Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €6.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Thin Lizzy (Remastered+Expanded) Original Recording Remastered

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
32 neu ab EUR 4,48 8 gebraucht ab EUR 4,50

Thin Lizzy-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Thin Lizzy

Fotos

Abbildung von Thin Lizzy
Besuchen Sie den Thin Lizzy-Shop bei Amazon.de
mit 125 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Thin Lizzy (Remastered+Expanded) + Shades of a Blue Orphanage + Vagabonds of the Western World
Preis für alle drei: EUR 22,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (19. Oktober 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Decca (Universal Music)
  • ASIN: B000O590HU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.875 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The Friendly Ranger At Clontarf Castle
2. Honesty Is No Excuse
3. Diddy Levine
4. Ray-Gun
5. Look What The Wind Blew In
6. Eire
7. Return Of The Farmer's Son
8. Clifton Grange Hotel
9. Saga Of The Ageing Orphan
10. Remembering Part 1
11. The Farmer
12. Dublin
13. Remembering Part 2 (New Day)
14. Old Moon Madness
15. Things Ain't Working Out Down At The Farm
16. Look What The Wind Blew In (1977 Overdubbed & Remixed Version)
17. Honesty Is No Excuse (1977 Overdubbed & Remixed Version) 18.Dublin (1977 Overdubbed & Remixed Version)
18. Things Ain't Working Out Down At The Farm (1977 Overdubbed & Remixed Version)

Produktbeschreibungen

Medium 1
  1. The Friendly Ranger At Clontarf Castle
  2. Honesty Is No Excuse
  3. Diddy Levine
  4. Ray-Gun
  5. Look What The Wind Blew In
  6. Eire
  7. Return Of The Farmer's Son
  8. Clifton Grange Hotel
  9. Saga Of The Ageing Orphan
  10. Remembering Part 1
  11. The Farmer
  12. Dublin
  13. Remembering Part 2 (New Day)
  14. Old Moon Madness
  15. Things Ain't Working Out Down At The Farm
  16. Look What The Wind Blew In
  17. Honesty Is No Excuse
  18. Dublin
  19. Things Ain't Working Out Down At The Farm

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Gärtner TOP 1000 REZENSENT am 3. September 2004
Format: Audio CD
Achtung erstmal an alle, die sich noch nicht so gut mit der irischen Rocklegende auskennen. Diese CD hat soundmäßig mit den Welthits "The Boys are back in Town" und "Jailbreak" noch rein gar nichts zu tun, sondern klingt völlig anders.
Zum Zeitpunkt dieses Debüts war "Thin Lizzy" noch ein Trio mit dem einzigen Gitarristen Eric Bell. Also können diese Aufnahmen natürlich den berühmten "Twin Lead Guitar Sound" nicht enthalten. Auch das Songwriting war noch nicht so rockig- ausgereift, sondern schwamm noch ziemlich ziellos zwischen Rock, Folk und Prog herum.
Das soll nicht bedeuten, dass diese Platte schlecht ist. Sie ist wie Skid Rows "34 Hours" ein Zeitdokument der frühen Siebziger in Irland. Die besten Songs sind meiner bescheidenen Meinung nach das folkige "Eire", der Rocker "Look what the Wind blew in" und die Ballade "Remembering". Phil Lynotts Stimme ist bereits charismatisch und warm, Brian Downey trommelt hervorragend, und Eric Bell ist auch kein schlechter Gitarrist, wie er später mit der Interpretation von "Whiskey in the Jar" beweisen sollte (die übrigens auf keinem regulären TL- Studioalbum erscheint und hier auch nicht enthalten ist). Hier gibts dafür noch ein paar Bonustracks, die ganz im Stil der regulären Songs gehalten sind. "Dublin" ist ziemlich atmosphärisch, und "Things ain't working out" rockt gut ab.
Fazit: Fans der frühen "Skid Row" und "Thin Lizzy"- Komplettisten müssen zuschlagen. Allen anderen empfehle ich, erst mal reinzuhören.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tilo Gorek am 5. Januar 2011
Format: Audio CD
Im Vergleich zu den späteren Werken von Thin Lizzy klingt dieses Album vermeintlich ruhig, zeigt es aber deren musikalisches Können schon sehr gut. Clifton Grange Hotel, Diidy Levine, und der Schlussong Remembering-Part One sind eine Hommage an deren Zeitgenossen.

Herausragend ist die dem Debüt folgende EP New Day, die auf dieser CD endlich mit vorhanden ist. Remembering-Part Two läßt weiteres erahnen und eröffnet Thin Lizzy's sptäteres, endgültiges Rockpotential. Weshalb ich diese CD nur empfehlen kann!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Kurti G Punkt am 26. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese erste Scheibe von Thin Lizzy hat noch nicht viel mit ihrem späteren Hardrock-LPs zu tun. Folk, manchmal Rockmusik, schön anzuhören, aber Rock und Metalpuristen sollten erst mal reinhören. Mir persönlich gefällt der härtere Stoff der Lizzys viel besser !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auf Thin LIzzys Erstling ist die Genilität der späteren Könige des Grooverock sicherlich nur ansatzweise zu erkennen, aber die trockene Produktion, die sägenden Gitarren, der klare, pumpende Bass und Phil Lynotts unverwechselbare Stimme lässt nicht nur bei Lizzy-Kennern den Fuß anerkennend mitwippen. Für Fans von Uriah Heep, Jethro Tull oder den frühen Judas Priest unbedingt empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Familie Lafeld am 30. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gewöhnungsbedürftig. Wer auf den späteren Stil und Sound von Lizzy steht, wird hier stellenweise die Stirn runzeln:
die erste Scheibe der Irländer enthält mehr folkbetonten Rock und weniger Hardrocktitel als auf späteren Scheiben.
Die Stücke gehen auch nicht so leicht ins Ohr. Trotzdem eine originelle Scheibe und Anfang der 70er-Jahre ganz sicher
eine völlig neue musikalische Erfahrung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden