1 gebraucht ab EUR 60,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • They Only Come Out at Night (Mfsl)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

They Only Come Out at Night (Mfsl) Hybrid SACD, Limited Edition


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 60,00

Edgar Winter-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Edgar Winter

Fotos

Abbildung von Edgar Winter
Besuchen Sie den Edgar Winter-Shop bei Amazon.de
mit 43 Alben, 4 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (28. Oktober 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Hybrid SACD, Limited Edition
  • Label: Mfsl (Fenn Music)
  • ASIN: B000B6TSLA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 862.974 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Hangin' Around
2. When It Comes
3. Alta Mira
4. Free Ride
5. Undercover Man
6. Round & Round
7. Rock 'N' Roll Boogie Woogie Blues
8. Autumn
9. We All Had A Great Time
10. Frankenstein

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin A Hogan am 25. November 2006
Format: Audio CD
Arguably, Edgar Winter Group’s best album, this chart topper fused standard rock with ‘monster rock’ and plenty of synthesizers. “Hangin’ Around” and “Alta Mira” are fun dance rock numbers that portray Winter at his best. “Free Ride” and “We All Had A Real Good Time” became FM rock standards with their ‘party on’ style. Not to pigeon-hole themselves as purely hard rock, “Autumn” is a rare and unexpected ballad showcasing the groups songwriting skill. Of course, “Frankenstein” was the monster hit here and it combined a new found use of loud drums and maximum synthesizer along with unique guitar riffs and Winter’s own splendid saxophone. It's a killer album that stands the test of time.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 16. März 2011
Format: Audio CD
Nachdem ungerechterweise der Erfolg für das großartige ,White Trash' ausblieb, probierte es Edgar Winter etwas moderater und poppiger. ,They Only Come Out At Night' hat zwar schon wieder diesen typischen Mix aus Blues, Rock und R&B, ist aber über weite Strecken viel gefälliger.

`Hangin' Around' und `When It Comes' sind good-time bluesrock Stücke - flottes tempo, eingängig und sauber gespielt. Auf `Alta Mira' lässt er gegen Ende mit den percussions dann karibisches feeling aufkommen. ,Free Ride' - einer seiner wenigen ,Hits' hat schon so einen leichten funky groove und ähnelt stilistisch stark den Doobie Brothers. Mit dem ,Undercover Man' wandelt er dann stark auf den Spuren seines Bruders - die Leadgitarre (ich glaube von Ronnie Montrose) ist hier großartig und die Nummer selbst sehr fetzig. Zwar sehr eingängig und melodisch, aber auch recht harmlos geht's mit ,Round & Round' weiter, allerdings ist auch hier die Gitarrenarbeit erster Schlagobers (österr. für ,Sahne'). Aber spielen konnten die (Derringer, Hartman, Montrose, Johnny Badanjek und Randy Jo Hobbs) eh alle sehr super.

Ein lasziv groovende Bluesrock-Monster ist dann der ,Rock'n'Roll Boogie Woogie Blues' der rhythmisch zwischen stampfenden Rock und Boogie a la Status Quo hin und her pendelt.
Die darauffolgende stimmungsvolle Ballade ,Autumn' ist stark vom Folk geprägt.

Nochmal Bluesrock kommt mit `We All Had A Real Good Time', einer perfekten Partynummer. Das muss man Winter und Hartman schon lassen - die hatten ein tolles Händchen für Ohrwürmer damals.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen