• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Thomas von Aquin. Summa theologiae. Werkinterpretationen (Gruyter - de Gruyter Studienbücher) (De Gruyter Studienbuch) Taschenbuch – 18. Juli 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 24,95 EUR 16,39
49 neu ab EUR 24,95 4 gebraucht ab EUR 16,39

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Thomas von Aquin. Summa theologiae. Werkinterpretationen (Gruyter - de Gruyter Studienbücher) (De Gruyter Studienbuch) + Summe der Theologie, 3 Bde., Bd.2, Die sittliche Weltordnung + Summe der Theologie, 3 Bde., Bd.1, Gott und Schöpfung
Preis für alle drei: EUR 71,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 437 Seiten
  • Verlag: Gruyter; Auflage: 1 (18. Juli 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3110171252
  • ISBN-13: 978-3110171259
  • Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 2,5 x 23,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 448.859 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Eine gut ausgewahlte, Textausgaben (einschliesslich Ubersetzungen), Hilfsmittel, Literatur und Seiten im Internet [...] umfassende Bibliographie rundet dieses vortreffliche und fur den Einstieg in Thomas kaum zu ersetzende Buch ab."Richard Niedermeier in: www.buchkritik.at "Speers Buch ist eine Einfuhrung auf der Hohegegenwartiger Thomas-Forschung, ohne auch nur einen Augenblick zu langweilen."Manfred Gerwing in: Theologie und Glaube 1/2006 "Erschliesst [...] auch dem Anfanger ein unerhort weites Feld an theologischen und philosophischen Gedanken."Martin Knechtges in: www.katholischeakademie.de"

Synopsis

Unlike the English and French-speaking worlds, the German-speaking world possesses neither a good translation of this key text nor an introductory work which explains the central topics in a comprehensible yet authoritative manner. This gap is filled by the present work which uses key themes from Thomasian philosophy (and theology) to provide an introduction to the overall conception of the Summa theologiae. The review of the present state of research on the Summa theologiae provides a comprehensive handbook particularly suited for university teaching. It is designed not only for the specialist reader but equally for those with a general interest in the subject.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. Oktober 2005
Format: Taschenbuch
Da man in Abwandlung eines schönen Diktums über die Gottesmutter durchaus auch davon sprechen darf, dass De D. Thoma numquam satis geschrieben werden kann, wird man sich über die Tatsache nur zufrieden zeigen können, dass nachdem bereits 2004 ein Buch mit dem Titel „Thomas von Aquins ‚Summa theologiae (Werkinterpretationen)" bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft erschienen ist, nun ein weiteres mit dem fast gleich lautenden Titel „Thomas von Aquin: Die Summa theologiae. Werkinterpretationen" den deutschen Buchmarkt bereichert.[1]
Das von dem Kölner Philosophen Andreas Speer herausgegebene Buch geht auf eine 2002 in Würzburg gehaltene Arbeitskonferenz zur Summa zurück, wobei die dort gehaltenen Vorträge nun hier veröffentlicht wurden. Dies freilich ohne dass merkbar eine wirkliche Aktualisierung bezüglich der neueren Forschungsliteratur, die in eben jenen Jahren rasant angestiegen ist, vorgenommen wurde, was den Anspruch des Herausgebers, die Beiträge seien so konzipiert, „dass sie einen Einblick in den Stand der Forschung zur Summa theologiae und zu den behandelten Themen bieten" (27), natürlich sehr fraglich werden lässt. Wo Aktualisierungen vorgenommen wurden, sind diese gelegentlich sogar formal fehlerhaft (falsche Titelangaben: s.u.). Die gesamte wichtige Sekundärliteratur in spanischer und italienischer Sprache wurde - ob alt oder neu - völlig missachtet.
Nach einer Einführung des Herausgebers beschäftigen sich die Mitarbeiter mit ausgewählten Themen der theologischen Summe: Gottes- und Schöpfungslehre, Anthropologie, Ethik, Handlungs- und Tugendlehre, dem Verhältnis von Natur und Übernatur bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen