Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Is There Anybody Out There? The Wall live 1980/81 [Doppel-CD]

Pink Floyd Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Pink Floyd-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Pink Floyd

Fotos

Abbildung von Pink Floyd

Videos

The Division Bell (20th Anniversary)

Biografie

Pink Floyd ist eine 1964 gegründete britische Rockband. Mit ihrer Musik und der klanglichen und visuellen Gestaltung ihrer Platten und Bühnenauftritte schuf sie, begleitet von großem kommerziellen Erfolg, einen unverwechselbaren und völlig neuartigen Stil. Weltweit wurden mehr als 300 Millionen Alben von Pink Floyd verkauft.

Unter der Regie des Sängers und ... Lesen Sie mehr im Pink Floyd-Shop

Besuchen Sie den Pink Floyd-Shop bei Amazon.de
mit 125 Alben, 17 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (7. April 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Other (EMI)
  • ASIN: B000038A2B
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.474 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. MC: Atmos
2. In The Flesh?
3. The Thin Ice
4. Another Brick In The Wall
5. The Happiest Days Of Our Lives
6. Another Brick In The Wall
7. Mother
8. Goodbye Blue Sky
9. Empty Spaces
10. What Shall We Do Now?
Alle 16 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Hey You
2. Is There Anybody Out There?
3. Nobody Home
4. Vera
5. Bring The Boys Back Home
6. Comfortably Numb
7. The Show Must Go On
8. MC: Atmos
9. In The Flesh
10. Run Like Hell
Alle 14 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Con motivo del 20 aniversario del lanzamiento de la versió original de ""The Wall"" se edita este doble álbum en directo. Grabación remasterizada de los conciertos de 1980-1981, incluye dos temas que no aparecían en la versión original, ""What shall we do now"" y ""The last few bricks"" y un fabuloso libreto que incluye información, planos y diseños de la gira original."

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Rahmen der Möglichkeiten perfekt 10. April 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Der Sound dieses Albums ist der absolute Wahnsinn, fast wie im Studio - und genau das ist das Problem. The Wall ist ja nun wahrlich nicht ein Album, das von der Mitwirkung der Fans lebt (unglaublich, mit welchem Sarkasmus Roger "Run like Hell" ankündigt!), und das hört man eben auch, sodaß das Album auf weiten Strecken keinen sehr großen Unterschied zum Studio-Album bietet, anders als etwa "Dark Side", das auf "Pulse" doch deutlich anders wirkte, aber gut, da war Roger ja auch nicht mehr dabei. Für jeden Floyd-Fan ist das Album (das ein für Storm Thorgersons Verhältnisse überraschend schwaches Cover bietet) natürlich allein aufgrund des exquisiten Booklets mit hochinteressanten (und wie ich finde überraschend versöhnlichen!) Interviews ein Muß. Auch wenn meiner Ansicht nach vor allem die beiden Kultsongs, "Comfortably Numb" und "Run like Hell", in den letzten 20 Jahren eher noch gewonnen haben ("Comfortably Numb" auf "Pulse" ist der Hammer!), so ist dies doch ein faszinierendes Stück Musikgeschichte. Und an alle, die immer nur Kommerz vorwerfen: Wenn es ein Konzertereignis verdient hat, nach 20 Jahren noch einmal veröffentlicht zu werden, dann ist es doch "The Wall", oder?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Jahrhundertalbum live 23. April 2007
Format:Audio CD
,The Wall' wurde nach dessen Veröffentlichung als geschlossene ,RockOper' einige male komplett aufgeführt. Von diesen Konzerten wurde fast 20 Jahre später der vorliegende Zusammenschnitt veröffentlicht.
Das Thema von The Wall ist im Prinzip die Isolation von der Umwelt, speziell bezogen auf Roger Waters' Biographie, man darf dies mit zusammengekniffenen Augen aber auch auf Pink Floyd und ihre besonders für Roger Waters gefühlt entfremdete Beziehung zu ihren Fans sehen. Besonders bekannt ist natürlich ,Another Brick In The Wall, part II', jedoch ist dieser Track lange nicht der beste Track des Songzyklus. Gilmour darf sich rühmen, mit der Musik zum Stück 'Comfortably Numb', zu dem Waters den Text beigetragen hat, ein Stück geschrieben zu haben, das so ziemlich jeder Floyd-Fan unter seinen drei Lieblingssongs listet, nicht zuletzt aufgrund des gigantischen, schwebenden Gitarrensolos, ohne Zweifel eines der besten Stücke, die überhaupt jemals in der Geschichte der Musik geschrieben wurden. Rockig und dynamisch, bedrohlich klingt ,Run Like Hell', hoffnungslos ,Goodbye Blue Sky', ,Mother" und Hey You' beispielsweise zählen ebenfalls zu den prägnanten, schon beim ersten Durchhören starken Tracks. Ein oft kritisierter Punkt an ,The Wall' sind allerdings Lieder wie ,Is There Anybody Out There?', ,Nobody Home', ein wunderbares Akustikgitarrenstück, das tieftraurige ,Vera', der Wutausbruch ,One Of My Turns' usw., wahre Perlen, die oftmals als reines Füllmaterial bezeichnet werden, aber ihre offensichtlichen Stärken bei genauem Hinhören garantiert offenbaren, spätestens bei Kenntnis des lyrischen Hintergrundes, der dem Stück zugrunde liegt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Ereignis ! 14. Juni 2007
Format:Audio CD
Ich habe mir zunächst die Studio CD gekauft und lange gezögert, ob ich mir auch die Live-CD holen sollte. Ich habs dann getan und war völlig - begeistert. Ich finde fast alle Stücke der Live-CD druckvoller, aussagekräftiger und einfach kraftvoller als die der Studio CD.

Besonders die Drums und druckvollen Bassparts geben den Stücken etwas ungeheuer dynamisches. Meine persönliche Meinung ist, daß The Wall, egal ob Studio oder Live eine der größten "Geschichten" der Musikgeschichte ist. Keine andere Band als die Floyd sind meiner Meinung nach so in der Lage Emotionen in Musik umzusetzen; und das wird gerade auf The Wall-Live perfekt deutlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn! 31. März 2000
Von A. Fromme
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Nachdem ich 1980 zu jung war, um die original-Konzerte in Dortmund zu sehen, halte ich nun endlich das lang erwartete (4x verschobene) The Wall-LIVE-Album in den Händen. In einem Wort: Großartig. Sowohl die CDs als auch die Verpackung der limited Edition. Geld wert? Auf jeden Fall. Einigen Kritikern sei gesagt: Sicherlich ist die Klangqualität nicht immer mit der von z.B. PULSE zu vergleichen. Die hatte so gesehen mit live schon fast nicht mehr arg viel zu tun. Und das kann man von Is there anybody out there? nun sicherlich nicht behaupten. Angesichts der Tatsache, dass die Originalbänder zunächst in absolut jämmerlichem Zustand waren (sie mussten in spaziellen Öfen aufgewärmt werden, weil die Oxidschicht völlig verklebt war), ist es beeindruckend, was James Guthrie und Co. am Mischpult hingelegt haben. Ein authentischer Konzertmitschnitt, der besonders zur Mitte der zweiten CD frisch wie nie wirkt. Nicht immer 100%ige Tonqualität hin oder her: Ein großartiges Album, man wähnt sich im Earls Court. Die Presse und einige Fans mögen den totalen Ausverkauf befürchten - ich persönlich komme mit dieser Veröffentlichung aber klar und denke, dass weder Waters noch Gilmour das finanziell nötig haben. Und es will ja auch etwas heißen, wenn sich die beiden nach langer Zeit zumindest über eine Sache, nämlich diese CD, einig sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Noel Danaher's review
I had a problem with the original order but thanks to the excellent customer service it was resolved and I am now very happy with the service offered.
Vor 24 Tagen von noel david francis danaher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super CD
Vor 31 Jahren wurde The Wall live aufgeführt. Zu dieser Zeit war ich 17 Jahre alt und live dabei. Damals ein großartiges Ereignis für mich und unvergesslich. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von DoriDoro veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schönes Live Album von Pink Floyd
Schönes Live Album,mit einen zusätzlichen Titel,der auf den Studioalbum nicht drauf ist.Ich habs mir runtergeladen,für meinen Mp3 Player. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. August 2011 von Gerhard Krüger
5.0 von 5 Sternen Ein Jahrhundertalbum live
,The Wall' wurde nach dessen Veröffentlichung als geschlossene ,RockOper' einige male komplett aufgeführt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. April 2007 von Rael Floyd
5.0 von 5 Sternen The Wall live auf CD
Die Live-Version von "The Wall" ist für jeden Fan der Gruppe eine große Bereicherung seiner Sammlung und die Umsetzung gefällt mir in der hier vorliegenden... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Juli 2006 von Winnie
4.0 von 5 Sternen Live- aber perfekt
Die Aufnahme ist sicher eng an die Studioversion angelegt. Aber gerade das finde ich gut, da viele Bereiche der Studioaufnahme ja auch legendär geworden sind- oder kann sich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2005 von Audicoelo
5.0 von 5 Sternen Einziges Live-Album der Band (neben "Ummagumma")
Schon allein für die Tatsache, dass es sich hier um das einzige offizielle Live-Album von Pink Floyd handelt, verdient diese Platte 5 Sterne ("Ummagumma" ist ja zur... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Juli 2005 von Marc reinhardt
5.0 von 5 Sternen Herrlich
Diese Aufnahme ist besser als alles, was PF an Live Alben rausgebracht haben. Der Sound ist für eine über 20 Jahre alte Live Aufnahme klasse und original. Lesen Sie weiter...
Am 14. Juni 2005 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen enttäuschend
War diese CD wirklich nötig? Es handelt sich hier um ein Zusammenschnitt der The-Wall-Live-Tour von 1980/81. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Februar 2005 von martin0169
3.0 von 5 Sternen Für alle, die sich noch dafür interessieren
Wie kommentierte doch Roger Waters himself das vorliegende Tondokument: "Nett, für alle, die sich noch dafür interessieren". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. April 2004 von observer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar