Thick As A Brick 2
 
Größeres Bild
 

Thick As A Brick 2

30. März 2012

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Gratis MP3-Song: Westernhagen mit "Schweigen ist feige(live)"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Schweigen ist feige (live) kostenlos und in voller Länge.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
From A Pebble Thrown
3:05
2
Pebbles Instrumental / Might - Have - Beens
4:20
3
Upper Sixth Loan Shark / Banker Bets, Banker Wins
5:40
4
Swing It Far
3:28
5
Adrift And Dumfounded
4:25
6
Old School Song
3:06
7
Wootton Bassett Town
3:43
8
Power And Spirit / Give Till It Hurts
3:11
9
Cosy Corner / Shunt And Shuffle
3:36
10
A Change Of Horses
8:04
11
Confessional
3:08
12
Kismet In Suburbia
4:17
13
What - Ifs, Maybes And Might - Have - Beens
3:35

Videos ansehen



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 2. April 2012
  • Erscheinungstermin: 2. April 2012
  • Label: EMI UK
  • Copyright: 2012 The Ian Anderson Group Of Companies Ltd under exclusive licence to Chrysalis Records Ltd. This label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) 2012 Parloph
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 53:38
  • Genres:
  • ASIN: B007J8J30Y
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (98 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.997 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
78 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ian Anderson und Band mit überragender Leistung 4. April 2012
Von U.M.
Format:Audio CD
Eigentlich ist mit den entsprechenden 5-Sterne-Rezensionen schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem! Aber dieses Spät-Meisterwerk hat es verdient, unzählige Top-Bewertungen zu erhalten. An alle Tull-Liebhaber der vergangenen Jahre, die vielleicht auch ein wenig den Kontakt zur Band verloren haben, richtet sich der dringende Aufruf, dieses Album zu kaufen und zu genießen. Mit TAAB 2 ist es Ian Anderson gelungen, die geniale Musik der 70er wiederauferstehen zu lassen, und zwar in einem modernen Gewand und in brillanter Soundqualität, die Spielfreude schnell auf den Hörer übertragend. Besonders angetan (ohne die Leistung der weiteren guten Musiker schmälern zu wollen) bin ich auch vom Gitarrenspiel des Florian Opahle. Einige Instrumentalpassagen sorgen für das gewisse Kribbeln auf der Haut. Die 53 Minuten Spielzeit sind im Nu verflogen, in Erinnerung bleiben tolle Melodien und ein Querflötensound, der seinesgleichen sucht. Die Vocal-Parts sind so aufgebaut, dass die in die Jahre gekommene Stimme Andersons optimal eingesetzt werden konnte. Auch "live" wird Anderson diese Art des Gesangs sehr gut umsetzen können. TAAB 2 macht gute Laune und gehört in jede CD-Sammlung, die Prog-Rock-Charakter hat. Also: CD kaufen und sich auf die Konzerte freuen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mensch Ian, das war nicht schlecht... 17. Mai 2012
Von stephan58
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Habe mir die TAAB2 mit einer gewissen Skepsis bestellt. Wenn gealterte Rock-Barden noch einmal nachlegen, muß das nicht immer wirklich gut sein.
Das ist aber bei der Neuauflage von Jethro Tulls "Thick as a Brick" nicht der Fall. Der gute Ian Anderson hat es mit einer Gruppe von exzellenten Musikern geschafft, die Stimmung des damaligen Knüllers TAAB1 einzufangen, aber zeitgemäß zu variieren und neue Themen hinzuzufügen. Das klingt wirklich frisch und umfaßt eine erstaunliche Bandbreite von eher rockigen Passagen bis zu intelligenten Ton-Kabinettstückchen und das oft in einem Song kombiniert. Ich mag das einfach.
TAAB2 ist aus meiner Sicht gute, intelligente Musik von Profis, die ihr Handwerk wirklich verstehen und es nicht nötig haben, sich divenhaft in den Vordergrund zu spielen. Vielleicht war die erste TAAB aufregender, weil der progressive Rock damals erst entstand aber klanglich und kompositorisch finde ich TAAB2 stärker. Die Ton-Qualität ist übrigens exzellent.
Fazit: Hier kann man durchaus auch als Nicht-Jethro-Tull-Fan zuschlagen. Vielleicht legt Ian Anderson ja nun doch noch einmal nach, ich würde es mir wünschen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Jubiläums-Projekt 1. März 2013
Format:Audio CD
Ian Andersons Projekt, 40 Jahre nach Veröffentlichung des Prog-Rog-Klassikers und prototypischen Konzeptalbums „Thick as a brick“ einen Nachfolger aufzunehmen, der den Liebling vieler Jethro Tull-Fans musikalisch wie textlich-thematisch fortspinnt, ist so gut gelungen, dass man es kaum glauben mag. Niemals hätte ich, als ich von dem Vorhaben hörte, erwartet, dass es dem virtuosen Songschreiber und Multiinstrumentalisten Anderson gelingen würde, eine solch überzeugende Balance zwischen Zitaten und neuem Material zu finden, den Sound der großen Jethro Tull-Alben so prägnant wiederzubeleben, und zudem so starkes neues Songmaterial zu erdenken.
Das Album funktioniert zwar, anders als der unübertroffene Vorgänger, nicht als pausenlos ineinander übergehende Rock-Sinfonie, sondern besteht weitgehend aus Einzelsongs, aber dennoch werden zentrale Motive, Akkordfolgen und Hook-Lines immer wieder variiert und in verschiedenen Tempi und Charakteristika neu eingewoben, was sowohl ein ziemlich cooles Konzeptalbums-Feeling – wenn es so etwas gibt – als auch einen großen Wiedererkennungswert hervorruft, durch den das Album schon nach wenigen Hördurchgängen sehr zugänglich und gefällig daherkommt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das konnte man nie und nimmer erwarten! 1. Juni 2012
Von Phish
Format:Audio CD
Ich will hier gar nicht so viel schreiben und mich einfach kurz fassen. Jethro Tulls Musik hat mich über viele Jahre begleitet, begeistert, mit ihr bin ich groß geworden, Aber seit vielen Jahren bin ich träge geworden und kaufe ich mir keine Tull CDs mehr, einmal/zweimal anhören, das reichte. Nur die alten LPs laufen immer wieder.
Ich wollte mir diese CD eigentlich auch nicht kaufen, aber die Story hinter der CD hat mich interessiert und die Kritiken hier und woanders im Netz waren vielversprechend. Also habe ich mir die CD (vorab ungehört) bestellt. Und?

Das Album ist sensationell, sie läuft bei mir auf der Anlage und unterwegs im mp3-Player regelmäßig "heiss". Sie ist so gut, dass ich Ian mit seinen neuen Tulls dieses Jahr unbedingt wieder sehen muss. Ich kann es kaum erwarten, ich habe das große Glück, er spielt dieses Jahr auf dem Herzberg, meinem Lieblingsfestival. Ich "lehne mich sogar noch ein wenig weiter aus dem Fenster", ich sage TAAB2 hat das Niveau von Heavy Horses, Songs from the wood, TAAB und den anderen frühen Klassikern.

Zuletzt noch ein Tipp: Unbedingt die Version plus DVD kaufen. Toller Film über die Aufnahmen zum Album und zudem die Texte in viele Sprachen übersetzt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung
Tull im engeren und eigentlichen Sinn existieren seit 1996 nicht mehr...alles was dann kam war und ist Anderson Solo und 2 Klassen schlechter als Tull
Vor 12 Tagen von Bluesman veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TAAB 2
Es reicht nicht an die erste Produktion von TAAB 1. Ist aber durchaus auch Höresswert, auch wenn Ian Anderson nicht mehr den selben Elan hat wie früher
Vor 15 Tagen von Claudio Ulrich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie der erste Teil.
Diese Musik ist wircklich vergeichbar mit dem ersten Teil.
Einen "Hit" höre ich allerdings nicht.

Die DVD hat im 5.1 Surround Mix einen super Tiefbass.
Vor 1 Monat von Harry 1969 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Es geht wohl nur um die Texte
Wer auch nur annähernd meint diese Scheibe hätte auch nur irgendwas mit TAAB Nr 1 zu tun wird enttäuscht. Mr. Anderson ist eben auch nicht mehr der jüngste. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von SFFM veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Tull Fan!!
Schönes Album von Jethro Tull!
Bekannte Klänge und eine Fortsetzung von Thick as a Brick!
Diese Edition sollte jeder Tull Fan in seinem CD Regal haben! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Dome veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
habe das produkt erhalten, war genauso wie gewünscht... keine ahnung alles tip top, über musik lässt sich streiten und ich weis nicht wie ich mit meinen... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Christoph Rauscher veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht Jethro Tull...
Hab mir das Album zum runden Geburtstag gewünscht und bekommen, dankeschön, als langjähriger Tull Fan sollte ja TAAB2 eine safe bet sein... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Peter Frey veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super - neu
Die Cd war in einem super Zustand. ganz neu, sogar noch eingeschweißt. - Und sie wurde schnell geliefert. - Und die Musik ist klasse.- was will man mehr?
Vor 6 Monaten von Karsten Ogorek veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen leider langeweile + Bum Bum Drums
Thick As a Brick 2 (Special Edition)
großer Fan von Ian Anderson u. Jethro Tull kenne alles aus Konzert u. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von bakerstreetmuse veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbares neues Album mit "alter" Musik
Das ist eine richtig tolle Sache, eine neue Platte tatsächlich im guten alten Stil von Jethro Tull. Ein Hörgenuss! Großartig!
Vor 6 Monaten von mklopin veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa4dc9234)