sandte er von Pacific Palisades aus seinem Verleger das Manuskript des letzten Teils. Das Buch wurde zur Tetralogie. Es ist eine Darstellung der Urvorkommnisse des Menschenlebens, von Liebe und Haß, Segen und Fluch, Bruderzwist und Vaterleid, Hoffahrt und Buße, Sturz und Erhebung. Das erste Buch der Tetralogie sind "Die Geschichten Jaakobs". Thomas Mann erzählt die biblischen Geschichten und Geschehnisse Jaakobs anders als das 1. Buch Moses nicht chronologisch. Gleich zu Anfang wird von einer Begegnung Jaakobs mit seinem Lieblingskind Joseph auf den Weiden Hebrons am Brunnen erzählt. Joseph ist Jaakobs elfter Sohn, der ältere aus seiner Ehe mit Rahel. Benjamin folgt dann als zwölfter. Joseph wird am Brunnen als etwa 17-Jähriger vorgestellt, der Vater ist daher beinahe schon ein Greis.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden